Artikel zum Thema "Externe" bei CIO.de

Wie man externe Provider auf Herz und Nieren prüft

Outsourcing-Benchmarks: Wie man externe Provider auf Herz und Nieren prüft
Outsourcing-Benchmarks: Das DIN hat einen Leitfaden definiert, der die Prozesse für ein Anbieter-Benchmarking über alle Phasen des Outsourcing beschreibt. » zum Artikel
  • Marcel Straub
  • Andreas Leitow

Stada: IT inhouse statt teure externe Berater

IT-Strategietage: Stada: IT inhouse statt teure externe Berater (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: CIO Angela Weißenberger von Stada Arzneimittel hat eine IT-Tochter in Serbien gegründet. Sie berichtet über die Gründe und erste Erfahrungen. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Sind Externe die besseren Chefs?

Aufstieg in der IT: Sind Externe die besseren Chefs? (Foto: Nerlich Images - Fotolia.com)
Aufstieg in der IT: Eine Führungskraft verlässt das Unternehmen. Nun muss Ersatz her. Doch wo suchen: intern oder extern? Wer ist der bessere Manager? » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

Nicht immer rechnet sich die externe Cloud

Erst Workload-Profile analysieren, dann entscheiden: Nicht immer rechnet sich die externe Cloud (Foto: MEV Verlag)
Erst Workload-Profile analysieren, dann entscheiden: Die Nutzung hauseigener IT-Infrastruktur kann unter Umständen günstiger sein als eine Migration in die Wolke. Das Outsourcing in die Cloud lohnt oft dort nicht, wo die interne IT gut aufgestellt und ausgelastet ist. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Risiko externe Software-Entwicklung

Sicherheitsstudie: Risiko externe Software-Entwicklung (Foto: flucas - Fotolia.com)
Sicherheitsstudie: Anwendungslücken verursachen die meisten Sicherheitsprobleme. Security-Profis fühlen sich wegen häufigen Entwicklungs-Outsourcings machtlos, so Booz und (ISC)². » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Die Social-Media-Erfahrungen der Stadt Ulm

Forschungsbericht: Die Social-Media-Erfahrungen der Stadt Ulm (Foto: Brian Jackson - Fotolia.com)
Forschungsbericht: Die Zeppelin Universität Friedrichshafen hat die Web 2.0-Aktivitäten der Stadt Ulm unter die Lupe genommen. Mit Externen geht schon viel, intern hapert es noch. » zum Artikel

Business-Manager sehen die IT als Bremsklotz

Alignment war gestern: Business-Manager sehen die IT als Bremsklotz (Foto: Finkenherd - Fotolia.com)
Alignment war gestern: Alignment ist schön und gut, reicht aber nicht aus, um im Zeitalter des Endkunden den Erfolg des Unternehmens zu sichern. Wenn die IT sich nur als Dienstleister sieht, liebäugeln Fachbereichsleiter und Toplevel-Executives gern mit externen Services. » zum Artikel
  • Karin Quack

Wie Sie den richtigen Anbieter für Cloud Storage finden

Wenn Dropbox die falsche Lösung ist: Wie Sie den richtigen Anbieter für Cloud Storage finden (Foto: Ovidiu Iordachi - Fotolia.com)
Wenn Dropbox die falsche Lösung ist: Wer nach sicheren und unternehmenstauglichen Alternativen zum Cloud-Service Dropbox sucht, sollte sich die Anbieter genau ansehen. » zum Artikel
  • René Büst

Provider drängen zwischen IT und Business

Service-Anbieter im Wandel: Provider drängen zwischen IT und Business (Foto: IDC)
Service-Anbieter im Wandel: Bis 2017 erwarten die Marktforscher von IDC für den deutschen IT-Services-Markt ein Wachstum von knapp drei Prozent jährlich. Dabei mutieren externe Dienstleister immer öfter zum Mittler zwischen IT und Fachabteilung. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Woran IT-Manager gemessen werden

Bayer-CIO über KPIs für CIOs: Woran IT-Manager gemessen werden (Foto: Bayer)
Bayer-CIO über KPIs für CIOs: Was macht einen guten IT-Chef erfolgreich? Bayer-CIO Daniel Hartert hat über das Voice-Netzwerk die Kollegen gefragt, woran sie gemessen werden. Und woran sie gerne gemessen werden möchten. » zum Artikel

Wohin die IT-Budgets fließen

E-Commerce, Analytics, Mobility: Wohin die IT-Budgets fließen (Foto: manipulateur - Fotolia.com)
E-Commerce, Analytics, Mobility: Die Anwenderunternehmen planen vorsichtig. Die nur spärlich wachsenden Budgets werden bevorzugt solchen Projekten vorbehalten, die Geschäftswachstum versprechen. Themen wie Kosten und Effizienz verlieren auf hohem Niveau an Bedeutung. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann

