Artikel zum Thema "LTE" bei CIO.de

Telefónica vergibt Netzwerk-Infrastruktur an BT

LTE-Anforderungen: Telefónica vergibt Netzwerk-Infrastruktur an BT (Foto: o2 Germany)
LTE-Anforderungen: Telefónica Deutschland kooperiert die kommenden zehn Jahre mit der BT Group. Es geht um Flexibilität im LTE-Zeitalter. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


ZTE präsentiert Grand Memo II LTE

6-Zoll-Smartphone mit langer Akkulaufzeit: ZTE präsentiert Grand Memo II LTE (Foto: ZTE)
6-Zoll-Smartphone mit langer Akkulaufzeit: ZTE zeigt auf dem Mobile World Congress in Barcelona das Smartphone Grand Memo II LTE. Bei der zweiten Auflage des Smartphones wächst die Display-Größe auf 6,0 Zoll. ZTE hebt besonders die lange Akkulaufzeit hervor. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

Huawei bringt LTE-Hotspot mit 300 MBit/s

Verbindung via QR-Code: Huawei bringt LTE-Hotspot mit 300 MBit/s (Foto: Huawei)
Verbindung via QR-Code: Huawei stellt auf dem Mobile World Congress in Barcelona den neuen mobilen Hotspot E5786 vor. Das mobile Gerät stellt WiFi über LTE erstmals mit bis zu 300 MBit/s Download-Raten zur Verfügung. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

Intel stellt 64-Bit-Atom Z3480 für Smartphones vor

Sensor Solution und LTE-Support: Intel stellt 64-Bit-Atom Z3480 für Smartphones vor (Foto: Intel)
Sensor Solution und LTE-Support: Intel präsentiert auf dem Mobile World Congress in Barcelona seine neue Atom-Generation für Smartphones. Der Atom Z3480 arbeitet mit zwei Kernen, unterstützt 64 Bit und nutzt die Technologie "Integrated Sensor Solution". Einen Ausblick gab es auch auf den Nachfolger "Moorefield" mit Quad-Core. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

LTE-Smartphones werden immer günstiger

Schnell und preiswert: LTE-Smartphones werden immer günstiger (Foto: Samsung)
Schnell und preiswert: Jedes Highend-Smartphone beherrscht mittlerweile den LTE-Standard für schnelleres mobiles Internet. Mitlerweile gibt es jedoch preiswerte Alternativen zu den teuren Vorzeige-Smartphones. Wir stellen die günstigeren LTE-Smartphones vor und erklären, worauf man beim LTE-Einstieg achten sollte. » zum Artikel

Verbraucherschützer mahnen Telekom wegen LTE-Drosselung ab

Mehr Transparenz bei der Flatrate: Verbraucherschützer haben bereits erreicht, dass die Telekom den Begriff "Flatrate" bei Festnetz-Tarifen mit Internet-Tempodrosselung aufgibt. Nun schießen sie sich auch auf das entsprechende LTE-Angebot ein. Die Telekom will dort die Flatrate-Bezeichnung streichen. » zum Artikel

VDSL, LTE und Glasfaser: Was ist am schnellsten?

Internet-Speed: VDSL, LTE und Glasfaser: Was ist am schnellsten? (Foto: Rob - Fotolia.com)
Internet-Speed: Wer heutzutage Internet will, muss sich oft nicht nur für das Tempo entscheiden, sondern auch die Art der Übertragung. Wir verraten, was es mit LTE und Co. auf sich hat. » zum Artikel
  • Hermann Apfelböck

Deutschlands größter Mobilfunk-Hotspot

Oktoberfest: Deutschlands größter Mobilfunk-Hotspot (Foto: Anna Velichkovsky - Fotolia.com)
Oktoberfest: Für sechs Millionen Oktoberfest-Besucher bauen die Netz-Betreiber alljährlich den größten deutschen Mobilfunk-Hotspot auf der Münchener Wiesn. Wir erklären, wie er funktioniert und was man für andere Mega-Events daraus lernen kann. » zum Artikel
  • Harald Karcher

Tablet-Test: Sony Xperia Tablet Z

Leicht, dünn und wasserdicht: Tablet-Test: Sony Xperia Tablet Z (Foto: Sony)
Leicht, dünn und wasserdicht: Sony legt beim Xperia Tablet Z viel Wert auf das Design und die Technik. Das Android-Tablet ist sehr flach und zudem wasserdicht. Trotz vieler Pluspunkte offenbart sich im Test eine große Schwäche. » zum Artikel
  • Thomas Rau

CES: Neue Tablets, Ultrabooks und Smartphones

Asus, Samsung, HP, Lenovo und Co.: CES: Neue Tablets, Ultrabooks und Smartphones (Foto: LG)
Asus, Samsung, HP, Lenovo und Co.: Längst ist die CES in Las Vegas eine feste Größe, wenn es um Neuvorstellungen von Tablets, Ultrabooks und Smartphones geht. Wir haben für Sie einige spannende Produkte zusammengestellt. » zum Artikel
  • Malte Jeschke
  • Christian Vilsbeck
  • Manfred Bremmer
    Manfred Bremmer
    Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.

