Artikel zum Thema "IT Dienstleister" bei CIO.de

Finanzsorgen bei Deutschlands IT-Schützern

BSI stoppt Projekte mit externen Dienstleistern: Deutschlands zentrale IT-Sicherheitsbehörde hat nach Informationen des "Handelsblatts" finanzielle Probleme. » zum Artikel

IT-Dienstleister schwächeln

Preise für IT-Betrieb sinken: IT-Dienstleister schwächeln (Foto: sgursozlu - Fotolia.com)
Preise für IT-Betrieb sinken: Unternehmen verlagern ihre IT-Investitionen, zum Leid der Service-Anbieter. Laut einer neuen Lünendonk-Liste stieg ihr Umsatz nur um 3,5 Prozent, statt 7,9 im Vorjahr. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

10 Tipps: So gewinnen Unternehmen Neukunden

B2B-Strategie für IT-Dienstleister: 10 Tipps: So gewinnen Unternehmen Neukunden (Foto: Rene Schmöl)
B2B-Strategie für IT-Dienstleister: Ohne Neukunden können Service-Provider und Unternehmen in der Regel nicht wachsen - zuweilen sogar nicht überleben, weil ihre Kundenbasis automatisch schrumpft. Entsprechend professionell sollten Unternehmen und ihre Vertriebsmitarbeiter bei der Neukundenakquise agieren. » zum Artikel
  • Ingo Vogel

Die Zeit der IT-Helden ist abgelaufen

Interne IT vs. IT-Dienstleister: Die Zeit der IT-Helden ist abgelaufen (Foto: Sergey Ilin - Fotolia.com)
Interne IT vs. IT-Dienstleister: "Jede-Nacht-aufstehen-und-alles-für-den-Anwender-tun" mag der IT-Abteilung helfen, neue Freunde in der Firma zu finden. Aber Business-IT-Alignment sieht anders aus, meinen Outsourcing-Berater von TPI und Compass. Diese Kultur torpediert Outsourcing-Projekte. » zum Artikel
  • Stephanie Overby
  • Thomas Pelkmann

Die Rückkehr der Outsourcing-Megadeals

Die größten Dienstleister: Die Rückkehr der Outsourcing-Megadeals (Foto: ag visuell - Fotolia.com)
Die größten Dienstleister: 2014 wird es wieder größere Outsourcing-Deals geben. Davon sind die Analysten der Information Service Group (ISG) und Ovum überzeugt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Cancom erzielt dank Cloud-Geschäft Rekordgewinn

IT-Dienstleister: Der IT-Dienstleister Cancom hat im vergangenen Jahr Bestwerte bei Umsatz und Gewinn erzielt. Dabei half dem im TecDax notierten Unternehmen ein Boom im Cloud-Geschäft. » zum Artikel

Wie man Projektmitarbeiter auswählt

Dienstleistern fehlt Transparenz: Wie man Projektmitarbeiter auswählt (Foto: Lünendonk GmbH)
Dienstleistern fehlt Transparenz: Zeit- und Budgetdruck gefährden die Qualität von Projektmitarbeitern. Online-Assessments und Standardisierung die Auswahl Projektmitarbeitern. Doch am Ende entscheiden Bauchgefühl und Erfahrung des Projektleiters, meint Hartmut Lüerßen von Lünendonk in seiner Kolumne. » zum Artikel
  • Hartmut Lüerßen

IT-Dienstleister rücken zusammen

Berlin, Brandenburg, Meck-Pomm: IT-Dienstleister rücken zusammen (Foto: Fotolia.com - AKhodi)
Berlin, Brandenburg, Meck-Pomm: Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Pommern arbeiten künftig verstärkt zusammen. Die ersten Projekte: CERT, mobiles Arbeiten und interaktive Bürgerportale. » zum Artikel

Outsourcing-Reportings sind geschwätzig

IT-Dienstleister: Outsourcing-Reportings sind geschwätzig (Foto: PwC)
IT-Dienstleister: IT-Dienstleister verspielen beim Anwender Vertrauen durch gedankenlose Reports. Wie es anders geht, erläutert Jörg Hild von PwC in seiner Kolumne. » zum Artikel
  • Jörg Hild

Cloud-Projekten fehlt der Business Case

IDC-Studie Dienstleister: Cloud-Projekten fehlt der Business Case (Foto: Karramba Production - Fotolia.com)
IDC-Studie Dienstleister: Beim Weg in die Wolke fehlt es Anwendern immer noch an Orientierung. Darum klingelt bei IT-Dienstleistern die Kasse, wie IDC in einer Analyse feststellt. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Grenze zwischen IT und Business verschwimmt