7 Techniken zur Selbstverteidigung

Wirtschaftsspionage: 7 Techniken zur Selbstverteidigung (Foto: kaipity - Fotolia.com)
Wirtschaftsspionage: Hundertprozentigen Schutz vor dem Ausgespähtwerden gibt es nicht. Aber es gibt Maßnahmen, die das Risiko deutlich senken. Einige davon sind allerdings schmerzhaft. » zum Artikel

Nicht so schlecht wie ihr Ruf

Interimsmanager: Nicht so schlecht wie ihr Ruf (Foto: freshidea - Fotolia.com)
Interimsmanager: Die Chefs auf Zeit werden beliebter. Immer mehr Firmen überbücken mit ihnen Vakanzen oder retten Projekte. Trotzdem haben Interimsmanager einen schlechten Ruf. » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

Stada gründet Shared-Service-Center

Internes Outsourcing: Stada gründet Shared-Service-Center (Foto: Joachim Wendler)
Internes Outsourcing: Indem der Pharmakonzern seine IT-Services vorwiegend von eigenen Mitarbeitern erbringen lässt, hofft er auf jährliche Einsparungen von mehreren Millionen Euro. » zum Artikel
  • Karin Quack

Ballmer: Monatelang über Rückzug nachgedacht

Nachfolgersuche läuft: Der Fehlschuss mit dem PC-Betriebssystem Windows Vista liegt dem scheidenden Microsoft-Chef Steve Ballmer immer noch schwer im Magen, wie er im ersten Interview nach seiner Rücktrittsankündigung sagte. Unterdessen gehen Spekulationen über mögliche Nachfolger los. » zum Artikel

So senken Sie die Kosten für IT-Berater

Langfristige Beziehungen gezielt nutzen: So senken Sie die Kosten für IT-Berater (Foto: contrastwerkstatt - Fotolia.com)
Langfristige Beziehungen gezielt nutzen: Tagessätze für IT-Berater sind zuletzt wieder gestiegen. Dabei kommen viele IT-Organisationen nicht mehr ohne externe Unterstützung aus. Doch auch sie können die Preise sinnvoll eindämmen. » zum Artikel
  • Karsten Tampier

Das eGK-Projekt bei Bitmarck

Elektronische Gesundheitskarte: Das eGK-Projekt bei Bitmarck (Foto: Bitmarck)
Elektronische Gesundheitskarte: Beim praktischen Einsatz der elektronischen Gesundheitskarte geht kaum was voran. Auch deshalb denkt man bei IT-Dienstleister Bitmarck perspektivisch bereits an neue Märkte. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Wie der IT-Einkauf bei der Deutschen Bahn abläuft

Die Videos der Woche: Wie der IT-Einkauf bei der Deutschen Bahn abläuft
Die Videos der Woche: Für rund eine Milliarde Euro im Jahr kauft Helma Göbel mit ihrem Beschaffungsteam IT-Dienstleistungen und Software weltweit für die Bahn und ihre über 800 Tochtergesellschaften ein. Was ihr dabei wichtig ist. » zum Artikel
  • Patrick Hagn

Die IT-Strategie des Trinkwasseroptimierers Brita

Dienstleister und Prozessberater: Die IT-Strategie des Trinkwasseroptimierers Brita (Foto: BRITA GmbH)
Dienstleister und Prozessberater: Frank Nittka hat bei Brita ein Shared-Service-Center installiert sowie das Beratungsprinzip in IT und Business-Bereichen eingeführt. » zum Artikel
  • Karin Quack

Die neue Rolle der Retained IT

Selektives Outsourcing: Die neue Rolle der Retained IT (Foto: PwC)
Selektives Outsourcing: War die IT früher beim Full-Outsourcing eine reine Steuerungsorganisation der Service Provider, hat sie heute durch neue Delivery-Modelle den Spagat zwischen interner und externer IT-Produktion zu meistern. Jörg Hild von PwC erklärt in seiner Kolumne die neuen Aufgaben einer Retained-Organisation. » zum Artikel
  • Jörg Hild

IT wandert ins Produkt

Axel Springer, Lufthansa Cargo, E.ON, Audi: IT wandert ins Produkt (Foto: graja - Fotolia.com)
Axel Springer, Lufthansa Cargo, E.ON, Audi: Je mehr Informationstechnik in ihren Erzeugnissen steckt, desto mehr schleifen Unternehmen die Bastionen Business und IT. Manager beider Seiten zeigen, wie sie die Trennung überwinden. » zum Artikel
  • Nicolas Zeitler

