Artikel zum Thema "Multikanal" bei CIO.de

Dekabank implementiert Multikanal-Lösung

Post, Mail und SMS: Dekabank implementiert Multikanal-Lösung (Foto: MEV Verlag)
Post, Mail und SMS: Die Dekabank hat ein neues System für die Kundenkommunikation integriert. Dokumente sollen künftig schneller und einfacher versandt werden. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Nur jeder Vierte bekommt Tipps von der Bank

Privatkunden: Nur jeder Vierte bekommt Tipps von der Bank (Foto: pressmaster - Fotolia.com)
Privatkunden: Nur 27 Prozent der deutschen Bankkunden geben an, "nützliche Anregungen und Hinweise" von ihrer Bank zu bekommen. Wichtigste Informationsquelle ist für die Kunden das Internet. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Welches Chaos mobile IT anrichtet

5 ungewollte Folgen: Welches Chaos mobile IT anrichtet (Foto: lichtmeister - Fotolia.com)
5 ungewollte Folgen: Forrester warnt: CIOs unterschätzten die Effekte mobiler IT. Apps & Co. hätten bei erstem Hinsehen leicht übersehbare Folgen - auch für Microsoft, SAP, Oracle. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Deutsche Rabodirect nutzt Callatay & Wouters

Kernbanken-System: Deutsche Rabodirect nutzt Callatay & Wouters (Foto: @nt - Fotolia.com)
Kernbanken-System: Die deutsche Rabodirect, Teil der niederländischen Rabobank, arbeitet mit einem Kernbanken-System von Callatay & Wouters. Der Anbieter bezeichnet die Bundesrepublik als "einen der bedeutendsten Zielmärkte". » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Banking-App für iPhone und iPad fertig

Volks- und Raiffeisenbanken: Banking-App für iPhone und iPad fertig (Foto: Apple, Montage Claudia Wolff)
Volks- und Raiffeisenbanken: Kunden der Volksbanken Raiffeisenbanken steht mit vr.de-Banking eine eigene App zur Verfügung. Der IT-Dienstleister der Banken, Fiducia IT, unterstützt damit die Multikanal-Strategie der Geldinstitute. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Schweizer Unternehmen investieren in CRM

Kostenfalle Bedienerfreundlichkeit: Schweizer Unternehmen investieren in CRM
Kostenfalle Bedienerfreundlichkeit: Einer aktuellen Trendstudie zufolge wollen 55 Prozent der befragten Schweizer IT-Entscheider im Jahr 2009 ihr bestehendes CRM erweitern, modernisieren oder eine völlig neue Software implementieren. Gefragt seien vor allem Lösungen mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis, die mit den Anforderungen des Unternehmens mitwachsen, sich einfach in die bestehende IT-Infrastruktur eingliedern lassen und ... » zum Artikel

IT-Innovation oder Winterschlaf?

IT-Budgets in Krisenzeiten: IT-Innovation oder Winterschlaf? (Foto: MEV-Verlag)
IT-Budgets in Krisenzeiten: Wie IT-Abteilungen besonders betroffener Firmen auf die Krise reagieren können. » zum Artikel
  • Sabine Prehl

Sparen mit automatisierten Services

Strategie für den Online-Handel: Sparen mit automatisierten Services
Strategie für den Online-Handel: Drei Viertel der Kundenrückfragen im Online-Handel lassen sich in wenigen Sätzen beantworten. Denn es handelt sich mehrheitlich um Standardthemen. Automatisierte Services können diese software-gesteuert lösen. » zum Artikel
  • Tanja Wolff

IT optimiert Wertschöpfung der Banken

4. Finance Forum Germany: IT optimiert Wertschöpfung der Banken (Foto: Finance Forum Germany)
4. Finance Forum Germany: Die Bedeutung der IT-Abteilung als wertschöpfender Business-Partner für bankinterne Kunden wird zunehmen. Mehr Transparenz und Austausch sind jedoch gefragt. » zum Artikel
  • Ursula Pelzl

Vorwerk go´s SOA - Flexibilität und neue Wege

Platz 8 Großunternehmen - Stefanie Kempf, Vorwerk & Co. KG: Vorwerk go´s SOA - Flexibilität und neue Wege (Foto: Vorwerk)
Platz 8 Großunternehmen - Stefanie Kempf, Vorwerk & Co. KG: Stefanie Kemp, Group Information Officer (GIO) der Vorwerk & Co KG, hat sich Großes vorgenommen. So Großes, dass ein Jury-Mitglied des Wettbewerbs "CIO des Jahres" von einem "atemberaubenden Gedanken" sprach. Den gilt es zu honorieren. » zum Artikel
  • Jan-Bernd Meyer

Kunden ticken anders

Cross-Channel statt Channel-Silos: Kunden ticken anders (Foto: Steria Mummert Consulting)
Cross-Channel statt Channel-Silos: Smartphones und Social Media verändern das Kundenverhalten drastisch. Für eine neue Cross Channel-Architektur plädieren deshalb Christian Voß und Matthias Frerichs von Steria Mummert in ihrer Kolumne. » zum Artikel
  • Matthias Frerichs
  • Christian Voß

Avis: Autos verleihen mit System

IT Vice President Martin Frick in den CIO-Videonews: Avis: Autos verleihen mit System
IT Vice President Martin Frick in den CIO-Videonews: Welche Autos müssen wann in welcher Station für Kunden vorgehalten werden - eine Frage mit der sich auch Martin Frick, Vice President Information Technology beim britischen Autoverleiher Avis Europe, täglich beschäftigen muss. Das Projekt Revenue Management soll optimal auf Kundenbedürfnisse eingehen. » zum Artikel
  • Stefan Holler

Banken erneuern Anwendungs-Software immer schneller

Europäische Finanzdienstleister halten sich bei der IT ran: Die Mehrheit der europäischen Finanzdienstleister arbeitet gerade daran, die Unternehmens-Software zu verbessern - oder plant es zumindest. In erster Linie geht es dabei um die Architektur, die Anwendungsinfrastruktur, die Kernbankensysteme und die Multikanal-Unterstützung. Das zeigt eine Studie des Marktforschers Forrester. Daraus geht auch hervor, dass die Enterprise-Architekten die strategische ... » zum Artikel
  • Nina Gut

Die Teilnehmer der Umfrage 2008

Sie kennen ihre Nutzer: Sehen Sie hier eine Auswahl der Teilnehmer 2008. » zum Artikel