Artikel zum Thema "iTunes" bei CIO.de

Apple kommt mit eigenem Bezahldienst voran

iTunes Pass: Apple macht einen weiteren kleinen Schritt in Richtung eines eigenen Bezahldiensts. Mit "iTunes Pass" können Nutzer nun in den Apple Stores ihr iTunes-Konto um einen beliebigen Betrag aufladen. Dafür wird eine extra Karte mit einem QR-Code in Apples digitaler Brieftasche Passbook angelegt. » zum Artikel

iPhone-Praxis mit iOS 7.1: Backup und Restore

E-Mail-Accounts, Daten, Kennwörter: iPhone-Praxis mit iOS 7.1: Backup und Restore
E-Mail-Accounts, Daten, Kennwörter: Apps, Zugänge, Daten - auf dem iPhone befinden sich in aller Regel Informationen, die gesichert werden sollten. Neben dem automatischen Sicherungsvorgang bieten sich für Anwender auch weitergehende Optionen, wie der folgende Praxisbeitrag erläutert. » zum Artikel
  • Thomas Joos

Word, Excel und PowerPoint fürs iPad im Test

Microsoft Office für das iPad: Word, Excel und PowerPoint fürs iPad im Test (Foto: Christian Vilsbeck)
Microsoft Office für das iPad: Microsoft hat seine Office-Anwendungen Word, Excel und PowerPoint als jeweils einzelne App für das iPad im Angebot. Die kostenlosen Apps lassen sich nur mit einer Lizenz für Office 365 vollständig nutzen. Im Test überzeugen besonders zwei Programme. » zum Artikel
  • Kerstin Vierthaler
  • Christian Vilsbeck

iPhone-Praxis: Datensicherung und -wiederherstellung

E-Mail-Accounts, Daten, Kennwörter: iPhone-Praxis: Datensicherung und -wiederherstellung (Foto: Apple)
E-Mail-Accounts, Daten, Kennwörter: Apps, Zugänge, Daten - auf dem iPhone befinden sich in aller Regel Informationen, die gesichert werden sollten. Neben dem automatischen Sicherungsvorgang bieten sich für Anwender auch weitergehende Optionen, wie der folgende Praxisbeitrag erläutert. » zum Artikel
  • Thomas Joos

Zum 30. Geburtstag des Macintosh!

Die turbulente Apple-Geschichte: Zum 30. Geburtstag des Macintosh! (Foto: http://www.allaboutapple.com/)
Die turbulente Apple-Geschichte: Am 24. Januar 1984 begann die eigentliche Erfolgsstory von Apple mit der Vorstellung des Macintosh. Die einfache Bedienung war revolutionär für damals. Wir lassen die durchaus sehr stürmische Geschichte von der Gründung bis heute Revue passieren. Wussten Sie, dass einmal sogar Microsoft Apples Retter in der Not war? » zum Artikel
  • Jürgen Mauerer

Apple iOS 8: Mehr Möglichkeiten für iPhone und iPad

Neu im Apple iBookstore: Pünktlich zum Start von iOS 8 bietet Ihnen unsere Schwesterrredaktion TecChannel ein interaktives Buch zu Apples neuem Betriebssystem. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

Google bringt "Ingress" auch für Apples iOS

Smartphone-Spiel: Google hat sein Smartphone-Spiel "Ingress" auch für Apples iOS-Betriebssystem herausgebracht. » zum Artikel

Die Apple-Meilensteine

Alle bisherigen Geräte: Mit einer Computeruhr würde Apple erstmals seit dem iPad-Tablet 2010 sein Geschäft um eine weitere Produktkategorie erweitern. Ein Überblick über die bisherigen wichtigsten Geräte des Konzerns. » zum Artikel

Google bringt seine Filme auf iPhone und iPad

Google Play Movies: Google setzt die Strategie fort, seine Dienste auch auf Geräten von Apple verfügbar zu machen. » zum Artikel

