Artikel zum Thema "Modernisierung" bei CIO.de

Görtz führt Microsoft Dynamics AX ein

ERP-Modernisierung: Görtz führt Microsoft Dynamics AX ein (Foto: Microsoft)
ERP-Modernisierung: Der Hamburger Schuhhändler Görtz feiert nächstes Jahr das 140-jährige Bestehen. Bis 2016 will das Unternehmen seine bisherige ERP-Individualsoftware ablösen. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

5 Tipps zur digitalen Modernisierung

Verjüngungskur für die IT: 5 Tipps zur digitalen Modernisierung (Foto: TCS)
Verjüngungskur für die IT: Soziale Medien, Tablets und Smartphone, Apps und Elemente der Gaming-Welt verändern die IT in Unternehmen drastisch. Diese Technologien haben das Zeug, die IT für Anwender wieder "sexy" zu machen und die Produktivität der Mitarbeiter zu erhöhen, auch wenn viele IT-Manager diese Entwicklung misstrauisch beäugen. » zum Artikel
  • Kay Müller-Jones

BND mit erster Abteilungsleiterin

Streit um Technik-Modernisierung: Der deutsche Auslandsgeheimdienst will moderner werden. Dazu gehört die erste Frau an der Spitze einer Abteilung. Und eine technische Aufrüstung im Internet. Das passt nicht jedem. » zum Artikel

Kaufhof will Online-Geschäft ausbauen

Deutliche Steigerung geplant: Kaufhof-Chef Lovro Mandac will das Online-Geschäft der Warenhauskette deutlich ausbauen. In den kommenden drei bis fünf Jahren sei ein Anstieg des Internet-Umsatzes auf etwa 300 Millionen Euro geplant, sagte Mandac am Dienstag in Köln. Im Kalenderjahr 2013 hatte der Online-Umsatz noch bei gut 50 Millionen Euro gelegen. » zum Artikel

60 Prozent verfehlen Outsourcing-Ziele

Schlechte IT-Services: 60 Prozent verfehlen Outsourcing-Ziele (Foto: MEV Verlag)
Schlechte IT-Services: Nur 40 Prozent erreichen alle gesetzten Ziele. Das ergab eine Umfrage der Uni Bayreuth und der Management-Beratung Horvath & Partners. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

IBM erforscht neue Chip-Technologien

3 Milliarden Dollar Investition: Der US-Technologiekonzern IBM lässt sich die Suche nach Computerchips der Zukunft drei Milliarden Dollar kosten. Die umgerechnet 2,2 Milliarden Dollar sollen in den kommenden fünf Jahren in zwei Forschungs- und Entwicklungsprogramme fließen, wie IBM mitteilte. » zum Artikel

80 Prozent der Prozesse bis 2020 digitalisieren

Ziel der KV Hessen: 80 Prozent der Prozesse bis 2020 digitalisieren (Foto: KV Hessen )
Ziel der KV Hessen: Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen sieht sich in einer Vorreiterrolle. Bis zum Jahr 2020 soll der Digitalisierungsgrad auf 80 Prozent steigen. » zum Artikel
  • Redaktion CIO

Siemens baut fahrerlose U-Bahn in Riad

Milliardenauftrag: Der Elektrokonzern Siemens hat zusammen mit einem Konsortium einen Milliardenauftrag für zwei fahrerlose U-Bahnlinien in Saudi-Arabiens Hauptstadt Riad an Land gezogen. » zum Artikel

MAN: Neue Benutzeroberflächen für Mitarbeiter

Grafische Oberfläche: MAN: Neue Benutzeroberflächen für Mitarbeiter (Foto: MAN Nutzfahrzeuge AG)
Grafische Oberfläche: Der LKW-Hersteller MAN Truck & Bus hat einfache, textorientierte Bildschirmmasken auf nutzerfreundliche, grafikorientierte Benutzeroberflächen migriert. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Mehr Internet an Bahnhöfen und in Zügen gefordert

Bundesverkehrsminister Dobrindt: Die Deutsche Bahn soll nach dem Willen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ihr Internet-Angebot in den Bahnhöfen und Zügen deutlich ausweiten. » zum Artikel

Arbeitsplatz-IT frustriert Mitarbeiter

Next Generation Workplace: Arbeitsplatz-IT frustriert Mitarbeiter (Foto: PictureP. - Fotolia.com)
Next Generation Workplace: IT-Profis loben die IT-Ausstattung der Arbeitsplätze, viele Mitarbeiter ärgert sie nur. Eine PAC-Studie zeigt, woran das liegt. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Wachsen mit Cloud, Managed Services und Security

