Artikel zum Thema "Hasso Plattner" bei CIO.de

Hasso-Plattner-Institut mit hoher Abschlussquote

Onlinekurse: Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) hat mit seinem Onlinekurs OpenHPI im vergangenen Jahr rund 50 000 Studierende in aller Welt erreicht. Dabei erzielte das HPI eine im internationalen Vergleich überdurchschnittlich hohe Abschlussquote. » zum Artikel

Hasso Plattner beruhigt Belegschaft in Walldorf

SAP-Gründer erklärt sich: Nach Spekulationen über eine mögliche Verlegung des Firmensitzes hat SAP-Aufsichtsratschef Hasso Plattner die Belegschaft in einer internen E-Mail beruhigt. » zum Artikel

Hasso Plattner geht mit Firmensitz Walldorf hart ins Gericht

SAP-Gründer: Langsam, unkreativ und entlegen: SAP-Gründer Hasso Plattner lässt kaum ein gutes Haar am Firmensitz des Softwareriesen. Verlagert werden soll die Zentrale im badischen Walldorf ihm zufolge zwar nicht. Potenzial sieht der Aufsichtsratschef allerdings andernorts. » zum Artikel

SAP-Gründer Plattner wird 70

Der Rockstar der deutschen Wirtschaft: Er stellt sich mit der E-Gitarre vor Kunden und liefert sich mit seinen Rivalen Segelrennen: Hasso Plattner ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten in der deutschen Wirtschaft. Noch mit 70 Jahren mischt er aktiv beim Softwarekonzern SAP mit. » zum Artikel

Plattner-Institut stellt Konzept für sicheres Cloud Computing vor

Cloud-RAID: Das Speichern und Verarbeiten von Daten in der "Internet-Wolke" ist durch die Enthüllungen zum NSA-Spionageskandals ins Gerede gekommen. Ein Konzept aus Potsdam könnte nun einen Ansatz bieten, das Cloud Computing sicherer zu machen. » zum Artikel

Aktionäre loben SAPs Veränderungskurs

Sanfte Töne auf der Hauptversammlung: Unruhe im Vorstand, Umschichtungen in der Belegschaft, ein neues Geschäftsmodell. SAP-Aufsichtsratschef Hasso Plattner spricht von einer "Revolution". Die Aktionäre hoffen vor allem, dass es mit dem "IT-Schlaraffenland" weitergeht. » zum Artikel

Software-Konzern SAP eröffnet IT-Zukunftsschmiede

Potsdam statt Walldorf: Der Software-Riese SAP hat in Potsdam ein Entwicklungszentrum für neue Computertechnologien eröffnet. "Potsdam ist hierfür ein guter Ort, denn kluge Köpfe kommen nicht unbedingt in die SAP-Zentrale nach Walldorf", sagte der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Hasso Plattner. » zum Artikel

Facebooks Sheryl Sandberg verschenkt Millionen

Eintritt in den Spendenclub: Der Spendenclub von US-Starinvestor Warren Buffett und Microsoft-Gründer Bill Gates erhält weiteren prominenten Zulauf. » zum Artikel

Vishal Sikka heuert bei Infosys an

Ex-SAP-Hoffnungsträger: Der Anfang Mai bei SAP zurückgetretene Technikvorstand Vishal Sikka wird der neue Chef des indischen Softwarekonzerns Infosys. » zum Artikel

Der erstaunliche Vishal Sikka

"Mr. Amazing" verlässt SAP: 12 Jahre verbrachte Vishal Sikka bei SAP. "Mehr als ein Viertel meines Lebens" schreibt er in einem jüngeren Blogeintrag. Künftig muss der Softwarekonzern ohne den gebürtigen Inder auskommen, der als einer der brillantesten Köpfe bei dem Softwarekonzern galt. » zum Artikel

Software-Riese SAP soll stärker auf Berlin setzen

Walldorf zu provinziell: Der Softwarekonzern SAP erreicht nach Ansicht seines Gründers Hasso Plattner am Hauptsitz zu wenig kreative Köpfe - und sollte sich daher stärker auf Berlin konzentrieren. » zum Artikel

SAP-Co-Chef Snabe erhält bis zu 15 Millionen Euro

Zum Abschied : Der scheidende SAP-Co-Chef Jim Hagemann Snabe könnte bei seinem geplanten Wechsel in den Aufsichtsrat 2014 auf einen Schlag bis zu 15 Millionen Euro ausgezahlt bekommen. » zum Artikel

Interaktive Vorlesungen zwischen Hype und Alltag

Online-Kurse : In der Diskussion um die Hochschule der Zukunft werden immer wieder Online-Kurse ins Spiel gebracht. Während Anbieter aus den USA das Geschäftsmodell Bildung neu erfinden wollen, treiben Anbieter aus Deutschland andere Motive an. » zum Artikel

SAP eröffnet Kundenzentrum in Heidelberg

AppHaus: Der Softwarehersteller SAP eröffnet sein deutschlandweit zweites Kundenzentrum in Heidelberg. » zum Artikel