12 iPad-Apps, die jeder haben sollte

Photoshop, Yones und Co.: 12 iPad-Apps, die jeder haben sollte
Photoshop, Yones und Co.: Bilder bearbeiten, Dateien austauschen, Nachrichtenartikel zum späteren Lesen markieren: Wir stellen Apps vor, die auf keinem iPad fehlen sollten. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Tipps und Tricks für iOS 7.1

Die 30 besten neuen Funktionen: Tipps und Tricks für iOS 7.1 (Foto: Apple)
Die 30 besten neuen Funktionen: Apples iOS 7 sowie das Update iOS 7.1 bringen eine Menge Veränderungen mit sich. Neben der überarbeiteten Benutzeroberfläche gibt es allerhand neue praktische Funktionen, die auf den ersten Blick aber nicht ersichtlich sind. » zum Artikel
  • Kerstin Vierthaler

Einigkeit zwischen IT-Branche und Gema

Gebühren für Video auf Abruf: Der IT-Branchenverband Bitkom und die Gema haben sich auf Gebühren für Musik geeinigt, die bei der Online-Übertragung von Filmen und TV-Sendungen fällig werden. » zum Artikel

Apple schließt Übernahme von Musikfirma Beats ab

Drei Milliarden Dollar Deal: Apple hat die Übernahme des Kopfhörer-Anbieter Beats gut zwei Monate nach der Ankündigung abgeschlossen. Der iPhone-Konzern gab den Vollzug des drei Milliarden Dollar (rund 2,2 Mrd Euro) schweren Deals am späten Freitag bekannt. Zu Beats gehört auch ein Musik-Streamingdienst, für den sich Apple besonders interessiert haben soll. » zum Artikel

So reagiert die Tech-Branche auf die Apple-Ankündigungen

iPhone 6, Apple Watch und Apple Pay: Apple-Chef Tim Cook hat sich mit der Präsentation neuer Produkte nicht nur aus dem Schatten seines Vorgängers Steve Jobs befreit. Er dürfte auch das Fundament für einen weiteren wirtschaftlichen Erfolg des Konzerns geschaffen haben, meinen etliche Branchenbeobachter. » zum Artikel

Gütesiegel für legale Musikangebote im Web

Bundesverband Musikindustrie: Beim Kauf oder der Nutzung von Musik im Internet sollen sich Verbraucher künftig besser orientieren und legale Anbieter leichter erkennen können. » zum Artikel

AOL verkauft Winamp

Geschichtsträchtiger MP3-Player: Das MP3-Programm Winamp, das einst die Anfänge der digitalen Musik-Revolution mitprägte, wird doch nicht eingestellt. » zum Artikel

Die 7 wichtigsten Apple-Neuheiten auf einen Blick

Von Family Sharing
Von Family Sharing" bis Swift: Apple stellte zum Start der Entwicklerkonferenz WWDC neue Betriebssysteme für seine iPhones, iPads und Macs sowie weitere Software vor. Ein Überblick der wichtigsten Neuerungen. » zum Artikel

Apple liefert iOS 8 über eigene Datenautobahn aus

Update auf Überholspur: Apple liefert iOS 8 über eigene Datenautobahn aus (Foto: Apple)
Update auf Überholspur: Um sich für den bevorstehenden Download-Ansturm zum Launch der neuen Betriebssysteme iOS 8 und Mac OS X 10.10 zu wappnen, hat Apple eigenes Streaming-Netzwerk in Betrieb genommen. Es soll die zehnfache Datenkapazität bewältigen können. Heikel daran: Die Datenautobahn führt direkt zu den Providern. » zum Artikel

WhatsApp überschreitet Schwelle

Mehr als 500 Millionen Nutzer: Nach der Übernahme von WhatsApp durch Facebook hatten etliche besorgte WhatsApp-Nutzer angekündigt, dem Dienst den Rücken zu kehren und alternative Messenger-Apps zu nutzen. Aktuelle Zahlen zeigen aber, dass der Zustrom bei WhatsApp ungebrochen ist. » zum Artikel

