Artikel zum Thema "Handy" bei CIO.de

Samsung dominiert Handy-Markt in Deutschland

Comscore: Der südkoreanische Technologiekonzern Samsung hat seinen Vorsprung auf Konkurrent Apple im deutschen Handy-Markt weiter ausgebaut. » zum Artikel

Vor 30 Jahren läutete Motorola die Handy-Ära ein

Vom Handy zum Smartphone: Das Motorola DynaTAC 8000x sah aus wie ein dicker Knochen, wog fast ein Kilo und man konnte damit gerade einmal eine halbe Stunde telefonieren. Dennoch war es eine Revolution: Das erste handliche Mobiltelefon, das man kaufen konnte. » zum Artikel

Nokia: Deal mit Microsoft verzögert sich

Handy-Sparte: Microsoft arbeitet schon seit vergangenem September an der Übernahme der Handy-Sparte von Nokia. Jetzt dauert es noch mindestens einen Monat länger als geplant. » zum Artikel

Einheitliche Handy-Ladegeräte in der EU

Ab 2017: EU-Verbraucher können sich auf einheitliche Ladegeräte für Mobiltelefone ab 2017 einstellen. » zum Artikel

Google entwickelt Bausatz-Handy

Projekt Ara: Google entwickelt Bausatz-Handy (Foto: Google)
Projekt Ara: Das von Google initiierte Projekt "Ara" eines modularen Smartphones wird im April zum Thema einer offenen Entwickler-Konferenz. Die Marktfreife soll das konfigurierbare Smartphone Anfang 2015 erreichen. » zum Artikel

Wenn das Handy mit dem Toaster spricht

Internet der Dinge: Wenn das Handy mit dem Toaster spricht (Foto: chandlervid85 - Fotolia.com)
Internet der Dinge: "Das Internet der Dinge wird die Welt verändern", sind viele Forscher und Unternehmen überzeugt. Doch viele Menschen wissen gar nicht, was mit diesem Schlagwort gemeint ist. » zum Artikel

Berührungsängste beim Bezahlen mit dem Handy in Deutschland

Mobile Payment: "Mobile Payment" - das Bezahlen mit dem Smartphone - ist ein heißer Trend in der Telekommunikationsbranche. Doch viele Verbraucher in Deutschland begegnen der schönen neuen Einkaufswelt mit Skepsis. » zum Artikel

Telefonzellen verschwinden langsam in Deutschland

Das Handy ist schuld: Die Zahl der Telefonzellen hat sich innerhalb weniger Jahre mehr als halbiert. Gab es im Jahr 2006 noch 110.000 Zellen, so sind es laut Bundesnetzagentur derzeit nur noch rund 48.000 Stück. » zum Artikel

Neue Handy-App entzweit Mediziner

Hautarzt aus dem Internet: Neue Handy-App entzweit Mediziner (Foto: MEV Verlag)
Hautarzt aus dem Internet: Von der Hotelbuchung bis zum Autokauf wird das Internet gern als "Experte" angezapft. Aber wie steht es um seriöse Internetmedizin jenseits von "Dr. Google"? Zwei Gründer aus Berlin rütteln in Sachen Hautkrankheiten an den Festen der ärztlichen Berufsordnung. » zum Artikel

Google verkauft Handy-Geschäft von Motorola an Lenovo

Smartphone-Markt: Es ist eine überraschende Strategiewende: Google stößt die teuer erstandene Handy-Sparte von Motorola wieder ab. Käufer ist der weltgrößte PC-Hersteller Lenovo, der ins Smartphone-Geschäft strebt. » zum Artikel

Handy-Geschäft verhagelt Nokia die Bilanz

Quartalszahlen: Nokia bereitet sich auf die Zukunft ohne die traditionsreiche Handy-Sparte vor. Die jüngsten Quartalszahlen bilden bereits das deutlich kleinere neue Unternehmen ab. Das Handy-Geschäft machte zum Abschied wenig Freude - ist aber bald das Problem von Microsoft. » zum Artikel

Kann die NSA jedem Handy folgen?

Der Spion in der Tasche: Das Handy ist ein perfektes Überwachungsgerät: Immer an, immer dabei. Der "Washington Post" zufolge folgt die NSA dem Aufenthaltsort Hunderter Millionen Mobiltelefone. Damit lassen sich präzise Profile von Nutzern samt ihrer Kontakte erstellen. » zum Artikel

Russische Firma baut Computer-Handy mit Bildschirm auf der Rückseite

Yotaphone: Eine russische Firma will mit einem ungewöhnlichen Gerät in den Smartphone-Markt vordringen. » zum Artikel

Katze sendet Notruf per Handy

Polizeidirektion Görlitz: Eine Katze hat mit dem Handy ihrer Besitzerin in Bautzen nach Polizeiangaben einen Notruf abgesetzt. » zum Artikel

Das Handy zum Zusammenknüllen kommt

Falttechnik wird massentauglich: Das Handy zum Zusammenknüllen kommt
Falttechnik wird massentauglich: Erst kürzlich haben die Koreaner ein Smartphone mit geschwungenem Bildschirm präsentiert. Warum das Telefon den Markt aufmischen kann und wie die Asiaten den Weg zu faltbaren Geräten vorantreiben. » zum Artikel
  • Meike Lorenzen

Australier hatten Handy des Präsidenten Indonesiens im Visier

Enthüllung von Edward Snowden: Australiens Geheimdienste haben das Handy des Indonesischen Präsidenten nach Medienberichten im Visier gehabt. » zum Artikel

Viele Deutsche eifersüchtig auf Smartphones

Ich oder dein Handy: Jeder vierte Deutsche ist eifersüchtiger auf das Smartphone des Partners als auf einen möglichen Nebenbuhler. Das ergab eine repräsentative Umfrage von TNS Emnid im Auftrag des Energieversorgers Eon. » zum Artikel

Ist die Kanzlerin dran? Oder die NSA?