Das zähe Ringen um mehr Breitband

Jahresrückblick 2013: Das zähe Ringen um mehr Breitband (Foto: Stihl024, Fotolia.com)
Jahresrückblick 2013: Die deutsche Breitband-Diskussion hatte 2013 einen unumstrittenen Star: DSL-Vectoring. Der Streit um die neue Technik drängte andere Themen wie Glasfaserausbau, TV-Kabelnetze, Drosselkom, LTE, Netzneutralität oder Router-Zwang in den Schatten. » zum Artikel
  • Jürgen Hill
    Jürgen Hill
    Jürgen Hill ist Teamleiter Mobile der COMPUTERWOCHE. Thematisch ist der studierte Diplom-Journalist und Informatiker im Bereich Communications mit all seinen Facetten zuhause.

Der beste Anschluss für die Wiesn

Oktoberfest-Netztest: Der beste Anschluss für die Wiesn (Foto: Harald Karcher)
Oktoberfest-Netztest: Das Oktoberfest in München zieht alljährlich sechs Millionen Gäste in zwei Wochen an. E-Plus, O2, Telekom und Vodafone müssen einen Riesen-Ansturm von Smartphones auf limitierter Volksfest-Fläche bedienen. Wir haben geprüft, wie gut das klappt. » zum Artikel
  • Harald Karcher

Infos und Gerüchte zum iPhone 6

Was bringt das nächste Apple-Smartphone: Infos und Gerüchte zum iPhone 6 (Foto: Moritz Jäger)
Was bringt das nächste Apple-Smartphone: Die Gerüchteküche um das iPhone 6 brodelt. CIO.de hat die wichtigsten Fragen zusammengestellt und liefert Antworten und Einschätzungen. » zum Artikel

2015 mehr Mobilfunk-Anschlüsse als Menschen

Studie: Im kommenden Jahr wird es auf der Welt laut einer Studie erstmals mehr Mobilfunk-Anschlüsse als Menschen geben. » zum Artikel

Das iPhone 5S im Speedtest

Benchmarks: Das iPhone 5S im Speedtest (Foto: Apple)
Benchmarks: Mehr Rechenpower und mehr LTE: In unseren Benchmarks muss das iPhone 5S zeigen, wie schnell es wirklich ist. » zum Artikel
  • Christian Woods

Deutsche Telekom setzt auf mehr Tempo im Mobilfunknetz

Immer mehr Bandbreite: Das mobile Internet hungert nach immer mehr Bandbreite. Jetzt haben Techniker der Deutschen Telekom in einer Kleinstadt in Rheinland-Pfalz die nächste Stufe für schnellere Übertragungsraten gestartet. » zum Artikel

5G: EU kooperiert mit Südkorea

Nächste Mobilfunk-Generation: Bei der Entwicklung des Mobilfunknetzes der nächsten Generation (5G) will die EU enger mit Südkorea zusammenarbeiten. » zum Artikel

Die Telekom auf dem Weg zum IP-Festnetz

Netz-Strategie: Die Telekom auf dem Weg zum IP-Festnetz (Foto: Deutsche Telekom AG)
Netz-Strategie: Die Deutsche Telekom hat den Mobile World Congress (MWC) in Barcelona dazu genutzt, ihre Netze-Strategie zu erläutern. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

Deutscher Mobilfunkmarkt erreicht Rekordwert

Mobiles Surfen: Das mobile Surfen im Internet treibt den deutschen Mobilfunkmarkt auf neue Höchstmarken. » zum Artikel

Deutsche Telekom liegt bei Netztest vorn

Untersuchung von "Chip": Die Deutsche Telekom bietet nach einer Auswertung des Computermagazins "Chip" das beste Handynetz in Deutschland. Die Telekom habe bei Testmessungen die höchste Wertung erreichte, teilte die Zeitschrift mit. » zum Artikel

