Artikel zum Thema "Logistik" bei CIO.de

Hermes steckt 300 Millionen Euro in die Logistik

Wachstumsfeld Online-Handel: Hermes steckt 300 Millionen Euro in die Logistik (Foto: Hermes Europe GmbH)
Wachstumsfeld Online-Handel: Der Paketversender Hermes bereitet sich auf einen weiter wachsenden Online-Handel vor und investiert in den kommenden Jahren 300 Millionen Euro in das Logistiknetz. » zum Artikel

GS Frachtlogistik tauscht Scanner gegen Smartphones

Cloud Computing in der Logistik: GS Frachtlogistik tauscht Scanner gegen Smartphones (Foto: GS Frachtlogistik)
Cloud Computing in der Logistik: Mit der Cloud-basierten Smartphone-App "Mobile Track" optimiert die Spedition GS Frachtlogistik den Informationsfluss. Dabei ersetzen normale Smartphones zunehmend teure Spezial-Scanner und vereinfachen die Erfassung von Sendungsdaten. » zum Artikel
  • Uwe Küll

BMW: Weiterhin Probleme mit der Ersatzteil-Logistik

Projekt Atlas: BMW: Weiterhin Probleme mit der Ersatzteil-Logistik (Foto: BMW Group)
Projekt Atlas: Die Handels- und Servicebetriebe von BMW bekommen weiterhin nicht immer schnell genug die gewünschten Ersatzteile aus dem zentralen Lager in Dingolfing. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

Pickert neuer CIO im Klinikum rechts der Isar

Poth in Ruhestand: Pickert neuer CIO im Klinikum rechts der Isar (Foto: M. Stobrawe, Klinikum rechts der Isar)
Poth in Ruhestand: Das Klinikum rechts der Isar hat Gregor Pickert zum neuen CIO berufen. Sein Vorgänger Udo Poth geht nach rund 14 Jahren in den Ruhestand. » zum Artikel

Deutsche Post strebt Führungsrolle an

Online-Handel: Die Deutsche Post strebt eine Führungsrolle im internationalen Online-Handel an. "Wir wollen auf globaler Ebene der führende Anbieter für eCommerce-Logistik auf den attraktivsten Handelsrouten werden", sagte Vorstandschef Frank Appel der Wirtschaftszeitung "Euro am Sonntag". » zum Artikel

Internet als Taktgeber für Logistikbranche

Ostdeutschland lockt: Ein Mausklick und der Paketbote steht vor der Tür. Was Kunden glücklich machen soll, stellt die Unternehmen vor Herausforderungen. Amazon, Zalando, Redcoon und andere drängen an Standorte, wo die Post abgeht. » zum Artikel

Die Kernrollen im Lizenz-Management

Software-Lizenzen und Audit: Die Kernrollen im Lizenz-Management (Foto: frank peters - Fotolia.com)
Software-Lizenzen und Audit: Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik hat die Rollen und Aufgaben systematisiert, die ein Lizenz-Management erfordert. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Amazon dementiert Berichte über Verlagerung von Logistikzentren

Online-Händler: Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat Medienberichte über eine Verlagerung von Logistikzentren aus Deutschland nach Osteuropa zurückgewiesen. » zum Artikel

Praxis-Beispiele für Google Glass

Augmented Reality Apps: Praxis-Beispiele für Google Glass (Foto: DHL)
Augmented Reality Apps: Gelungene Fälle von Augmented Reality mittels App und Datenbrille stellen Logistiker. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Panalpina-CIO steigt in Konzernleitung auf

IT-Chef Rod Angwin: Panalpina-CIO steigt in Konzernleitung auf (Foto: Panalpina)
IT-Chef Rod Angwin: Der Schweizer Logistik-Konzern hat Rod Angwin in die Konzernleitung berufen. Das soll die Bedeutung der IT für das Unternehmen unterstreichen. » zum Artikel

Google arbeitet bei Roboter-Projekt mit Foxconn

Zeitungsbericht: Google hat bei seinem Roboter-Projekt laut einem Zeitungsbericht den Auftragsfertiger Foxconn als Partner gewonnen. Das Unternehmen aus Taiwan, bekannt vor allem als Hersteller von Apples iPhones oder iPads, wolle seine Produktion stärker automatisieren, schreibt das "Wall Street Journal". » zum Artikel