Blick in die digitale Zukunft: Grenze zwischen IT und Business verschwimmt (Foto: MEV Verlag)
Blick in die digitale Zukunft: Die Grenzen zwischen IT und Business verschwimmen - diesmal wirklich: Das Geschäft ist digital, viele IT-Bereiche haben Produktverantwortung. Das sind doch gute Nachrichten für die Unternehmens-IT, oder? Im Prinzip ja, aber ... » zum Artikel
  • Karin Quack

Umbrüche im Servicemarkt

IT-Dienstleister: Umbrüche im Servicemarkt (Foto: Givaga - Fotolia.com)
IT-Dienstleister: Standardlösungen aus der Cloud vereinfachen IT-Landschaften, die fortschreitende Digitalisierung von Geschäftsmodellen bewirkt das Gegenteil. Das wirbelt den klassischen IT-Servicemarkt ordentlich durcheinander. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

Booz erneut in Verkaufsgesprächen

Kommt der indische IT-Dienstleister Infosys zum Zuge?: Die Unternehmensberatung Booz & Company führe derzeit mit dem indischen IT-Konzern Infosys Verkaufsgespräche, berichtet das manager magazin unter Berufung auf Brancheninsider. » zum Artikel

Die führenden Dienstleister für SAP-Hosting

SAP-Investitionen 2014: Die führenden Dienstleister für SAP-Hosting (Foto: SAP AG)
SAP-Investitionen 2014: PAC hat Anbieter für SAP-Hosting untersucht. Und die DSAG fragte SAP-Anwender, worin sie investieren wollen. Dabei legt In-Memory mit HANA stark zu. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


IT-Abteilung noch kein Businesstreiber

Rolle der IT: IT-Abteilung noch kein Businesstreiber (Foto: AXA)
Rolle der IT: An sich sollten IT-Teams ihre Innovationskraft ausspielen. Faktisch aber stellt PAC vielen IT-Abteilungen ein "Armutszeugnis" aus. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

CIOs spalten sich in zwei Gruppen

Kommunikation versus IT-Betrieb: CIOs spalten sich in zwei Gruppen (Foto: Andreas Haertle - Fotolia.com)
Kommunikation versus IT-Betrieb: IT-Führungskräfte driften immer stärker in traditionelle CIOs und netzwerkenden CIOs auseinander. Das ergab die Studie "State of the CIO 2014". » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Deutsche Bahn setzt auf 40 externe IT-Provider

IT-Einkauf bei der Deutschen Bahn: Deutsche Bahn setzt auf 40 externe IT-Provider
IT-Einkauf bei der Deutschen Bahn: Ihr Kunde ist der interne IT-Dienstleister DB Systel, der 40 Rahmenverträge mit externen IT-Providern geschlossen hat. Als Chefeinkäuferin für IT-Dienstleistungen bei der Deutschen Bahn setzt Helma Göbel auf Sicherheit durch Vielfalt. » zum Artikel
  • Karin Quack

IT und Fachbereiche nähern sich an

IT-Kompass 2014: IT und Fachbereiche nähern sich an (Foto: Vladmir - Fotolia.com)
IT-Kompass 2014: Die Trendstudie "IT-Kompass 2014" zeigt vor allem eines: Die Notwendigkeiten der Digitalisierung führen IT und Fachbereiche enger zusammen. » zum Artikel
  • Karin Quack

CIOs reagieren auf Abhörskandal

Forderungen nach Prism & Co.: CIOs reagieren auf Abhörskandal (Foto: Win Initiative/Stone/Getty Images)
Forderungen nach Prism & Co.: Der Schock sitzt tief. Das Ausspähen überstieg die Vorstellungskraft. CIOs erwarten weder eine baldige Lösung der Probleme noch rechnen sie mit viel Hilfe von außen. Sie ergreifen selbst erste Maßnahmen. » zum Artikel

Wie CIO Markus Müller die IT der Deutschen Telekom saniert hat

IT mit Produktverantwortung: Wie CIO Markus Müller die IT der Deutschen Telekom saniert hat (Foto: Telekom)
IT mit Produktverantwortung: Mit dem Ziel, die IT-Ausgaben um eine Milliarde Euro zu senken, trat Markus Müller vor zwei Jahren seinen Job als CIO der Deutschen Telekom an. In der Folge wurde die gesamte Konzern-IT neu aufgestellt. Was genau ist passiert? » zum Artikel
  • Karin Quack

IT-Profis dringend gebraucht!

