Artikel zum Thema "Dell" bei CIO.de

8-Zoll-Tablets mit Windows 8.1

Acer, Asus, Dell, Lenovo und Toshiba: 8-Zoll-Tablets mit Windows 8.1 (Foto: Toshiba)
Acer, Asus, Dell, Lenovo und Toshiba: Tablets finden im Unternehmen immer mehr Freunde. Oft sind es private Geräte, die auch beruflich genutzt werden. Mit den neuen 8-Zoll-Tablets mit Windows 8.1 existieren nun kompakte und günstige Tablets, die sich auch gut ins Unternehmensumfeld einfügen. » zum Artikel
  • Klaus Länger

Lufthansa: Outsourcing an Dell

Ticketing und Reservierung: Lufthansa: Outsourcing an Dell (Foto: Lufthansa)
Ticketing und Reservierung: Die Lufthansa-IT will sich stärker aufs Kerngeschäft konzentrieren. Darum wird am Frontend der Support ausgelagert. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Milliardär Icahn erleidet Rückschlag im Kampf um Dell

Hoffnung für Michael Dell: Michael Dell darf sich wieder etwas mehr Hoffnung machen, dass ihm der Rückkauf des von ihm gegründeten Computerkonzerns gelingt. » zum Artikel

Storage-Trends: Speichersysteme für die Private Cloud

Das sagen Dell, EMC, Fujitsu, HDS, HP, IBM, NetApp und Oracle: Storage-Trends: Speichersysteme für die Private Cloud (Foto: kikkerdirk - Fotolia.com)
Das sagen Dell, EMC, Fujitsu, HDS, HP, IBM, NetApp und Oracle: Private Clouds werden immer mehr in die IT-Infrastruktur integriert. Welche Voraussetzung müssen Speichersysteme mitbringen, um fit für die Anforderungen von Private Clouds zu sein? » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

Michael Dell hält an seinem Ziel fest

Kampf um Dell: Michael Dell, der Chef und Gründer des PC-Herstellers Dell, will auch bei einem Scheitern der von ihm angestoßenen Übernahme bei dem Unternehmen bleiben. » zum Artikel

Milliardär Icahn funkt bei Dell-Übernahme dazwischen

Im Kampf um Dell: Michael Dell sieht sich beim geplanten Rückkauf des von ihm gegründeten Computerbauers weiterhin Widerstand ausgesetzt. Großaktionär Carl Icahn hat seinen Gegenvorschlag am Freitag zum wiederholten Male nachgebessert, um die anderen Anteilseigner auf seine Seite zu ziehen. » zum Artikel

Dell-Übernahme erhält Segen von Aktionärsberatung ISS

Im Kampf um Dell: Michael Dell erhält unverhofft Schützenhilfe für den umstrittenen Rückkauf des von ihm gegründeten Computerbauers. » zum Artikel

Dell verschwindet von der Börse

Nach 25 Jahren: Es war eine der heißesten Übernahmeschlachten der jüngeren Wirtschaftsgeschichte. Mehr als ein halbes Jahr brauchte Michael Dell, um den von ihm gegründeten Computerkonzern zurückzukaufen. Das wahre Abenteuer fängt aber erst jetzt an. » zum Artikel

Streitbarer Investor Icahn lässt ganz von Dell ab

Firmengründer kann Aufatmen: Nach der verlorenen Schlacht um den Computerbauer Dell gibt Investor Carl Icahn klein bei. Er kündigte auf dem Kurznachrichtendienst Twitter an, keine gerichtliche Überprüfung des Kaufpreises mehr anzustreben. » zum Artikel

Die Zukunft von Dell

Übernahme durch Unternehmensgründer: Nach einem langen Kampf um den Rückzug von Dell von der Börse hat der Unternehmensgründer sein Ziel vor Augen. In einem Interview am Rande seines Auftritts auf der Hausmesse von Oracle erläutert Dell auch, wie der PC-Konzern wieder erfolgreich werden soll. » zum Artikel

Michael Dell kauft seinen Computerkonzern zurück

Rückzug von der Börse: Michael Dell hat gewonnen: Er kann trotz der heftigen Gegenwehr von Großaktionären den einst von ihm gegründeten Computerkonzern zurückkaufen. Doch damit fängt die Arbeit erst an. Smartphones und Tablets nagen am PC-Absatz. » zum Artikel