Die besten kostenlosen iPhone-Apps

Top-Apps gratis aus dem App Store: Die besten kostenlosen iPhone-Apps (Foto: Apple)
Top-Apps gratis aus dem App Store: Das Angebot kostenloser iPhone-Apps im App Store nimmt beständig zu. Jede Apple-Neuvorstellung wie das iPhone 5S oder iOS 7 sorgt für weitere Bewegung auf dem App-Markt. Dem haben wir Rechnung getragen und die Bestenliste der iPhone-Apps erweitert, die kostenlos im App Store zum Download bereitstehen. » zum Artikel
  • Patrick Woods
  • Christian Vilsbeck
  • Florian Horner

iPhone-Praxis mit iOS 7

Jetzt neu im Apple iBookstore: iPhone-Praxis mit iOS 7
Jetzt neu im Apple iBookstore: Lesen Sie im neuen interaktiven Buch der Tecchannel-Redaktion alles über Kontakte verwalten, Termine synchronisieren, Daten sichern, Drucken und die iCloud nutzen. Außerdem finden Sie viele praktische und oft versteckte Tipps & Tricks zu iOS 7. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

iOS 7 - Die neue Generation für iPhone und iPad

Jetzt neu im Apple iBookstore: Pünktlich zum Start von iOS 7 können Sie das neue Tecchannel-Buch zu Apples neuem Betriebssystem im iBookstore herunterladen. » zum Artikel

Gangnam Style bricht alle Rekorde

Rapper Psy schwimmt auf der Musik-Erfolgswelle: Psy knackt mit "Gangnam Style" schon wieder einen Milliarden-Rekord. Rund zwei Jahre nach Veröffentlichung des Youtube-Hits will sich der südkoreanische Rapper aber keineswegs zur Ruhe setzen. » zum Artikel

Apple bietet 3,2 Milliarden Dollar für Beats

Kopfhörer-Firma: Apple will laut Medienberichten 3,2 Milliarden Dollar für die Kopfhörer-Firma Beats hinblättern. Der iPhone-Konzern käme damit auch auf einen Schlag ins Geschäft mit Abo-Diensten, bei denen man für einen monatlichen Festbetrag auf Millionen Songs zugreifen kann. » zum Artikel

Apple arbeitet an Bezahldienst

Neuer Service: Apple arbeitet einem Zeitungsbericht zufolge an einem mobilen Bezahldienst für seine Geräte. » zum Artikel

Microsoft Office ab sofort auch als iPad App

Word, Excel und Powerpoint im App Store: Microsoft Office ab sofort auch als iPad App (Foto: iTunes/Microsoft)
Word, Excel und Powerpoint im App Store: Microsoft-Chef Satya Nadella setzt erste Akzente. Der Windows-Riese soll ein Anbieter von Cloud-Diensten sein, der für seine Kunden über das Netz auf allen Geräten da ist. » zum Artikel

Wie Steve Jobs die Welt verändert hat

Ein Rückblick: Steve Jobs war seit Mitte der 70er Jahre an vielen Innovationen beteiligt. Ein Rückblick auf die wichtigsten Meilensteine: » zum Artikel

Apple will neue TV-Box vorstellen

Verbesserte Settopbox: Schon seit Jahren wird über einen Fernseher von Apple spekuliert. Er bleibt auch weiter ein Phantom. Doch der iPhone-Konzern wird seine Ambitionen im TV-Markt wohl mit einer verbesserten Settopbox untermauern. » zum Artikel

Musik aus dem Netz wird auch in Deutschland ein Geschäft

Musik-Streaming statt Musik-CD : Die Deutschen hängen an der CD - Diensten wie iTunes oder Spotify zum Trotz. Doch das schnelle Internet wird das Musikgeschäft weiter gründlich verändern. Streaming heißt das Zauberwort. Das Wachstum ist rasant und dürfte sich noch weiter beschleunigen. » zum Artikel

Apples iPod verkommt zum Randgeschäft

Bedeutung schwindet: Der iPod hat Apple zu neuer Größe verholfen - doch mittlerweile ist der Musikspieler nur noch ein Randgeschäft für den kalifornischen Konzern. » zum Artikel