Artikel zum Thema "IT-Strategietage" bei CIO.de

Die neue IT-Strategie von ThyssenKrupp

IT-Strategietage: Die neue IT-Strategie von ThyssenKrupp (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Konzern-CIO Klaus-Hardy Mühleck und Sparten-CIO Olaf Röper skizzierten die großen Umwälzungen in der IT auf den Hamburger-IT Strategietagen. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Max Otte: Eine Zwischenbilanz der Finanzkrise

IT-Strategietage: Max Otte: Eine Zwischenbilanz der Finanzkrise (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Ökonom Max Otte zieht ein durchwachsenes Zwischenfazit nach der Finanz- und Eurokrise. Banken und Staaten werden auf Kosten der Bürger saniert. » zum Artikel
  • Sven Ohnstedt

Leidenschaftlicher Appell von DLR-CIO Popp

IT-Strategietage: Leidenschaftlicher Appell von DLR-CIO Popp (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: "Wehrt euch!" – Mit diesen einfachen Worten lässt sich zusammenfassen, was DLR-CIO Hans-Joachim Popp den Zuhörern zu Industriespionage und NSA mit auf den Weg gab. » zum Artikel

Ohne Cloud-Strategie wird es teuer

IT-Strategietage: Ohne Cloud-Strategie wird es teuer (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: CSC-Manager Jim Houghton ist davon überzeugt, dass der Aufbau und das Management komplexer Cloud-Architekturen zur Kernaufgabe von CIOs wird. Er erklärte auf den IT-Strategietagen, wie die "Agility-Platform" ServiceMesh das Management, die Automatisierung und Integration von Cloud-Services und Enterprise-Applikationen erleichtert. » zum Artikel

Die Hamburger IT-Strategietage in Bildern

Foto-Galerie: Die Hamburger IT-Strategietage in Bildern (Foto: Foto Vogt)
Foto-Galerie: Unsere Fotografen haben auf den 12. Hamburger IT-Strategietagen Referenten, Aussteller und Teilnehmer in Bildern eingefangen. Die besten Fotos finden Sie in unserer Galerie. » zum Artikel

Kontroverse Rolle des CIO bei Innovationen

IT-Strategietage: Kontroverse Rolle des CIO bei Innovationen (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Auf die Frage, wer in erster Linie Innovationen vorantreiben muss, gab es von vier Referenten nur eine Antwort: der CIO. Allerdings sahen das einige CIOs ganz anders. » zum Artikel

Stada: IT inhouse statt teure externe Berater

IT-Strategietage: Stada: IT inhouse statt teure externe Berater (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: CIO Angela Weißenberger von Stada Arzneimittel hat eine IT-Tochter in Serbien gegründet. Sie berichtet über die Gründe und erste Erfahrungen. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Datendiebstahl: Sprechen Sie mit Ihrem CEO

IT-Strategietage: Datendiebstahl: Sprechen Sie mit Ihrem CEO (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: CIOs sollten dringend mit dem CEO sprechen. Denn der CEO muss begreifen, dass er das geistige Eigentum des Unternehmens nicht für den kurzfristigen Erfolg opfern darf. » zum Artikel
  • Sven Ohnstedt

Ex-BND-Chef: Geheimdienste und Industriespionage

IT-Strategietage: Ex-BND-Chef: Geheimdienste und Industriespionage (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Der frühere Präsident des Bundesnachrichtendienstes August Hanning beleuchtet die Rolle und Bedeutung der Geheimdienste in der Industriespionage. » zum Artikel

ADAC: Crowd Computing

IT-Strategietage: ADAC: Crowd Computing (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Cloud, Mobile, Big Data, Social Media – alles Hype-Themen, mit denen sich nicht nur IT-Verantwortliche und -Mitarbeiter vor allem beschäftigen. Das ist beim größten europäischen Automobilclub ADAC nicht ganz anders, aber doch ein bisschen. Zumindest im Fokus des Innovationsmanagement stehen anderen Themen, so ADAC-CIO Günter Weinrauch auf den IT-Strategietagen in Hamburg. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

IT-Pläne der Otto Group: Die Tugend aus der Not

IT-Strategietage: IT-Pläne der Otto Group: Die Tugend aus der Not (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Die Otto Group hat sich für die konsequente Dezentralisierung ihrer IT entschieden. Was wie ein Anachronismus wirkt, ist in Wahrheit die Anpassung an die herrschenden Strukturen. » zum Artikel