Reichste Deutsche mehren Deutschlands Wohlstand

Wirtschaftlicher Aufstieg: Die Unternehmen der 50 vermögendsten Unternehmer zahlen fast doppelt so viele Steuern wie noch vor zehn Jahren. » zum Artikel

Wachwechsel bei SAP

Bill McDermott setzt auf neue Garde: Nach dem Weggang von Technikvorstand Vishal Sikka baut der künftig alleinherrschende SAP-Chef Bill McDermott im Sommer eine fast komplett neue Führungsmannschaft auf. Von dem eingeschlagenen Weg des Softwarekonzerns will er aber vorerst nicht abweichen. » zum Artikel

Oracle setzt jetzt stärker auf In-Memory

OpenWorld: Oracle setzt jetzt stärker auf In-Memory (Foto: Oracle)
OpenWorld: Oracle-Chef Lawrence "Larry" Ellison hat die Hausmesse OpenWorld in San Francisco gestern mit einer 90-minütigen Keynote eröffnet. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

Und nun bitte kreativ sein!

Praktische Übungen: Und nun bitte kreativ sein! (Foto: Aloma)
Praktische Übungen: Kreativität ist eine Fertigkeit, die ebenso trainiert werden kann wie jede andere auch. Zwei Aufrufe aus ganz verschiedenen Ecken - vom Unternehmer David Kelley, dessen Firma IDEO die erste Apple-Maus entwickelte, und von der Künstlerin Julia Cameron - versprechen, mit praktischen Übungen kreatives Potenzial zu wecken. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Weiterbildung im großen Stil

Hana für Berater: Weiterbildung im großen Stil (Foto: Accenture)
Hana für Berater: Im eigenen SAP Innovation Center in Kronberg bereitet Accenture seine Berater intensiv auf anspruchsvolle ­In-Memory-Projekte vor. » zum Artikel
  • Ingrid Weidner

E-Post visualisiert Software-Landschaft

Anschauliche Stadt-Bilder: E-Post visualisiert Software-Landschaft (Foto: Eisenhans - Fotolia.com)
Anschauliche Stadt-Bilder: Mit Software-Karten erhält die IT in Echtzeit Daten über Aktivitäten und Trends in ihren Anwendungslandschaften. Stadt-Metaphern sollen Vorstände überzeugen. » zum Artikel

Was Daten-Profis können müssen

Die Big-Data-Bauer: Was Daten-Profis können müssen (Foto: Sergey Nivens - Fotolia.com)
Die Big-Data-Bauer: Big-Data-Experten sind begehrt. Aber die Spezialisten sind rar - und Ausbildungswege gibt es noch zu wenige. » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

SAP-Chef trimmt den Konzern auf Cloud-Kurs

Sapphire 2014: SAP-Chef trimmt den Konzern auf Cloud-Kurs (Foto: SAP)
Sapphire 2014: Auf den Kundenveranstaltung Sapphire in Orlando hat der seit kurzem allein agierende SAP-CEO Bill McDermott der grassierenden Komplexität in Unternehmen den Kampf angesagt. Für sein neues Motto "Run simple" bringt der Manager vor allem seine Cloud-Lösungen ins Spiel, macht aber auch wie bei "Fiori" Zugeständnisse an seine Kunden. » zum Artikel
  • Martin Bayer

Ein iPad-Kassensystem erobert die Gastronomie

Innovative Gründer: Ein iPad-Kassensystem erobert die Gastronomie (Foto: Privat)
Innovative Gründer: Der Erfolg eines Unternehmens hängt oft von viel mehr als einer zündenden Idee ab. Welche Rolle das Gründerteam, der technologische Wandel, Innovationskraft und die richtigen Mentoren spielen, zeigt die Gründergeschichte von orderbird. » zum Artikel
  • Hans Koeniges

IBM vor SAS und Teradata

Anbieter-Benchmark für Big-Data-Analytics: IBM vor SAS und Teradata (Foto: Ben Chams - Fotolia.com)
Anbieter-Benchmark für Big-Data-Analytics: Die Experton Group bewertete in einem Big-Data-Benchmark auch die Analytics-Lösungen der Anbieter. IBM und SAS schlagen Oracle, SAP, Microsoft und Co. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Industrie 4.0 schafft ein unvorhersehbares Umfeld

Hennig Kagermann, acatec: Industrie 4.0 schafft ein unvorhersehbares Umfeld (Foto: Sapphire)
Hennig Kagermann, acatec: Henning Kagermann, Präsident der Wirtschaftsakademie Acatech, erläutert die Chancen von Industrie 4.0 und warnt vor Plattformbetreibern, die die Macht haben, große Industriekonzerne zu Lieferanten zu degradieren. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.


Artikel zum Thema "Hasso Plattner" im IDG-Netzwerk
 

Nicht nur Apple hat eine neue Programmiersprache entwickelt, sondern auch das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut (HPI).
Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) hat mit seinem Onlinekurs OpenHPI im vergangenen Jahr rund 50.000 Studierende in aller Welt erreicht.
Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) hat mit seinem Onlinekurs OpenHPI im vergangenen Jahr rund 50 000 Studierende in aller Welt erreicht. Dabei erzielte das HPI eine im internationalen Vergleich überdurchschnittlich hohe Abschlussquote.