Dell muss Gürtel enger schnallen

Gewinnrückgang: Seit Monaten herrscht Unsicherheit über die Zukunft des drittgrößten PC-Bauers Dell. Gründer und Chef Michael Dell will das Unternehmen zurückkaufen, Großaktionär Carl Icahn schießt quer und verlangt einen höheren Preis. Das Ganze spielt sich vor einem mauen Markt ab. » zum Artikel

Michael Dell versucht Übernahme zu retten

Milliardengeschäft: Die Übernahme des Computerkonzerns Dell hängt seit Monaten in der Luft. Gründer Michael Dell bietet nun ein paar Cent mehr und setzt auf einen Abstimmungstrick, um das Milliardengeschäft zu retten. » zum Artikel

Das Multifunktionsgerät für kleine Gruppen

Mit WLAN, Fax und Duplex-Einheit: Das Multifunktionsgerät für kleine Gruppen (Foto: Dell)
Mit WLAN, Fax und Duplex-Einheit: Mit dem Schwarz-Weiß-Laser-Multifunktionsgerät B1265dfw adressiert Dell unter anderem kleine Unternehmen. Das kompakte Kombigerät ist WLAN-fähig und beherrscht den beidseitigen Druck. » zum Artikel
  • Malte Jeschke

Server-Markt: Die Hoffnung stirbt - ein bisschen

Top 100 Ranking: Server-Markt: Die Hoffnung stirbt - ein bisschen (Foto: SAP AG)
Top 100 Ranking: Same procedure, könnte man beim Blick auf den Server-Markt sagen. Die wirtschaftliche Lage bleibt angespannt. Und das hat Auswirkungen auf die Geschäfte mit den Maschinen, die den weltweiten Datenstrom dirigieren. » zum Artikel
  • Jan-Bernd Meyer

Die Videos der Woche

Workshops und Tests: Die Videos der Woche (Foto: Sarunyu_foto - Fotolia.com)
Workshops und Tests: Diesmal zeigen wir versteckte Features in Windows 8.1 und stellen Sharepoint 2013 sowie Outlook 2013 vor. » zum Artikel
  • Patrick Hagn

CeBIT-Chef Frese über die Neuausrichtung der Messe

Die Videos der Woche: CeBIT-Chef Frese über die Neuausrichtung der Messe
Die Videos der Woche: Diesmal spricht CeBIT-Vorstand Frese über die neue Ausrichtung der Messe, wir zeigen Security-Apps für Android und testen das Convertible Notebook XPS 12 von Dell. » zum Artikel
  • Patrick Hagn

IBM und Lenovo kommen sich näher

X86-Server : IBM und Lenovo kommen sich näher (Foto: IBM)
X86-Server : Informationen des Wall Street Journal zufolge erwägt IBM erneut, sich von den x86-Low-End-Servern zu trennen. Als potenzielle Käufer werden nicht nur Lenovo, sondern auch Dell gehandelt. » zum Artikel
  • Regina Böckle

Die größten Fusionen und Übernahmen 2013

Von American Airlines bis zur Washington Post: Das Jahr 2013 brachte wieder viele Milliarden-Deals. Ein Überblick. » zum Artikel

Neue Intel-Kamera soll Computerbedienung vereinfachen

Elektronik-Messe CES : Der Chiphersteller Intel will sich mit einer neuartigen Kamera vom schrumpfenden PC-Markt unabhängig machen. » zum Artikel

PC-Markt weiter auf Talfahrt

Marktforscher: Tablets und Smartphones haben das Geschäft der PC-Branche erschüttert. Jetzt geht ein Graben durch die Branche: Den großen Anbietern geht es besser, während die kleineren weiter abstürzen. » zum Artikel

Wie IT-Chefs die Endpoint-Security-Schlacht gewinnen

Mit Übersicht und Ninja-Logik: Wie IT-Chefs die Endpoint-Security-Schlacht gewinnen (Foto: kaipity - Fotolia.com)
Mit Übersicht und Ninja-Logik: Von der netzwerkweiten Geräte-Erkennung über die Patchverwaltung bis zum Service-Desk und mehr reichen die vielfältigen Aufgaben von IT-Administratoren. Wie Unternehmen im Kampf um Endpoint-Sicherheit die Nase vorn behalten können und was das mit den Ninja-Turtles zu tun hat, erläutert ein Webcast der Computerwoche am 15. April. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Europas Unternehmen im Übernahmefieber