Innovationen bleiben Knochenarbeit

IT-Strategietage: Innovationen bleiben Knochenarbeit (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: In einer Diskussion sprachen die Teilnehmer über die Rolle des CIOs bei Innovationen, den Umgang mit sozialen Netzwerken und Crowdsourcing. » zum Artikel
  • Sven Ohnstedt

Neue IT-Infrastruktur bei der DB Netz AG

IT-Strategietage: Neue IT-Infrastruktur bei der DB Netz AG (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Um ein so komplexes Thema wie den Bahnverkehr mit IT-Systemen steuern zu können, muss die physikalische in eine digitale Infrastruktur verwandelt werden. Was das in der Praxis bedeutet, erläuterte Holger Ewald, CIO der DB Netz AG. » zum Artikel

CIO Frantz über die IT-Strategie der OMV

IT-Strategietage: CIO Frantz über die IT-Strategie der OMV (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Marcus Frantz, Group CIO der OMV, über Integration, welchen Wert Informationen für das Unternehmen haben und die Herausforderung der Herauslösung von Geschäftseinheiten. » zum Artikel
  • Sven Ohnstedt

IT-Strategie von Unilever: Global steuern, lokal liefern

IT-Strategietage: IT-Strategie von Unilever: Global steuern, lokal liefern (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Mehr Effizienz der IT bei gleichbleibendem Budget – dieses Mantra gilt nicht nur für kleine und mittelständische Unternehmen, sondern auch für echte Weltkonzerne wie Unilever. Der CIO des Konzerns, Willem Eelman, berichtete auf den IT-Strategietagen in Hamburg, wie er trotz dieses Spagats für teils spektakuläre Innovationen sorgt. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Wie Audi mit IT Innovationen ins Auto bekommt

IT-Strategietage: Wie Audi mit IT Innovationen ins Auto bekommt (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Audi-CIO Mattias Ulbrich berichtet über IT in Produkten, IT für Kunden und IT in den Geschäftsprozessen. » zum Artikel

Guus Dekkers: Wertbeitrag statt Hype Cycles

IT-Strategietage: Guus Dekkers: Wertbeitrag statt Hype Cycles (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: "Innovation muss einen Wert generieren – es ist entscheidend, dass Sie kritisch bleiben". Mehrfach wiederholte Guus Dekkers diese Worte während seines Vortrags bei den Hamburger IT-Strategietagen. » zum Artikel
  • Sven Ohnstedt

Welche Innovationen den Audi-CIO antreiben

IT-Strategietage 2014: Welche Innovationen den Audi-CIO antreiben (Foto: Audi AG)
IT-Strategietage 2014: Die Hamburger IT-Strategietage am 13. und 14 Februar stehen 2014 unter dem Motto "Innovation drives Business". CIO Mattias Ulbrich von Audi fand das gerade passend. Innovation ist sein Lieblingsthema. Hier nennt er die Trends, die seine Branche umtreiben. » zum Artikel

IT-Abteilung feiert besten IT-Support

Sehr zufriedene Anwender: IT-Abteilung feiert besten IT-Support (Foto: idg.de)
Sehr zufriedene Anwender: CIO Müthing von den Hohenstein Instituten hat mit seinen IT-Mitarbeitern den Sieg des IT Excellence Benchmark gefeiert. Verbesserungspotenziale sieht er trotzdem noch. » zum Artikel

A.T. Kearney analysiert High-Tech-Branche

Zweifelhafte Ratschläge: A.T. Kearney analysiert High-Tech-Branche (Foto: cirquedesprit - Fotolia.com)
Zweifelhafte Ratschläge: Die Berater von A.T. Kearney finden, Europas Hightech-Industrie stehe am Abgrund. Doch die empfohlenen Rettungsmaßnahmen sind teilweise höchst befremdlich. » zum Artikel

Nearshoring in Berlin

PWC-Studie über Shared Service Center: Nearshoring in Berlin (Foto: 123RF)
PWC-Studie über Shared Service Center: Shared Service Center werden beliebter, auch im Mittelstand, so eine aktuelle Studie. Osteuropäische Länder wie Rumänien und Serbien sind gefragt - und Berlin. » zum Artikel