Artikel zum Thema "IT-Infrastruktur" bei CIO.de

Das sind die wichtigsten Technologietrends

Server, Data Center und IT-Infrastrukturen im Wandel: Das sind die wichtigsten Technologietrends (Foto: Fraunhofer IAO)
Server, Data Center und IT-Infrastrukturen im Wandel: Technologien im Server-Räumen und Rechenzentren unterliegen rasanten Innovationszyklen. Wer auch in Zukunft wettbewerbsfähig sein will, muss über die aktuellen und künftigen Technologietrends in der IT Bescheid wissen. » zum Artikel
  • Bernhard Haluschak

Bedenken gegen neue IT-Infrastrukturen

Kosten, Komplexität, Reife: Bedenken gegen neue IT-Infrastrukturen (Foto: vgstudio - Fotolia.com)
Kosten, Komplexität, Reife: Laut McKinsey lassen sich Kosten bis zu einem Fünftel mit Infrastrukturen der nächsten Generation erzielen. Aber nur, wenn das Demand-Management verändert wird. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Lufthansa treibt Verkauf von Rechenzentren voran

Übernahme der IT-Infrastruktur: Die Lufthansa gibt beim geplanten Verkauf ihrer Rechenzentren Gas. Die Infrastruktur mit insgesamt 1.300 Beschäftigten im In- und Ausland steht zum Verkauf. » zum Artikel

McKinsey: 11 Initiativen für mehr Kosteneffizienz

IT-Infrastruktur: McKinsey: 11 Initiativen für mehr Kosteneffizienz (Foto: weintel - Fotolia.com)
IT-Infrastruktur: Upgrades verschieben und Projekte abblasen reicht mittelfristig nicht aus, um die IT-Budgets im Griff zu behalten. Es gibt noch andere Wege. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Neue IT-Infrastruktur bei der DB Netz AG

IT-Strategietage: Neue IT-Infrastruktur bei der DB Netz AG (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Um ein so komplexes Thema wie den Bahnverkehr mit IT-Systemen steuern zu können, muss die physikalische in eine digitale Infrastruktur verwandelt werden. Was das in der Praxis bedeutet, erläuterte Holger Ewald, CIO der DB Netz AG. » zum Artikel

Die Relevanz von SDN für intelligente IT-Infrastrukturen

Software Defined Networking: Die Relevanz von SDN für intelligente IT-Infrastrukturen (Foto: IBM)
Software Defined Networking: Pimp my Netz - mit diesem Schlagwort lässt sich die Netzentwicklung der letzten zwei Dekaden charakterisieren: Vorhandenes wurde aufgebohrt und optimiert. Doch im Zeitalter von Cloud und Virtualisierung reicht das nicht, meint Charles Ferland, IBM SDN Global Sales & Business Development Executive, und bricht eine Lanze für das Software Defined Networking. » zum Artikel
  • Charles Ferland

Lufthansa will IT-Infrastruktur auslagern

Sparkurs: Lufthansa will IT-Infrastruktur auslagern (Foto: Lufthansa)
Sparkurs: Die Lufthansa will einem Medienbericht zufolge ihre IT-Infrastruktur in eine Partnerschaft mit einem internationalen Anbieter überführen. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

Worauf CIOs beim Jobwechsel achten sollen

Die richtigen Fragen stellen: Worauf CIOs beim Jobwechsel achten sollen (Foto: stockphoto-graf - Fotolia.com)
Die richtigen Fragen stellen: Vom Zustand der IT-Infrastruktur über die Aufstellung der IT-Abteilung bis hin zur Rolle des CIOs: Stehen IT-Leiter vor einem Jobwechsel, sollten sie sich einige Fragen stellen, so die Erfahrung eines Headhunters. » zum Artikel
  • Lutz Tilker

"Digitalisierung in Verlagen betrifft auch das Rechenzentrum"

Interview mit Volker Dirksen:
Interview mit Volker Dirksen: Digitalisierung ist nicht gleich Software. Volker Dirksen, Leiter der Corporate IT bei Axel Springer, weiß um die Bedeutung eines flexiblen Rechenzentrums für Verlage. » zum Artikel
  • Stefan Huegel
    Stefan Huegel
    Stefan Huegel verantwortet als VP Digtal die digitalen Geschicke der Publikationen der IDG Business Media, sorgt sich um die Entwicklung neuer Medienkanäle und das Content Management. Sein Studium der Anglistik, Japanologie, Medienwissenschaften und Betriebswirtschaft verschaffte ihm einen philologischen Blick auf die IT. So beschäftigt er sich mit Vorliebe mit semantischen Netzen, Computational Linguistics und den Tiefen der künstlichen Intelligenz.

