Artikel zum Thema "IT-Hype" bei CIO.de

IT-Hypes auf dem Prüfstand

Cloud, Big Data, Bring your own Device : IT-Hypes auf dem Prüfstand (Foto: Capgemini)
Cloud, Big Data, Bring your own Device : Sind IT-Trends wie Cloud, Big Data, Bring your Own Device (ByoD) und Social Media in den Anwenderunternehmen angekommen? Sinken IT-Budgets in Folge der Euro-Krise wirklich? Nicht alle Analysten-Prognosen bewahrheiten sich. Hier finden Sie einen Reality-Check. » zum Artikel
  • Thomas Heimann

4 gute Argumente gegen IT-Hypes

Wann CIOs besser Nein sagen: 4 gute Argumente gegen IT-Hypes (Foto: Regor Imperator - Fotolia.com)
Wann CIOs besser Nein sagen: CIOs müssen nicht jeden Hype mitmachen: Vier Szenarien, in denen Abwarten die bessere Strategie sein kann - denn First Mover tragen auch das größte Risiko. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Der neue Gartner Hype Cycle 2009

Cloud Computing, Tablet PCs und SOA: Der neue Gartner Hype Cycle 2009 (Foto: Gartner)
Cloud Computing, Tablet PCs und SOA: Neben rund 1.650 weiteren Technologien erstellen die Analysten von Gartner Prognosen für Cloud Computing, Social Software, Microblogging/Twitter, Green IT, RFID, Tablet PCs und SOA. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Prozesskosten senken mit Process Mining

Quantitative Analyse: Prozesskosten senken mit Process Mining (Foto: KPMG)
Quantitative Analyse: Process Mining ist zwar noch wenig bekannt. Doch steckt in der Technologie viel Potenzial, um Prozesse zu optimieren und Kosten zu senken. Wie das funktioniert, erklärt Georg Knöpfle von KPMG in seiner Kolumne. » zum Artikel
  • Georg Knöpfle

In der IT ändert sich nichts bis 2023

IT-Manager wetten: In der IT ändert sich nichts bis 2023 (Foto: HeidelbergCement AG)
IT-Manager wetten: CIO Wolfgang Standhaft von HeidelbergCement wettet, dass 2023 nahezu die gleichen Prinzipien für die IT gültig sind wie 2013. » zum Artikel
  • Wolfgang Standhaft

Bodenständig und businessnah

Platz 10 Großunternehmen - Eric van den Berg, Geberit: Bodenständig und businessnah (Foto: Geberit)
Platz 10 Großunternehmen - Eric van den Berg, Geberit: Geberit CIO Eric van den Berg hält nichts von IT-Hypes, die dem Business keinen Mehrwert bieten. Lieber fokussiert er die IT auf das Geschäft. » zum Artikel
  • Riem Sarsam

Gebrannte BI-Kinder

Big Data Analytics: Gebrannte BI-Kinder (Foto: kentoh - Fotolia.com)
Big Data Analytics: Die Anwender-Erwartungen an "Big Data" sind nicht gerade euphorisch: Laut IDC erhoffen viele bloß Einsparungen und gehen das Thema kaum business-getrieben an. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


4 Fragen und Antworten zu Big Data

ROI nicht messbar: 4 Fragen und Antworten zu Big Data (Foto: Ben Chams - Fotolia.com)
ROI nicht messbar: In vielen Branchen sind genügend Daten für Big-Data-Analysen vorhanden. Zuvor sollten sich Unternehmen aber die vier wichtige Fragen beantworten. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


SOA = Same old Architecture

IT-Manager wetten: SOA = Same old Architecture (Foto: Joachim Wendler)
IT-Manager wetten: Rainer Janßen, CIO, der Munich Re, wettet, dass im Jahr 2021 ... Wetten Sie mit! » zum Artikel
  • Rainer Janßen

Das Organisationstalent

Top 10 Großunternehmen - Urs Widmer, ABB : Das Organisationstalent
Top 10 Großunternehmen - Urs Widmer, ABB : Urs Widmer, Country CIO von ABB Deutschland, hat sich die Aufgabe gestellt, die IT zu einem integralen Bestandteil des Business zu machen. » zum Artikel
  • Manfred Bremmer
    Manfred Bremmer
    Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.

Klaus Straub ist CIO der Dekade

Ausgezeichnetes IT Management: Klaus Straub ist CIO der Dekade (Foto: Joachim Wendler)
Ausgezeichnetes IT Management: Der CIO des Jahrzehnts ist gewählt. Klaus Straub, CIO der Audi AG, ist CIO der Dekade. Er hat sich als CIO im Zeitraum 2001 bis 2011 besonders hervorgetan. » zum Artikel

SOA: Service Ohne Akzeptanz

Kommentar von Lothar Hirschbiegel: SOA: Service Ohne Akzeptanz
Kommentar von Lothar Hirschbiegel: Ex-CIO Lothar Hirschbiegel analysiert, was Unternehmen in puncto Service-Orientierung alles falsch machen können - ernüchternd. » zum Artikel
  • Lothar Hirschbiegel

Der IT-Fürst

Klaus Harmening: Der IT-Fürst
Klaus Harmening: Vor 20 Jahren wurde Klaus Harmening erstmals CIO. Heute leitet das Manager-urgestein als Konzern-CIO die IT beim Liechtensteiner Bauspezialisten Hilti, dem größten Arbeitgeber im Fürstentum. » zum Artikel
  • Andreas Schmitz

A Land Where Giants Rule / Open Source Slays Goliath

Zukunft der Software: In ihrem Ausblick auf die zukünftige Anbieterlandschaft entwirft unsere Schwesterzeitschrift zwei Szenarien: Es kommt zu einer Hyperkonsolidierung, und CIOs werden zu Geiseln der Software- und Services-Konglomerate, oder: europäische und asiatische Unternehmen verhelfen dem Open Source-Modell zum Durchbruch. » zum Artikel
  • Christopher Koch


Artikel zum Thema "IT-Hype" im IDG-Netzwerk
 

Sind IT-Trends wie Cloud, Big Data, Bring your Own Device (ByoD) und Social Media in den Anwenderunternehmen angekommen? Sinken IT-Budgets in Folge der Euro-Krise wirklich? Nicht alle Analysten-Prognosen bewahrheiten sich. Hier finden Sie einen Reality-Check.
Sind IT-Trends wie Cloud, Big Data, Bring your Own Device (ByoD) und Social Media in den Anwenderunternehmen angekommen? Sinken IT-Budgets in Folge der Euro-Krise wirklich? Nicht alle Analysten-Prognosen bewahrheiten sich. Hier finden Sie einen Reality-Check.
Sind IT-Trends wie Cloud, Big Data, Bring your Own Device (ByoD) und Social Media in den Anwenderunternehmen angekommen? Sinken IT-Budgets in Folge der Euro-Krise wirklich? Nicht alle Analysten-Prognosen bewahrheiten sich. Hier finden Sie einen Reality-Check.