IT-Stellenmarkt stark gewachsen: IT-Profis dringend gebraucht! (Foto: Yves Damin - Fotolia.com)
IT-Stellenmarkt stark gewachsen: Firmen suchen händeringend qualifizierte ITler: Vor allem Entwickler und IT-Berater fehlen, wie der Adecco-Stellenmarktindex zeigt. » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

Insourcing nur ein Scheintrend

Senkt Kosten nicht: Insourcing nur ein Scheintrend (Foto: Sergey Nivens - Fotolia.com)
Senkt Kosten nicht: Unternehmen wie Daimler und General Motors holen ihre IT zurück. Einen generellen Trend zum Insourcing gibt es trotzdem nicht. Aus gutem Grund, sagt Gartner. » zum Artikel

Die neue IT-Strategie von ThyssenKrupp

IT-Strategietage: Die neue IT-Strategie von ThyssenKrupp (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Konzern-CIO Klaus-Hardy Mühleck und Sparten-CIO Olaf Röper skizzierten die großen Umwälzungen in der IT auf den Hamburger-IT Strategietagen. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Nahverkehr hat großen Nachholbedarf bei IT-Lösungen

Fachmesse IT-Trans: Der Fahrscheinkauf für Busse und Bahnen ist meist alles andere als "smart". In jeder Stadt gibt es andere Systeme. Die elektronischen Angebote sind nicht weniger verwirrend. Neue Wege will jetzt die Karlsruher Fachmesse IT-Trans aufzeigen. » zum Artikel

Stada: IT inhouse statt teure externe Berater

IT-Strategietage: Stada: IT inhouse statt teure externe Berater (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: CIO Angela Weißenberger von Stada Arzneimittel hat eine IT-Tochter in Serbien gegründet. Sie berichtet über die Gründe und erste Erfahrungen. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Warum Anton Schlecker noch eine IT braucht

Über das Ende hinaus: Warum Anton Schlecker noch eine IT braucht (Foto: Heike Johannes)
Über das Ende hinaus: Wenn ein Unternehmen abgewickelt wird, ist für die IT die Arbeit beileibe nicht getan. So gibt es auch bei der Anton Schlecker e.K.i.I. noch eine Reihe von Archivierungsaufgaben zu erledigen. Die Insolvenzverwaltung Schneider, Geiwitz & Partner hat dazu einen Dienstleister an Bord geholt. » zum Artikel
  • Walter Markus

Warum Konica Minolta die Cloud gewählt hat

IT Service Management: Warum Konica Minolta die Cloud gewählt hat
IT Service Management: Statt mit hohem Ressourcen-Einsatz eine eigene Lösung zu entwickeln oder ein Drittprodukt inhouse zu implementieren, hat sich der Output- und Dokumenten-Management-Spezialist Konica Minolta entschieden, ein IT Service Management (ITSM) aus der Cloud zu nutzen. » zum Artikel
  • Daniela Hoffmann

7 Geschäftsmodelle für Big Data

Analyse von Boston Consulting: 7 Geschäftsmodelle für Big Data (Foto: T. L. Furrer - Fotolia.com)
Analyse von Boston Consulting: General Motors und die National Bank of Australia machen vor, wie sich aus Datenmeer Geld machen lässt. Boston Consulting nennt das dahinter stehende Prinzip "Big Data as a Business" und erkennt sieben Grundmodelle. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Verhängnisvolle Verbindungen

IT-Sicherheit: Verhängnisvolle Verbindungen (Foto: frenta - Fotolia.com)
IT-Sicherheit: Unternehmen müssen sich gegen eine zunehmende Zahl von Angreifern aus dem Cyberspace wehren, die sich häufig zusammenschließen. Rache, kriminelle Gewinnmaximierung, Eitelkeit – die Motive unterscheiden sich stark. » zum Artikel
  • Ina Karabasz

IT und Einkauf müssen an einem Strang ziehen

Sourcing: IT und Einkauf müssen an einem Strang ziehen (Foto: Mission Olympic)
Sourcing: Zu einer guten IT-Strategie gehört immer auch eine Sourcing-Strategie. Auf dem zweiten "Sourcing Day" unserer Schwestermedienmarke Computerwoche diskutierten Manager aus IT und Einkauf über die besten Ansätze. » zum Artikel


Artikel zum Thema "IT Dienstleister" im IDG-Netzwerk
 

Deutschlands zentrale IT-Sicherheitsbehörde hat nach Informationen des "Handelsblatts" finanzielle Probleme.
Unternehmen verlagern ihre IT-Investitionen, zum Leid der Service-Anbieter. Laut einer neuen Lünendonk-Liste stieg ihr Umsatz nur um 3,5 Prozent, statt 7,9 im Vorjahr.
Ohne Neukunden können Service-Provider und Unternehmen in der Regel nicht wachsen - zuweilen sogar nicht überleben, weil ihre Kundenbasis automatisch schrumpft. Entsprechend professionell sollten Unternehmen und ihre Vertriebsmitarbeiter bei der Neukundenakquise agieren.