Systemhäuser: Wachsen mit Cloud, Managed Services und Security (Foto: Bull)
Systemhäuser: Im Windschatten der guten Konjunktur richten die Systemhäuser ihre Geschäftsmodelle auf Trends wie Cloud Computing aus. Damit rüsten sie sich auch für die zunehmend härteren Verteilungskämpfe. » zum Artikel
  • Regina Böckle

Schütz neuer CIO bei Lufthansa Passage

Wechsel von Lufthansa Cargo: Schütz neuer CIO bei Lufthansa Passage (Foto: Lufthansa)
Wechsel von Lufthansa Cargo: Neuer Lufthansa-Passage-CIO ist Roland Schütz. Vorgänger Christoph Klingenberg wechselte zur Deutschen Bahn. » zum Artikel
  • Johannes Klostermeier

Henkel verlängert Outsourcing bis 2019

End-User-Services: Henkel verlängert Outsourcing bis 2019 (Foto: Henkel)
End-User-Services: Henkel lagert die IT-Services um weitere sieben Jahre an Unisys aus. Erweitert wurde der Auftrag um das Management von Infrastruktur-Servern und Applikationen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Geldautomat für Kriminelle nicht mehr so lukrativ

Neues Ziel Fahrkartenautomat: Geldautomat für Kriminelle nicht mehr so lukrativ (Foto: NCR)
Neues Ziel Fahrkartenautomat: Verbraucher müssen sich weniger Sorgen vor Datenklau an deutschen Geldautomaten machen. Doch Kriminelle suchen sich neue Wege, um an geheime Kartendaten zu kommen. Die Schäden gehen in die Millionen. » zum Artikel

Doub wird neuer CIO beim Spiegel

Wechsel von DuMont: Doub wird neuer CIO beim Spiegel (Foto: Frank Peters)
Wechsel von DuMont: Jesper Doub wird im Oktober neuer IT-Leiter des Spiegel-Verlags. Vorgänger Roland Klose geht in den Ruhestand. DuMont Schauberg sucht noch einen neuen CIO. » zum Artikel

Der 13. E-Government-Wettbewerb startet

Bewerbung und Preise: Der 13. E-Government-Wettbewerb startet (Foto: Bearingpoint)
Bewerbung und Preise: Bearingpoint, Cisco und SAP suchen beim E-Government-Wettbewerb wieder nach erfolgreichen Projekten. Neue Kategorien sind E-Health und E-Education. » zum Artikel

Mobiles Arbeiten sicherer gestalten

Mobility in Unternehmen: Mobiles Arbeiten sicherer gestalten (Foto: lil_22 - Fotolia.com)
Mobility in Unternehmen: Sie sind praktisch. Sie sind effektiv. Aber wie ist es um die IT- Sicherheit in Unternehmen bestellt, wenn sich Smartphones, Tablets und Apps zu einem festen Bestandteil der IT-Infrastruktur entwickeln? » zum Artikel
  • Kai Haller

Vodafone Deutschland verschärft Sparkurs

100 Millionen Euro sparen: Vodafone dreht noch einmal an der Sparschraube. Im Konkurrenzkampf mit der Deutschen Telekom durchleuchtet der Anbieter alle Abteilungen. 100 Millionen Euro im Jahr sollen wegfallen. » zum Artikel

Apps für die Kita-Suche

Beispiele aus Ländern und Städten: Apps für die Kita-Suche (Foto: Alena Yakusheva - Fotolia.com)
Beispiele aus Ländern und Städten: Lutz Nentwig und Holger Kurrek vom Fraunhofer Institut berichten über die Ergebnisse einer Konferenz über Apps für Eltern, die einen Kindergartenplatz suchen. » zum Artikel

Meggle AG startet Rollout von SAP HANA

In-Memory in Butter: Meggle AG startet Rollout von SAP HANA (Foto: Viktor - Fotolia.com)
In-Memory in Butter: Die Milliarden-Molkerei will die In-Memory-Technik für Ad-hoc-Simulationen und -Analysen sowie für die Anwendungsentwicklung nutzen. CIO Peter Buchmüller berichtet. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Bitkom-Studie: Bürger sehen IT positiv

Skepsis gegenüber Politik: Bitkom-Studie: Bürger sehen IT positiv (Foto: Bitkom)
Skepsis gegenüber Politik: Das Leben ohne Internet ist für die Mehrheit der Deutschen nicht mehr vorstellbar. Auf dem Trendkongress 2013 stellte der Bitkom eine neue Umfrage vor. » zum Artikel

Verschwinden jetzt die Filialen an der Ecke?