Zeit des Zauderns vorbei: In Westeuropa macht sich nach Jahren der Zurückhaltung bei Großübernahmen wieder Goldgräberstimmung breit. » zum Artikel

Lenovo will x86-Server-Geschäft von IBM kaufen

Für 2,3 Milliarden Dollar: Lenovo will x86-Server-Geschäft von IBM kaufen (Foto: Lenovo)
Für 2,3 Milliarden Dollar: IBM verkauft nach seiner PC-Sparte nun auch das Geschäft mit Intel-basierenden Servern an den PC-Weltmarktführer Lenovo aus China. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

Die Wege zum neuen Office

Exchange 2013 oder Office 365: Die Wege zum neuen Office (Foto: MEV-Verlag)
Exchange 2013 oder Office 365: Im kommenden Frühjahr läuft der Support für Exchange 2003 aus. CIOs müssen jetzt entscheiden, auf welchem Weg sie Exchange 2013 beziehen wollen. Die Migration auf Exchange 2013 oder Office 365 diskutieren Experten in einem Webcast der Computerwoche am 3. Dezember. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Günstige Videoconferencing-Lösung von Google

Chromebox for Meetings: Google kombiniert einen simplen Chromebox-PC mit der hauseigenen Software (Hangouts, Apps) zu einer preiswerten Videoconferencing-Lösung. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

"Kanadischer Warren Buffett" will Blackberry kaufen

5 Milliarden Dollar geboten: Ist der verlustreiche Smartphone-Pionier Blackberry gerettet? Der kanadische Investor Prem Watsa, der mit dem US-Finanzmogul Warren Buffett verglichen wird, bietet fast 5 Milliarden Dollar für das Unternehmen. Noch ist das Geschäft aber nicht in trockenen Tüchern. » zum Artikel

PC- und Server-Infrastruktur: Die Desktop-Virtualisierung kommt

Die besten Systemhäuser 2013: PC- und Server-Infrastruktur: Die Desktop-Virtualisierung kommt (Foto: Thomas Hammer - Fotolia.com)
Die besten Systemhäuser 2013: Die Abgrenzung zwischen Software und Hardware-Infrastrukturprojekten ist nicht eindeutig. Das gilt vor allem für Virtualisierungsprojekte, die zwar PC und Server betreffen, aber oft mit Software-Lösungen umgesetzt werden. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

HP Omni 10 5600eg im Test

Tablet-PC von HP: HP Omni 10 5600eg im Test (Foto: HP)
Tablet-PC von HP: Das HP Omni 10 bringt ein Full-HD-Display und den neuen Atom-Prozessor mit. Macht es das schon zu einem empfehlenswerten Windows-Tablet? » zum Artikel
  • Thomas Rau

Die Server-Strategie der Deutschen Flugsicherung

Virtualisierung unerwünscht: Die Server-Strategie der Deutschen Flugsicherung (Foto: DSF)
Virtualisierung unerwünscht: Fliegen ist sicherer als Auto fahren. Die DFS kontrolliert über 3 Millionen jährliche Flugbewegungen über Deutschland – unterstützt von IT. Virtuelle Server stören da nur. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr


Artikel zum Thema "Dell" im IDG-Netzwerk
 

Die Server-Hersteller Dell und Hewlett-Packard haben mit den Gerätemodellen PowerEdge R920 und ProLiant DL580 neue Rack-Server für besonders anspruchsvolle Aufgaben angekündigt.
Mit 70 Prozent Fachhandelsanteil liegt der Druckervertrieb bei Dell über dem Durchschnitt des gesamten Produktportfolios. Trotzdem ist die Markbedeutung im B2B-Segement noch ausbaufähig.
Dell hat zwei neue Tablets im 8- und 11-Zoll-Format mit Windows 8.1 angekündigt. Das Dell Venue 11 Pro ist je nach Modell mit Core i5, Full-HD-Display und Tastaturoptionen für den professionellen Einsatz ordentlich ausgerüstet.