Wie die IT-Transformation gelingt

Cloud als Sprungbrett für Unternehmen: Cloud Computing ist mittlerweile der Motor der Digitalisierung. Die Transformation der IT ist anspruchsvoll. Praxisbeispiele zeigen, wie es richtig geht. » zum Artikel

Die besten Netzwerk-Tools

Nützliche Programme für LAN und WLAN: Die besten Netzwerk-Tools (Foto: AXA)
Nützliche Programme für LAN und WLAN: Das Netzwerk verbindet die IT-Komponenten und ermöglicht eine reibungslose Kommunikation zwischen Geräten wie Server, PCs, Drucker, NAS, Switches oder Router. Mit den richtigen Tools können Unternehmen Netzwerkfunktionen ausreizen und die Verwaltung vereinfachen. » zum Artikel
  • Bernhard Haluschak
  • Thomas Rieske

IDC: 5 IT-Trends im Mittelstand 2014

Mehr Cloud trotz NSA-Affäre: IDC: 5 IT-Trends im Mittelstand 2014 (Foto: IDC)
Mehr Cloud trotz NSA-Affäre: Investitionen in IT-Infrastruktur bleiben moderat und zeigen Wandel zur dritten IT-Plattform. Der gehobene Mittelstand treibt das IT-Wachstum. Lynn-Kristin Lorenz von IDC erläutert das in ihrer Kolumne das IT-Geschehen in Deutschland. » zum Artikel
  • Lynn-Kristin Thorenz

Allianz: Riesen-Outsourcing an IBM

Cloud in 3 Regionen: Allianz: Riesen-Outsourcing an IBM (Foto: Allianz)
Cloud in 3 Regionen: Die Allianz verschlankt ihre IT-Infrastruktur und reduziert die Zahl der Rechenzentren von 140 auf 6. Der Standort München hat mittelfristig keine Zukunft mehr. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Die 10 beliebtesten Sicherheits-Tools

Daten und Passwörter absichern: Die 10 beliebtesten Sicherheits-Tools (Foto: MEV Verlag)
Daten und Passwörter absichern: Hacker, Viren und Trojaner bedrohen täglich die Daten auf Computern. Neben professionellen Sicherheitsprogrammen helfen oft auch kleine Tools, diese Bedrohungen wirkungsvoll abzuwehren. Wir haben die zehn beliebtesten Sicherheits-Tools für Sie zusammengestellt. » zum Artikel
  • Bernhard Haluschak

Mobiles Arbeiten sicherer gestalten

Mobility in Unternehmen: Mobiles Arbeiten sicherer gestalten (Foto: lil_22 - Fotolia.com)
Mobility in Unternehmen: Sie sind praktisch. Sie sind effektiv. Aber wie ist es um die IT- Sicherheit in Unternehmen bestellt, wenn sich Smartphones, Tablets und Apps zu einem festen Bestandteil der IT-Infrastruktur entwickeln? » zum Artikel
  • Kai Haller

KVH setzt auf Private Cloud

"My-KVH Cloud": Computacenter erfüllt mit der "My-KVH Cloud" der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen den Wunsch nach einer leistungsfähigen Private-Cloud. » zum Artikel

Pickert neuer CIO im Klinikum rechts der Isar

Poth in Ruhestand: Pickert neuer CIO im Klinikum rechts der Isar (Foto: M. Stobrawe, Klinikum rechts der Isar)
Poth in Ruhestand: Das Klinikum rechts der Isar hat Gregor Pickert zum neuen CIO berufen. Sein Vorgänger Udo Poth geht nach rund 14 Jahren in den Ruhestand. » zum Artikel

Stabile IT-Basisservices für hochflexible Fertigungsprozesse

Factory as a Service: Stabile IT-Basisservices für hochflexible Fertigungsprozesse (Foto: Ford-Werke GmbH)
Factory as a Service: Produzierende Unternehmen brauchen eine perfekt funktionierende IT-Unterstützung des gesamten Manufacturing-Prozesses. Weil die IT aber nicht zum Kerngeschäft der Produzenten gehört, bietet der Bezug der Factory-IT als Service an. » zum Artikel
  • Business Value Exchange BrandLog (ANZEIGE)
    Business Value Exchange BrandLog
    Industrie-Experten bloggen für CIO-Leser. Hier schreibt Hewlett Packard für Sie über den Beitrag der IT zum Unternehmenserfolg.

