Artikel zum Thema "Mobile" bei CIO.de

Mobile-Spezialisten mit Sinn für Nutzen gesucht

Mobile Informatik: Mobile-Spezialisten mit Sinn für Nutzen gesucht (Foto: Maridav - Fotolia.com)
Mobile Informatik: Mobile Lösungen haben den Vorteil, dass von jedem Ort auf Daten zugegriffen werden kann. Das wirkt sich auch auf den Arbeitsmarkt für Berater und Entwickler aus. » zum Artikel

Die richtige Strategie für Mobile Security

Mobil? Aber sicher!: Die richtige Strategie für Mobile Security (Foto: Joachim Wendler)
Mobil? Aber sicher!: Hacker haben es bei Smartphones und Tablets besonders leicht, an hochsensible Daten zu gelangen. Mit der richtigen Sicherheitsstrategie sind Unternehmen gut gegen Angriffe geschützt und für das mobile Zeitalter gerüstet » zum Artikel
  • Business Value Exchange BrandLog (ANZEIGE)
    Business Value Exchange BrandLog
    Industrie-Experten bloggen für CIO-Leser. Hier schreibt Hewlett Packard für Sie über den Beitrag der IT zum Unternehmenserfolg.

Mobile Daten in der Praxis effizient schützen

Strategien und Technologien zur Mobile Security: Mobile Daten in der Praxis effizient schützen (Foto: Sychugina_Elena - Fotolia.com)
Strategien und Technologien zur Mobile Security: Smartphone, Notebook und Tablet-Rechner sind heute für viele Mitarbeiter ebenso unverzichtbar wie früher wie Festnetztelefon und der PC. Doch dieser Trend wirft Fragen bezüglich der Absicherung von Geschäftsdaten und Anwendungen auf den mobilen Endgeräten auf. Zur Wahl stehen unterschiedliche Konzepte, von rigiden Vorgaben bezüglich der Endgeräte über verschlüsselte Container bis hin zum Einsatz von ... » zum Artikel
  • Bernd Reder

Praktische Android Apps fürs mobile Büro

Android-Apps für mobile Worker: Praktische Android Apps fürs mobile Büro (Foto: Kirill_M - Fotolia.com)
Android-Apps für mobile Worker: Sie sind viel unterwegs? Mit Smartphone und Tablet-PC haben Sie Ihr Büro immer dabei. Wir stellen Ihnen einige praktische Apps vor. » zum Artikel
  • Steve Furthmüller

Eine echte Mobile-Strategie haben nur wenige

Lünendonk-Studie zum Mobile Enterprise: Eine echte Mobile-Strategie haben nur wenige (Foto: Phoenixpix - Fotolia.com)
Lünendonk-Studie zum Mobile Enterprise: Eine aktuelle Lünendonk-Studie stellt deutschen Unternehmen ein eher schlechtes Zeugnis in Sachen Mobile Strategie aus. Nur allzu oft wird Mobility auf BYOD reduziert. Wir haben mit CIOs sowie Anbietern und Beratern die Studienergebnisse diskutiert. » zum Artikel
  • Jürgen Hill
    Jürgen Hill
    Jürgen Hill ist Teamleiter Mobile der COMPUTERWOCHE. Thematisch ist der studierte Diplom-Journalist und Informatiker im Bereich Communications mit all seinen Facetten zuhause.

Mobile Daten in der Praxis effizient schützen

Strategien und Technologien zur Mobile Security: Mobile Daten in der Praxis effizient schützen (Foto: agsandrew - Fotolia.com)
Strategien und Technologien zur Mobile Security: Smartphone, Notebook und Tablet-Rechner sind heute für viele Mitarbeiter ebenso unverzichtbar wie früher wie Festnetztelefon und der PC. Doch dieser Trend wirft Fragen bezüglich der Absicherung von Geschäftsdaten und Anwendungen auf den mobilen Endgeräten auf. Zur Wahl stehen unterschiedliche Konzepte, von rigiden Vorgaben bezüglich der Endgeräte über verschlüsselte Container bis hin zum Einsatz von ... » zum Artikel
  • Bernd Reder

Vaillant baut mobiles Intranet auf

Mit SAPUI5 und SAP Gateway: Vaillant baut mobiles Intranet auf (Foto: Vaillant)
Mit SAPUI5 und SAP Gateway: Das Vaillant-Intranet gibt es jetzt auch in einer mobilen Version. Die Initiative für das Projekt kam auch aus den Abteilungen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Wer das Rennen beim Mobile Payment macht

Big Player oder Startups: Wer das Rennen beim Mobile Payment macht (Foto: Pixel - Fotolia.com)
Big Player oder Startups: Ob Internet-Riesen wie Apple, Facebook, Google, Amazon und PayPal, Kreditinstitute wie MasterCard und Visa, Mobilfunker wie T-Mobile, Vodafone und E-Plus oder Startups wie Cashcloud und Yapital – alle eifern um die Technologieführerschaft beim Thema Mobile Payment. » zum Artikel
  • Nils Zeizinger

