Artikel zum Thema "Geräte-ID" bei CIO.de

Produktivitäts-Apps im Security-Check

Apps für iOS und Android: Produktivitäts-Apps im Security-Check
Apps für iOS und Android: Dokumente auf dem Smartphone und Tablet verwalten und bearbeiten: kein Problem mit den richtigen Apps. Von Scanner-Apps über Textverarbeitung bis hin zu Zip-Programmen gibt es alles für iOS und Android. Die Apps greifen aber nicht nur auf Dokumente zu, sondern auch auf Ihre Daten. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

App Tracking: Das geben Smartphone-Nutzer preis

Nutzerprofile aus Browser und Apps: App Tracking: Das geben Smartphone-Nutzer preis (Foto: rcx - Fotolia.com)
Nutzerprofile aus Browser und Apps: Surfen im Internet und Nutzung zahlreicher Apps erfolgt ständig auf dem Smartphone. Wie praktisch, dass auch der Standort und der Besitzer des Smartphones eindeutig identifizierbar sind. Lesen Sie, welche Daten von Ihnen erhoben werden und an welche Netzwerke sie fließen. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck
  • Sebastian Wolters

Nützliche USB-Tools für alle Fälle

Sicherheit, Verwaltung, Archivierung: Nützliche USB-Tools für alle Fälle (Foto: René Schmöl)
Sicherheit, Verwaltung, Archivierung: Mal eben Backups von USB-Datenträgern anlegen oder USB-Sticks immer den gleichen Laufwerksbuchstaben zuweisen - die folgenden Tools helfen Anwendern beim Umgang mit USB-Medien. » zum Artikel
  • Bernhard Haluschak
  • Malte Jeschke
  • Thomas Rieske

Dropbox-Alternativen auf dem Prüfstand

ownCloud versus TeamDrive: Dropbox-Alternativen auf dem Prüfstand (Foto: frank peters - Fotolia.com)
ownCloud versus TeamDrive: Als Dropbox-Alternativen für Unternehmen positionieren sich die Cloud-Storage-Lösungen TeamDrive und ownCloud. Doch wie sicher sind die Systeme wirklich? Ein Konzeptvergleich bringt interessante Ergebnisse. » zum Artikel
  • René Büst

Android-Smartphones unsicher

Apps klauen private Daten: Android-Smartphones unsicher (Foto: Android)
Apps klauen private Daten: Die kleinen Zusatz-Programme sammeln jede Menge private Daten und leiten sie zum Beispiel an Werbefirmen weiter. Das ergab eine Studie von Intel Labs, Duke University und Pennsylvania State University. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

So sichern Sie Ihre Daten auf dem iPhone

Code-Sperre: So sichern Sie Ihre Daten auf dem iPhone
Code-Sperre: Anfang Februar erregten Mitarbeiter vom Fraunhofer SIT erhebliches Aufsehen. Sie hatten einem iPhone vertrauliche Daten entlockt. Wir sagen, was hinter der Meldung steckt, wie Sie sich schützen und was Apple tun muss. » zum Artikel
  • Volker Riebartsch

Sichere Cloud-Nutzung mit Smartphones

Mobilen Zugriff absichern: Sichere Cloud-Nutzung mit Smartphones (Foto: lassedesignen - Fotolia.com)
Mobilen Zugriff absichern: Smartphones sind für die Cloud-Nutzung wie geschaffen. Doch der mobile Zugriff muss kontrolliert erfolgen, sonst geraten Daten in Gefahr. » zum Artikel
  • Oliver Schonschek


Artikel zum Thema "Geräte-ID" im IDG-Netzwerk
 

Eine Taschenlampen-App für Android-Handys hat unerlaubt Daten über Aufenthaltsort und Gerät der Nutzer gespeichert und an Werbenetzwerke weitergegeben.
Dokumente auf dem Smartphone und Tablet verwalten und bearbeiten: kein Problem mit den richtigen Apps. Von Scanner-Apps über Textverarbeitung bis hin zu Zip-Programmen gibt es alles für iOS und Android. Die Apps greifen aber nicht nur auf Dokumente zu, sondern auch auf Ihre Daten.
Dokumente auf dem Smartphone und Tablet verwalten und bearbeiten: kein Problem mit den richtigen Apps. Von Scanner-Apps über Textverarbeitung bis hin zu Zip-Programmen gibt es alles für iOS und Android. Die Apps greifen aber nicht nur auf Dokumente zu, sondern auch auf Ihre Daten.