Bundesregierung überprüft eigene Hardware

Folge der NSA-Affäre: Die Bundesregierung will als Reaktion auf die NSA-Affäre Informationstechnik und Computer in den Ministerien genauer unter die Lupe nehmen. "Sie können davon ausgehen, dass wir uns auch über die Hardware Gedanken machen", sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums am Freitag in Berlin. Die gesamte IT-Infrastruktur der Ministerien solle sicherer gemacht werden. » zum Artikel

HUK24 analysiert Web-Anwendungen in Echtzeit

Performance Management: HUK24 analysiert Web-Anwendungen in Echtzeit (Foto: HUK24)
Performance Management: Die Online-Tochter der HUK-Coburg hat eine Performance-Management-Lösung implementiert. Die nächsten Schritte zur Weiterentwicklung sind bereits in Planung. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Verstärkte Investitionen in IT-Sicherheit gefordert

Experten-Meinung: Die NSA-Affäre und gravierende Sicherheitslücken wie "Heartbleed" stellen gängige Methoden zum Schutz von sensiblen Daten in Frage. Im Bundestagsausschuss Digitale Agenda suchen Abgeordnete und Experten Wege für mehr Sicherheit. » zum Artikel

So sichern Sie die mobile Infrastruktur ab

Enterprise Mobility Management: So sichern Sie die mobile Infrastruktur ab (Foto: Scanrail - Fotolia.com)
Enterprise Mobility Management: Die Nutzung von mobilen Endgeräten in Unternehmen ist effektiv, birgt aber zugleich Gefahren. Smartphones, Tablets und deren Apps müssen für den Erhalt der bestehenden IT-Sicherheitsarchitektur reglementiert werden. Lösungen dafür bieten die Disziplinen des Enterprise Mobility Management. » zum Artikel
  • Kai Haller

Hybrid Cloud für die Lufthansa-Reisebüros

Lufthansa City Center: Hybrid Cloud für die Lufthansa-Reisebüros (Foto: Alexey Shkitenko - Fotolia.com)
Lufthansa City Center: Lufthansa City Center stattet seine 650 inhabergeführten Reisebüros in aller Welt mit einem neuen Buchungssystem aus. Verfügbar ist es aus einer Hybrid Cloud. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Professionalisierung durch Systems Engineering

Enterprise Mobility: Professionalisierung durch Systems Engineering (Foto: everythingpossible - Fotolia.com)
Enterprise Mobility: Unternehmen integrieren zunehmend Enterprise Mobility Lösungen in ihre IT-Strategie. Durch steigende Anforderungen entstehen aber auch neue Herausforderungen für die Lösungsanbieter. Ein effektiveres Zusammenwirken einzelner Disziplinen ist der nächste Schritt. » zum Artikel
  • Kai Haller

3 Trends bei Outsourcing-Strategien

Datenschutz größtes Problem: 3 Trends bei Outsourcing-Strategien (Foto: Steria Mummert )
Datenschutz größtes Problem: Ungenutzte Potenziale bergen noch Kostentreiber wie Business Intelligence, Big Data oder Social Media. Aktuelle Entwicklungen und Hürden beim Outsourcing erläutert Elke Steinegger von Steria Mummert in Ihrer Kolumne. » zum Artikel
  • Elke Steinegger

Otto startet Online-Plattform für junge Kunden

Start-up Collins: Mit dem Start-up Collins will die Otto Group die digitale Generation für sich gewinnen. Die Gründer setzen auf ein offenes Geschäftsmodell. » zum Artikel

Sicherheit in der Cloud systematisch angehen

Geschäftskritische Daten: Sicherheit in der Cloud systematisch angehen (Foto: seen - Fotolia.com)
Geschäftskritische Daten: Von Admin-Passwords bis Zero-Day-Exploits - Cybersecurity erhält immer mehr Aspekte. Cloud Computing verschärft das Thema zusätzlich. Warum Sicherheit und Datenschutz in der Cloud kein Widerspruch sein müssen, erklärt ein Webcast unserer Schwesterpublikation Computerwoche. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

USA halten Sicherheitslücken in Computersystemen geheim

Für die eigene Spionage genutzt: Immer wieder tauchen Schwachstellen in Computersystemen oder Internettechnologie auf. Doch was tun die USA, wenn ihre eigenen Geheimdienste eine solche Lücke entdecken? In einigen Fällen werden solche Lücken für die eigenen Spionage ausgenutzt. » zum Artikel

Meier neuer CIO für Spielotheken

GF der Gauselmann IT-Tochter Beit: Meier neuer CIO für Spielotheken (Foto: Gauselmann)
GF der Gauselmann IT-Tochter Beit: Christof Meier folgt auf Günter Steinau als Sprecher der Geschäftsführung der Beit Systemhaus GmbH, der IT-Tochter der Spielhallenkette Gauselmann. » zum Artikel

Neues TecChannel-Compact zum Thema IT-Sicherheit

Buch und eBook: Datenschutz und Datensicherheit stehen in Unternehmen hoch im Kurs. Denn es gilt, sensible Informationen wirkungsvoll vor Hackern, Spionen und Cyberkriminellen zu schützen. Genau diese Themen behandelt das neue TecChannel-Compact "IT-Sicherheit". Die Ausgabe ist als gedrucktes Buch oder eBook verfügbar. » zum Artikel
  • Bernhard Haluschak