Kritik an Zalando wirft Schlaglicht auf Online-Handel

Vorwürfe schlechter Arbeitsbedingungen: Hinter den Kulissen ist Online-Handel ein hartes Geschäft. Für die niedrigen Preise sorgt unter anderem ein knallhartes Management in der Logistik-Kette. Immer wieder gibt es Vorwürfe schlechter Arbeitsbedingungen, wie jetzt im Fall von Zalando. » zum Artikel

Amazon baut drei Logistikzentren in Polen

Online-Versandhändler: Amazon und Verdi streiten erbittert über die Arbeitsbedingungen in den Logistikzentren des Online-Händlers in Deutschland. Jetzt kündigt Amazon den Aufbau von drei neuen Standorten in Polen an. Sie sollen zumindest anfangs vor allem Kunden von Amazon.de bedienen. » zum Artikel

Deutschland für Investoren immer attraktiver

Umfrage: "Made in Germany" zieht: Ausländische Unternehmer finden es laut einer Umfrage immer reizvoller, in Deutschland zu investieren. Sie loben vor allem die Auto- und die Energiebranche. Bevor sie tatsächlich Geld in die Hand nehmen, verlangen viele aber Reformen. » zum Artikel

Rocket Internet rückt im Möbel-Geschäft vor

E Commerce: Die Start-up-Schmiede Rocket Internet nimmt nach dem Mode-Markt den Online-Handel mit Möbeln ins Visier. » zum Artikel

Zalando steigert Umsatz um 50 Prozent

Online-Modehändler: Zalando ist im vergangenen Jahr erneut kräftig gewachsen, schreibt aber weiter rote Zahlen. Der Umsatz stieg 2013 um mehr als 50 Prozent auf 1,8 Milliarden Dollar, wie das Berliner Unternehmen mitteilte. » zum Artikel

UPS investiert 1 Milliarde US-Dollar in Europa

UPS-Finanzchef Kuehn: Der US-Logistikkonzern UPS will nach der gescheiterten Übernahme des niederländischen Konkurrenten TNT viel Geld in Europa ausgeben und sich auch in Deutschland engagieren. » zum Artikel

Reifegradmodell für Global Business Services

KPMG zu Outsourcing: Reifegradmodell für Global Business Services (Foto: Victoria - Fotolia.com)
KPMG zu Outsourcing: Wer vom Angebot weltweiter IT- und Business-Services profitieren will, muss sich intern organisieren. Die Analysten von KPMG erklären, wie es geht. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Media Markt kommt mit dem Taxi

Express-Lieferdienst: Media Markt kommt mit dem Taxi (Foto: Intelligent Apps GmbH)
Express-Lieferdienst: Auch Media-Saturn will den Trend zur Express-Lieferung innerhalb weniger Stunden nicht verpassen – und hat sich dafür nun einen überraschenden Partner ausgesucht: Die Taxi Smartphone-App mytaxi. » zum Artikel

Ehemaliger CIO Lux wird CFO bei Müller

Müller Drogeriemarkt: Ehemaliger CIO Lux wird CFO bei Müller (Foto: Müller)
Müller Drogeriemarkt: Der frühere IT-Chef von Media-Saturn Wolfgang Lux wird neuer Finanzchef bei der Drogeriekette Müller. » zum Artikel

60 Prozent verfehlen Outsourcing-Ziele

Schlechte IT-Services: 60 Prozent verfehlen Outsourcing-Ziele (Foto: MEV Verlag)
Schlechte IT-Services: Nur 40 Prozent erreichen alle gesetzten Ziele. Das ergab eine Umfrage der Uni Bayreuth und der Management-Beratung Horvath & Partners. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