Die Wettbewerber bei mobilen Bezahldiensten

Google, PayPal und Co.: Apple ist bei weitem nicht der erste Anbieter, der mit dem Smartphone die Brieftasche ersetzen will. Die meisten setzen auf den Nahfunk NFC. Die bisherigen Player im Überblick. » zum Artikel

Apple Pay setzt deutsche Banken unter Druck

Mobile Payment: Apple Pay setzt deutsche Banken unter Druck (Foto: Apple)
Mobile Payment: Mit Apple Pay auf dem neuen iPhone 6 setzt der US-Konzern die deutsche Bankenlandschaft unter Druck. Es ist dem Internet-Konzern mit integriertem NFC-Chip plus Touch ID und Secure Element Chip zuzutrauen, dass er erneut eine Lösung aus der Nische in den Massenmarkt führt, so Ulrich Dietz von der Stuttgarter GFT Group. Diez analysiert für uns, welche Folgen Apple Pay für die deutsche Kreditwirtschaft ... » zum Artikel
  • Jürgen Hill
    Jürgen Hill
    Jürgen Hill ist Teamleiter Mobile der COMPUTERWOCHE. Thematisch ist der studierte Diplom-Journalist und Informatiker im Bereich Communications mit all seinen Facetten zuhause.

Die mobile Malware-Katastrophe ist ausgeblieben

Lookout Mobile Threat Report: Die mobile Malware-Katastrophe ist ausgeblieben (Foto: Lookout)
Lookout Mobile Threat Report: Der Sicherheitsanbieter Lookout blickt auf die Malware-Entwicklung in 2013 zurück: Immer häufiger ziehen Betrüger Geld direkt ein, Deutschland wirkt aber verhältnismäßig sicher. Im Gespräch mit CIO erklärt Marc Rogers von Lookout die Gründe. » zum Artikel

Intel steckt mehr Power in Chips für mobile Geräte

Mobile World Congress: Intel will sich mit leistungsstarken neuen Chips doch noch im Geschäft mit Smartphones und Tablets festbeißen. » zum Artikel

Wie mobil muss Information sein?

Mobiles ECM: Wie mobil muss Information sein? (Foto: fotolia.com - Felix Jork)
Mobiles ECM: Anwender nutzen Inhalte und Daten zunehmend unterwegs. Das hat erhebliche Konsequenzen für die Art und Weise, wie Unternehmen ihr Enterprise Content Management (ECM) künftig betreiben. » zum Artikel
  • Uwe Küll

Eine App rettet kein Unternehmen

Strategie für den Mobile Moment: Eine App rettet kein Unternehmen (Foto: Forrester Research)
Strategie für den Mobile Moment: Die mobile Welt ist nicht das Internet im Kleinformat. Unternehmen brauchen eine komplett neue Technologieplattform. Das wird weder einfach noch billig. Ted Schadler von Forrester erläutert in seiner Kolumne, was Unternehmen für den Mobile Mind Shift tun sollten. » zum Artikel
  • Ted Schadler

Tipps für das Mobile Device Management

Webcast zu Datenschutz: Tipps für das Mobile Device Management (Foto: Deutsche Telekom)
Webcast zu Datenschutz: Einerseits muss die mobile IT allen Sicherheitsrichtlinien der Firma entsprechen, andererseits soll sie schnell, effizient und nutzerfreundlich sein. Wie CIOs Mobility ganzheitlich managen, darüber informiert ein Webcast der Computerwoche am 25. September. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Amazon steigt ins mobile Bezahlgeschäft ein

Amazon Local Register: Der US-Versandriese Amazon steigt mit einem Kartenleser für Smartphones und Tablets in die Boom-Branche der mobilen Bezahldienste ein. » zum Artikel

Sicher telefonieren mit der Mobile Encryption App

Telekom sperrt Lauscher bei Android und iPhone aus: Sicher telefonieren mit der Mobile Encryption App (Foto: Deutsche Telekom)
Telekom sperrt Lauscher bei Android und iPhone aus: Die Deutsche Telekom bringt eine weltweit einsetzbare mobile Verschlüsselungslösung für Smartphones auf den Markt. Die so genannte Mobile Encryption App für Android- und iOS-Geräte funktioniert im Gegensatz zu anderen Lösungen in jedem Telefonnetz. » zum Artikel
  • Jürgen Hill
    Jürgen Hill
    Jürgen Hill ist Teamleiter Mobile der COMPUTERWOCHE. Thematisch ist der studierte Diplom-Journalist und Informatiker im Bereich Communications mit all seinen Facetten zuhause.