Cloud made in Germany

Experten-Webcast: Cloud made in Germany (Foto: MEV Verlag)
Experten-Webcast: Im aktuellen Computerwoche Webcast geht es um Prozesse und Standards für eine sichere Datenhaltung. » zum Artikel

Praxisbeispiele für Big Data

Tipps von Deutsche Bank Research: Praxisbeispiele für Big Data (Foto: vario images, Otto GmbH & Co. KG)
Tipps von Deutsche Bank Research: Ein Retailer analysiert das Kaufveralten von Schwangeren. Und Sensoren im Fußboden werden melden, wenn jemand stürzt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Vodafone-Deutschland sagt Weihnachtsfeiern ab

Knappe Kassen: Die 11.000 Mitarbeiter von Vodafone Deutschland müssen in diesem Jahr wegen knapper Kassen auf betriebliche Weihnachtsfeiern verzichten. Das bestätigte ein Sprecher des Unternehmens nach einem Bericht der "Rheinischen Post". Aus Kostengründen werde Vodafone auch keine Geschenke an Externe verteilen. » zum Artikel

NSA-Affäre dämpft Nachfrage nach Cloud-Diensten

Bitkom: Das Ausmaß der NSA-Affäre hat viele Unternehmen nachhaltig dabei verunsichert, auf moderne Cloud-Systeme zu setzen. Dennoch sei der Trend ungebrochen, betont der Branchenverband Bitkom. Die positive Seite: Datenschutz und Datensicherheit geraten für alle in den Fokus. » zum Artikel

Lufthansa verschärft Sparkurs in der IT

LH Systems muss auslagern: Lufthansa verschärft Sparkurs in der IT (Foto: Lufthansa Systems AG)
LH Systems muss auslagern: Der Lufthansa-Konzern fordert von der IT-Tochter enorme Einsparungen ein. Das kann Lufthansa Systems nicht erfüllen und will sich selbst an einen externen Provider auslagern - zumindest teilweise. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann

Checkliste: So werden CIOs Innovationstreiber

Tipps von Deloitte: Checkliste: So werden CIOs Innovationstreiber (Foto: Deloitte Consulting GmbH)
Tipps von Deloitte: CIOs sollten Talente fördern, Budgets sehr gezielt für Projekte einsetzen, viel Networking betreiben und ihr Business-Verständnis erweitern. Das empfehlen Peter Ratzer und Andreas Klein von Deloitte in ihrer Kolumne. » zum Artikel
  • Peter Ratzer

IBM prüft Verkauf der Halbleiterproduktion

Abspalten von Randaktivitäten: IBM erwägt einem Pressebericht zufolge den Verkauf seiner Halbleiterproduktion. Dies berichtet das "Wall Street Journal" am Freitag unter Berufung auf eine eingeweihte Person. » zum Artikel

Hybrid Cloud - das Beste aus beiden Wolken?

Private und Public Cloud-Dienste integrieren: Hybrid Cloud - das Beste aus beiden Wolken? (Foto: 2jenn - Fotolia.com)
Private und Public Cloud-Dienste integrieren: Mit einem hybriden Ansatz sollen sich die Stärken einer sicheren Private Cloud mit denen der kostengünstigen Public Cloud vereinen lassen. Doch auf dem Weg dorthin sind nicht nur technische Aufgaben zu lösen. Die Integration der diversen Cloud-Services stellt IT-Verantwortliche vor besondere Herausforderungen. » zum Artikel
  • Erich Vogel

Sanofi konsolidiert Rechenzentren

3 statt 26 Data Centers: Sanofi konsolidiert Rechenzentren (Foto: Martin Joppen / Sanofi)
3 statt 26 Data Centers: Aus 26 mach 3 – nach dieser Devise hat Sanofi seine Data Center-Landschaft konsolidiert. Beim Transfer interner und externer Files hilft Dienstleister Axway. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.



Artikel zum Thema "Externe" im IDG-Netzwerk
 

Mit der PV100 Power-Bank präsentiert ADATA, eigentlich bekannt für seine Storage-Produkte, ein externes Ladegerät für mobile Endgeräte.
Das DIN hat einen Leitfaden definiert, der die Prozesse für ein Anbieter-Benchmarking über alle Phasen des Outsourcing beschreibt.
CIO Angela Weißenberger von Stada Arzneimittel hat eine IT-Tochter in Serbien gegründet. Sie berichtet über die Gründe und erste Erfahrungen.