Alle 10 Jahre eine neue Generation im Mobilfunk

Von 1G bis 5G: Der öffentliche Mobilfunk in Deutschland ist älter als ein halbes Jahrhundert. Inzwischen gibt es etwa alle zehn Jahre eine neue technische Generation, die mit einer Ziffer und dem Buchstaben G bezeichnet wird. In der Branche werden bislang vier Generationen unterschieden. » zum Artikel

Vodafone investiert ins Netz

Milliarden aus Verizon-Erlösen: Nach dem Verkauf seiner Anteile an Verizon Wireless wird Vodafone im Geld schwimmen. Ein Großteil der Erlöse soll an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Es bleiben aber noch Milliarden für einen erweiterten Ausbau der Netze – auch in Deutschland. » zum Artikel

Nokia Lumia 625 offiziell vorgestellt

Mit 4,7-Zoll-Display: Nokia Lumia 625 offiziell vorgestellt (Foto: Nokia)
Mit 4,7-Zoll-Display: Nokia hat am Dienstag das neue Nokia Lumia 625 mit 4,7-Zoll-Display und LTE-Unterstützung vorgestellt. » zum Artikel
  • Panagiotis Kolokythas

Huawei verschmilzt Smartphone und Tablet

Mediapad X1: Der chinesische Hersteller Huawei will mit einem Gerät an der Grenze zwischen Smartphone und Tablet-Computer den Markt aufrollen. » zum Artikel

Österreich nimmt 2 Milliarden mit Mobilfunk-Frequenzen ein

Sechswöchige Auktion: Die Vergabe der Mobilfunk-Frequenzen spült mehr als zwei Milliarden Euro in die österreichische Staatskasse. » zum Artikel

Verbessertes Mobilfunknetz an Berliner Fan-Meile

Fußball-WM 2014: Mit einem neuen Netz von UMTS-Mobilfunkstationen will der Mobilfunkkonzern Vodafone den digitalen Ansturm der Fußball-Fans zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule bewältigen. » zum Artikel

Japanische Datenbrille übersetzt in Echtzeit

Elektronikmesse Ceatec: Der japanische Konzern NTT DoCoMo versteht sich nicht nur als Mobilfunk-Gigant, sondern auch als Entwickler von High-Tech-Lösungen. Auf der japanischen Elektronikmesse Ceatec präsentierte DoCoMo unter anderem einen Gegenentwurf zur Datenbrille Google Glass. » zum Artikel

Audi baut Tablet-Display ins Auto ein

CES 2014: Audi will seine Autos mit LTE-Datenfunk aufrüsten und gibt den Insassen ein großes Touchscreen-Display zur Bedienung. » zum Artikel

Sony stellt Xperia Z2 Tablet vor

Sehr flaches und wasserdichtes 10,1-Zoll-Tablet: Sony stellt Xperia Z2 Tablet vor (Foto: Sony)
Sehr flaches und wasserdichtes 10,1-Zoll-Tablet: Sony stellt auf dem Mobile World Congress in Barcelona mit dem Xperia Z2 Tablet ein sehr flaches und leichtes 10,1-Zoll-Tablet vor. Das wasserdichte Gerät bietet viele Multimedia-Funktionen, aber auch Business-Zubehör. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

Windows Phone soll fit für den Massenmarkt werden

Geringere Hardware-Anforderungen: Windows Phone soll fit für den Massenmarkt werden (Foto: Nokia)
Geringere Hardware-Anforderungen: Um weiteren Smartphone-Herstellern seine Plattform Windows Phone schmackhaft zu machen, setzt der Konzern die Anforderungen an die Hardware-Ausstattung drastisch herunter. » zum Artikel
  • Manfred Bremmer
    Manfred Bremmer
    Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.


Artikel zum Thema "LTE" im IDG-Netzwerk
 

Das mobile Internet hungert nach immer mehr Bandbreite. Jetzt haben Techniker der Deutschen Telekom in einer Kleinstadt in Rheinland-Pfalz die nächste Stufe für schnellere Übertragungsraten gestartet.
Vodafone setzt weiter auf den schnellen LTE-Standard und dazugehörige Smartphones, die unter dem eigenen Firmennamen vertrieben werden. Ab der kommenden Woche sind das Vodafone Smart 4 Power und das Smart 4 Turbo erhältlich, LTE wird im Paket ohne Aufpreis angeboten.
Vodafone setzt weiter auf den schnellen LTE-Standard und dazugehörige Smartphones, die unter dem eigenen Firmennamen vertrieben werden. Ab der kommenden Woche sind das Vodafone Smart 4 Power und das Smart 4 Turbo erhältlich, LTE wird im Paket ohne Aufpreis angeboten.