Telekom bringt Verschlüsselungs-App für Großkunden auf den Markt

Mobile Encryption App: Auch die Deutsche Telekom bringt jetzt eine Verschlüsselungs-App auf den Markt, die die Kommunikation per Smartphone vor unbefugtem Mithören schützen soll. » zum Artikel

Wie Home Office sicher wird

Cloudworker: Wie Home Office sicher wird (Foto: Shutter81 - Fotolia.com)
Cloudworker: Deutsche Arbeitnehmer kehren den Firmengebäuden den Rücken: Die Hälfte aller Angestellten arbeiter bereits von zuhause aus, die andere Hälfte würde es gerne - so eine Aris/Bitkom-Studie. Auf diese Mobilität müssen sich Unternehmen auch sicherheitstechnisch einstellen. » zum Artikel
  • Martin Setzler

Bei Deutscher Telekom richten sich alle Blicke auf die USA

Wer bekommt T-Mobile US?: Wenn die Deutsche Telekom ihre Zahlen zum zweiten Quartal vorlegt, dann dürfte die Analysten weniger das Abschneiden in den vergangenen drei Monaten interessieren - sondern der Blick nach vorn. » zum Artikel

Polens soziale Medien machen mobil gegen Embargo

Äpfeln der Freiheit: In Polen geht Patriotismus neuerdings durch den Magen: Seit Russland ein Importverbot für polnisches Obst verhängt hat, haben die Polen ihre Liebe zu den "Äpfeln der Freiheit" entdeckt. » zum Artikel

Wie Sie die Mobile-Vielfalt im Griff behalten

Mobile Enterprise Management: Wie Sie die Mobile-Vielfalt im Griff behalten (Foto: adimas - Fotolia.com)
Mobile Enterprise Management: Vom iPhone 4 bis zum Samsung Knox reicht die Palette der bei BOS genutzten oder geplanten Endgeräte. Diese Heterogenität gilt es zu managen. » zum Artikel
  • Marina Zschiesche-Baader

Junge Bewerber setzen auf mobile Jobsuche

Generation Y: Junge Bewerber setzen auf mobile Jobsuche
Generation Y: Während die Generation Y bereits verstärkt mobil nach Jobs sucht, haben sich Arbeitgeber noch nicht auf diesen Trend eingestellt. Das ist das Ergebnis einer Studie der Jobbörse Absolventa Jobnet und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). » zum Artikel

T-Mobile-Durchmarsch in den USA zahlt sich aus

Telekom-Tochter: Die radikale Neuaufstellung der Telekom-Tochter T-Mobile US trägt Früchte. Auch im zweiten Quartal hielt dank günstigerer Tarife der starke Kundenzustrom an, der Umsatz stieg und am Ende verdiente das Unternehmen auch wieder Geld. » zum Artikel

Wo der Einsatz von MDM-Systemen sinnvoll ist

Mobile Device Management: Wo der Einsatz von MDM-Systemen sinnvoll ist (Foto: privat)
Mobile Device Management: MDM-Lösungen helfen bei der Automatisierung des Monitorings, Roll-outs und Support. Sie können in Industrie und Logistik die IT- und Prozesskosten im zweistelligen Bereich senken. » zum Artikel
  • Martin Lippert
    Martin Lippert
    Martin Lippert lebt und arbeitet als Unternehmerberater in Darmstadt. Zu seinen Spezialgebieten zählen unter anderem die Bereiche Benchmarking, Outsourcing / Managed Services und Prozessoptimierung mit Auto-ID-Systemen in Handel, Logistik und Supply Chain Management (SCM).

PayPal kooperiert mit Payleven

Deutscher Mobil-Bezahldienst: Die Ebay-Tochter PayPal weitet die Basis für ihr neuartiges Bezahlverfahren aus, bei dem der Kunde am Gesicht erkannt und ohne Bankkarte und Bargeld auskommt. » zum Artikel

Sprint macht in USA T-Mobile den Hof

Mobilfunkmarkt in Aufruhr : Bei der Deutschen Telekom rumort es: Angeblich steht der Konzern vor dem Verkauf seiner US-Tochter. Dass die Bonner einen Rückzug aus den USA erwägen, ist schon länger kein Geheimnis mehr. Ob aber der Wettbewerber Sprint zum Zuge kommt, ist ungewiss. » zum Artikel

Telekom verkauft Salesforce – und hostet es auch

Mobile Apps aus der Cloud: Telekom verkauft Salesforce – und hostet es auch (Foto: Telekom)
Mobile Apps aus der Cloud: Der Cloud-Anbieter Salesforce.com hat die Deutsche Telekom AG beziehungsweise deren Dienstleister T-Systems als Vertriebs- und Hosting-Partner für Deutschland, Österreich und die Schweiz ausgewählt. » zum Artikel
  • Karin Quack

Bei wem das Smartphone mit in den Urlaub darf

Umgang mit mobile IT: Bei wem das Smartphone mit in den Urlaub darf (Foto: chalabala - Fotolia.com)
Umgang mit mobile IT: Im Urlaub schaltet Almirall-CIO Matthias Moritz sein Smartphone nur morgens und abends ein. Christian Niederhagemann von Khs hat sein Bose Sound-Link Mini im Gepäck. Ferien und mobile IT - dazu haben wir CIOs befragt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

3 Netzbetreiber beherrschen deutschen Mobilfunkmarkt

T-Mobile, Vodafone, Telefónica/E-Plus: Auf dem deutschen Mobilfunkmarkt werden künftig nur noch drei Netzanbieter aktiv sein - die Deutsche Telekom mit ihrer Marke T-Mobile, Vodafone und Telefónica/E-Plus. » zum Artikel