SAP-Einführung bei Herkules abgeschlossen

SASPF in der Bundeswehr: SAP-Einführung bei Herkules abgeschlossen (Foto: manu - Fotolia.com)
SASPF in der Bundeswehr: Erfolgsmeldung der BWI Informationstechnik. Jetzt arbeiten insgesamt fast 53.000 Bundeswehr-Angehörige mit der IT-Lösung auf Basis von SAP. » zum Artikel

IT-Pläne der Otto Group: Die Tugend aus der Not

IT-Strategietage: IT-Pläne der Otto Group: Die Tugend aus der Not (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Die Otto Group hat sich für die konsequente Dezentralisierung ihrer IT entschieden. Was wie ein Anachronismus wirkt, ist in Wahrheit die Anpassung an die herrschenden Strukturen. » zum Artikel

Online-Potenzial werden nicht ausgenutzt

Deutsche Exporte: Im internationalen Wettbewerb steht die deutsche Export-Wirtschaft eigentlich recht gut dar. Dabei nutzen die Unternehmen gar nicht alle Möglichkeiten, die das Internet eröffnet hat. Eine Initiative unter der Führung von Google will dies ändern – auch zum eigenen Vorteil. » zum Artikel

5 schwer überschätzte Technologien

Von der Laserdisc bis zu RFID im Alltag: 5 schwer überschätzte Technologien (Foto: zentilia - Fotolia.com)
Von der Laserdisc bis zu RFID im Alltag: Der Hype um neue Trends wie Big Data, Cloud Computing oder selbstfahrende Autos ist groß. Eine gute Gelegenheit, einen Blick auf frühere Technologien zu werfen, die die hohen Erwartungen enttäuscht haben. » zum Artikel

Online-Bestellwut füllt Kassen der Deutschen Post

Expansionspläne: Die Deutsche Post will von boomendem Onlinehandel und Paketgeschäft künftig auch im Ausland profitieren. » zum Artikel

Samwer-Brüder stellen ihr Imperium neu auf

Rocket Internet: Für die Startup-Fabrik Rocket Internet bricht eine neue Ära an. Das Berliner Unternehmen ist jetzt eine Aktiengesellschaft - eine zentrale Voraussetzung für einen Börsengang. Die Samwer-Brüder wollen das Heft aber weiter fest in der Hand behalten. » zum Artikel

Dirk Roßmann: "Sehe mich mehr als Moderator und Psychologen"

Arbeitgeber für 40000 Menschen: Viel Liebe - und Streitkultur. Das sind für Dirk Roßmann Eckpfeiler des Erfolgs in seinem familiengeführten Konzern. Roßmann sieht sich als Mittler, nicht als Kontrolleur. Ein junger Trend in seiner Branche: Größe. » zum Artikel

"Digitalisiertes" Gepäck ermöglicht neue Geschäftsmodelle

Der Koffer, der nicht verloren geht :
Der Koffer, der nicht verloren geht : Die IT ist eine reine Kostenstelle und nicht mehr! Leider wird diese Meinung noch viel zu häufig vertreten. Das ist nicht nur antiquiert, sondern auch grob fahrlässig, was die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen angeht. » zum Artikel

Ausblick für freie Projektmitarbeiter

Projekte und Stundensätze: Ausblick für freie Projektmitarbeiter (Foto: Tomislav Forgo - Fotolia.com)
Projekte und Stundensätze: Cloud und Security sehen freie IT-Projektmitarbeiter derzeit als wichtigste Wachstumsfelder an. Das geht aus einer Umfrage des Dienstleisters Solcom hervor. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.


Artikel zum Thema "Logistik" im IDG-Netzwerk
 

Der Paketversender Hermes bereitet sich auf einen weiter wachsenden Online-Handel vor und investiert in den kommenden Jahren 300 Millionen Euro in das Logistiknetz.
Der Paketversender Hermes bereitet sich auf einen weiter wachsenden Online-Handel vor und investiert in den nächsten Jahren 300 Millionen Euro in seine Logistik. Die logistische Infrastruktur in Deutschland werde überarbeitet, teilte das Unternehmen mit.
Oft noch als reine Consumer-Gagdets abgetan, haben Wearables längst das Gesundheitswesen erobert. Aber es gibt noch viele andere Profi-Anwendungen für die körpernahen Geräte.