Banken: Verschwinden jetzt die Filialen an der Ecke? (Foto: Conmmerzbank)
Banken: Stirbt die klassische Filiale? Kostendruck und Digitalisierung bedrohen die Zweigstelle an der Ecke. Die Rettung sollen nun vor allem technische Spielereien bringen - ein riskanter Weg. » zum Artikel
  • Cornelius Welp
  • Mark Fehr

Umbrüche im Servicemarkt

IT-Dienstleister: Umbrüche im Servicemarkt (Foto: Givaga - Fotolia.com)
IT-Dienstleister: Standardlösungen aus der Cloud vereinfachen IT-Landschaften, die fortschreitende Digitalisierung von Geschäftsmodellen bewirkt das Gegenteil. Das wirbelt den klassischen IT-Servicemarkt ordentlich durcheinander. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

Szenarien für Großprojekt Herkules nach 2016

Verträge laufen aus: Szenarien für Großprojekt Herkules nach 2016 (Foto: manu - Fotolia.com)
Verträge laufen aus: Das Projekt Herkules der Bundeswehr geht 2016 zu Ende. Ein Whitepaper mit Wünschen von Atos zirkuliert in den Ministerien. Doch noch ist nichts entschieden. » zum Artikel

Wachstum bleibt für Systemhäuser das Ziel

Stimmung im Systemhausmarkt: Wachstum bleibt für Systemhäuser das Ziel (Foto: monsterdruck.de - Fotolia.com)
Stimmung im Systemhausmarkt: Sie rechnen mit härteren Verteilungskämpfen und steigendem Preisdruck. Dennoch wollen Systemhäuser wachsen, durch neue Technologien mehr Aufträge bekommen und auch mit nderen Dienstleistern kooperieren. » zum Artikel
  • Regina Böckle

Probleme bei der ERP-Einführung im Mittelstand

Roland Berger: Probleme bei der ERP-Einführung im Mittelstand (Foto: Roland Berger)
Roland Berger: ERP-Lösungen für Mittelständler sind zu komplex, umfangreich und benutzerunfreundlich. Auch der Anbietermarkt ist unübersichtlich. Andreas Dietze und Dirk Möbus von Roland Berger geben Ratschläge für die ERP-Einführung. » zum Artikel
  • Dirk Möbus
  • Andreas Dietze

Öffentliche Verwaltungen unter Druck

Zwang zur Digitalisierung: Öffentliche Verwaltungen unter Druck (Foto: Steria Mummert)
Zwang zur Digitalisierung: Bis 2022 müssen die Gerichte ihre Prozesse digitalisieren. Doch Richter und Anwälte können nicht dazu verpflichtet werden, elektronische Medien auch zu nutzen. Deswegen braucht die Justiz besonders einfach zu bedienende Software und smarte Hardware, sagen Axel Drengwitz und Florian Menhorn von Steria Mummert in ihrer Kolumne. » zum Artikel
  • Axel Drengwitz
  • Florian Menhorn

Hierhin wandern die Märkte

IT-Manager wetten: Hierhin wandern die Märkte (Foto: Haas Food Equipment GmbH)
IT-Manager wetten: Bernd Kuntze, CIO von Haas Food Equipment, wettet, dass in zehn Jahren China an der Spitze der weltweiten Wirtschaft stehen wird, Indien sich im Vergleich zu heute verdoppelt hat und sowohl Russland als auch Brasilien zu Deutschland aufgeschlossen haben werden (Maßzahl ist das BNP, Einkaufskraftparität). » zum Artikel
  • Bernd Kuntze

Wie Sie die passende GRC-Lösung finden

Risikomanagement: Wie Sie die passende GRC-Lösung finden (Foto: Ernst & Young)
Risikomanagement: Die Vielfalt von Risikomanagement-Software ist ebenso groß wie die Hürden bei der Implementierung. Olaf Riedel und Christian Hoppe von Ernst & Young (EY) erläutern, wie Sie die richtige GRC-Lösung finden und erfolgreich einführen. » zum Artikel
  • Olaf Riedel