Ströbele und sein Handy: Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Hans-Christian Ströbele ist dieser Tage ein gefragter Mann. » zum Artikel

Deutschland will konkrete Zusagen von Obama

Handy-Affäre: Vertraute von Kanzlerin Merkel sollen in Washington für klare Abmachungen in Sachen Bespitzelung werben. Zu vieles liegt noch im Dunkeln. Die Deutschen machen klar, dass man sich nicht mehr auf unverbindliche Zusagen verlassen will. » zum Artikel

Deutschland und Brasilien bringen UN-Resolution ein

Handy-Affäre: Nicht nur die deutsche Kanzlerin wurde aus den USA bespitzelt, Brasiliens Präsidentin auch. Jetzt bringen beide Länder bei den Vereinten Nationen den Entwurf für eine neue UN-Resolution ein. Ziel: das Ende von illegalen Ausspäh-Aktionen. » zum Artikel

Friedrich und Pofalla agieren unglücklich

Handy-Affäre: Das Mobiltelefon der Kanzlerin wird offensichtlich abgehört und die Experten im Kabinett fallen aus allen Wolken. Eine missliche Lage für Innenminister Friedrich und den Geheimdienstbeauftragten Pofalla. Eine neue Regierung wird gebildet. Da geht es auch um ihre Posten. » zum Artikel

Merkel sucht nach den richtigen Antworten

Handy-Affäre: Die Abhör-Affäre entwickelt sich zu einer schweren Belastung der deutsch-amerikanischen Beziehungen. Berlin wartet auf ein Wort der Entschuldigung. Und noch sucht Merkel nach den richtigen Antworten. » zum Artikel

Konsequenzen aus Handy-Affäre sollen in den Koalitionsvertrag

CDU und SPD: Die Außenpolitiker von Union und SPD wollen Konsequenzen aus der Handy-Affäre in den Koalitionsvertrag aufnehmen. » zum Artikel

Auch andere Staaten könnten Merkels Handy abhören

Chef der Münchner Sicherheitskonferenz: Auch andere Staaten könnten Merkels Handy abhören (Foto: Stiftung Münchner Sicherheitskonferenz (gemeinnützige) GmbH)
Chef der Münchner Sicherheitskonferenz: Er war deutscher Botschafter in Washington und London, jetzt ist Wolfgang Ischinger Chef der Münchner Sicherheitskonferenz. Im Interview räumt er ein, dass ihn die Nachricht vom offenbar abgehörten Handy der Kanzlerin nicht wirklich überrascht hat. » zum Artikel

Verschlüsselung macht das Handy alleine nicht sicher

Lauschangriff: Trotz des Lauschangriffs auf das Handy der Bundeskanzlerin gilt die Verschlüsselung von modernen Hochsicherheitstelefonen nicht als geknackt. Doch die Verschlüsselung alleine kann keinen echten Rundum-Schutz für vertrauliche Informationen gewährleisten. » zum Artikel

Westerwelle bestellt US-Botschafter ein

Handy-Affäre: Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat wegen der Affäre um die mögliche Überwachung des Handys von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den US-Botschafter John B. Emerson einbestellt. "Dabei wird ihm die Position der Bundesregierung deutlich dargelegt werden", sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amts am Donnerstag der Nachrichtenagentur dpa. » zum Artikel

Haben die USA Merkels Handy überwacht?

Das Weiße Haus bleibt cool: Obama hat die Abhörskandale seiner Geheimdienste bisher eher lässig behandelt - und überstanden. Doch jetzt gibt es immer mehr internationalen Druck. Nicht nur Frau Merkel ist irritiert. » zum Artikel

Congstar bringt Firefox-Handy auf deutschen Markt

Konkurrenz für iOS und Android: Die Telekom-Tochter Congstar bringt als erster Anbieter in Deutschland ein Smartphone mit dem Firefox-Betriebssystem heraus. » zum Artikel

Video über Handy-Wahn ist Internet-Hit

Nicht ohne mein Smartphone: Das Live-Konzert filmen, beim Joggen googeln oder im Bett simsen - ohne Smartphone geht bei vielen gar nichts mehr. Das YouTube-Video "I Forgot My Phone" nimmt dieses Phänomen auf die Schippe und ist im Internet inzwischen ein Renner. » zum Artikel

NFC in der Praxis

Unterschätzte Nahfunktechnik: NFC in der Praxis (Foto: vege - Fotolia.com)
Unterschätzte Nahfunktechnik: Ursprünglich wurde NFC für das kontaktlose Bezahlen per Handy entwickelt. Inzwischen zeigt die Nahfunktechnik ihre Stärken auch beim schnellen Koppeln von Büro- und Heim-Geräten. » zum Artikel
  • Harald Karcher


Artikel zum Thema "Handy" im IDG-Netzwerk
 

Der südkoreanische Technologiekonzern Samsung hat seinen Vorsprung auf Konkurrent Apple im deutschen Handy-Markt weiter ausgebaut.
Der südkoreanische Technologiekonzern Samsung hat seinen Vorsprung auf Konkurrent Apple im deutschen Handy-Markt weiter ausgebaut.
Der südkoreanische Technologiekonzern Samsung hat seinen Vorsprung auf Konkurrent Apple im deutschen Handy-Markt weiter ausgebaut.