Artikel zum Thema "Disaster Recovery" bei CIO.de

Modehaus SinnLeffers räumt die IT auf

Outsourcing mit IBM: Modehaus SinnLeffers räumt die IT auf (Foto: SinnLeffers)
Outsourcing mit IBM: Im Rahmen eines radikalen Refresh der IT sind 70 Prozent der Server virtualisiert worden. Die Kosteneinsparungen sollen die Bilanz des Retailers entlasten. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

7 IT-Superhelden und ihre fatalen Fehler

Captain Instinct und Co.: 7 IT-Superhelden und ihre fatalen Fehler (Foto: Dron - Fotolia.com)
Captain Instinct und Co.: Manche haben den perfekten IT-Riecher, andere lösen komplizierte Probleme unter Druck: Superhelden können IT-Projekte retten, verursachen aber auch Risiken. » zum Artikel
  • Nicolas Zeitler
  • Dan Tynan

8 Knackpunkte im Rechenzentrum

5-Jahres-Prognose von Gartner: 8 Knackpunkte im Rechenzentrum (Foto: SAP AG)
5-Jahres-Prognose von Gartner: Das agile Unternehmen erreicht die Rechenzentren. CIOs sollten dafür eine Data Center-Strategie entwickeln, rät Gartner. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Welche 8 Punkte ein IM-System erfüllen muss

Information Management-Strategie für Big Data: Welche 8 Punkte ein IM-System erfüllen muss (Foto: kentoh - Fotolia.com)
Information Management-Strategie für Big Data: Big Data braucht ein effizientes Information Management (IM). Quocirca nennt acht Punkte auf die Firmen bei der Anschaffung eines IM-Systems achten sollten. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

So sichern Sie Ihre SAP-Anwendungen

Security für den SAP-Kern: So sichern Sie Ihre SAP-Anwendungen (Foto: seen - Fotolia.com)
Security für den SAP-Kern: SAP-Systeme bilden in vielen Unternehmen das Herz der Business-IT. Kommt es hier zu Problemen, wird es meist kritisch. Unternehmen sollten deshalb besonderes Augenmerk darauf richten, ihren SAP-Kern gut abzusichern. » zum Artikel
  • José Manuel Prieto

Das Rechenzentrum zukunftssicher planen

Data-Center-Modernisierung: Das Rechenzentrum zukunftssicher planen (Foto: TUI InfoTec)
Data-Center-Modernisierung: Dieser Beitrag schildert die Erfahrungen der TUI InfoTec bei der RZ-Modernisierung und gibt Tipps, was in RZ-Projekten zu beachten ist. » zum Artikel
  • Rüdiger Könnig

Datensicherheit in 15 Schritten

Big-Data-Schutz: Datensicherheit in 15 Schritten (Foto: Andrea Danti - Fotolia.com)
Big-Data-Schutz: Daten an sich stellen zunehmend einen Unternehmenswert dar. Damit wächst die Rolle von Security und Risiko-Management. Die Analysten von Forrester zeigen 15 Trends auf, mit denen sich S&R-Chefs (Security and Risk) beschäftigen müssen. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Die 10 CIO-Prioritäten für 2014

Experton Group: Die 10 CIO-Prioritäten für 2014 (Foto: Experton Group)
Experton Group: Der CIO muss sich 2014 um den Mehrwert der IT für das Unternehmen kümmern. Das ist seine persönliche Aufgabe und Herausforderung, meint Luis Praxmarer von der Experton Group. » zum Artikel
  • Luis Praxmarer

Die Server-Strategie der Deutschen Flugsicherung

Virtualisierung unerwünscht: Die Server-Strategie der Deutschen Flugsicherung (Foto: DSF)
Virtualisierung unerwünscht: Fliegen ist sicherer als Auto fahren. Die DFS kontrolliert über 3 Millionen jährliche Flugbewegungen über Deutschland – unterstützt von IT. Virtuelle Server stören da nur. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr


Artikel zum Thema "Disaster Recovery" im IDG-Netzwerk
 

Datenverlust oder ausgefallene Speichersysteme sind Gift für Unternehmen. Eine schnelle Wiederherstellung reduziert die entstehenden Kosten. Doch nicht nur das Backup sondern auch das Disaster Recovery muss reibungslos funktionieren. Wir zeigen, worauf es beim Zusammenspiel ankommt.