Artikel zum Thema "Norddeutsche Landesbank" bei CIO.de

Nord/LB Luxembourg geht mit Avaloq live

Zwei-Jahres-Projekt: Nord/LB Luxembourg geht mit Avaloq live (Foto: AXA)
Zwei-Jahres-Projekt: Avaloq baut seine Stellung im Bankenmarkt aus. Jetzt ist die Nord/LB Luxembourg mit dem Banking System live gegangen. Erst im April dieses Jahres entschied sich auch die Frankfurter Bankgesellschaft für Avaloq, obwohl Analysten internationale Anbieter vorne sehen. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Nord/LB und Bremer Landesbank nutzen OSPlus

Finanz Informatik: Nord/LB und Bremer Landesbank nutzen OSPlus (Foto: Finanz Informatik)
Finanz Informatik: Die Nord/LB Norddeutsche Landesbank und die Bremer Landesbank arbeiten ab sofort mit der Gesamtbanklösung OSPlus der Finanz Informatik. » zum Artikel
  • Ursula Pelzl

Neuer Job für Rommel

Norddeutsche Landesbank: » zum Artikel

Nord/LB lagert IT-Infrastruktur aus

Outsourcing an Wincor Nixdorf: Nord/LB lagert IT-Infrastruktur aus (Foto: Nord/LB)
Outsourcing an Wincor Nixdorf: Die Nord/LB Norddeutsche Landesbank lagert ab Juli 2013 Teile ihres Infrastruktur-Betriebs an Wincor Nixdorf aus. Der Vertrag läuft über sieben Jahre und umfasst ein Volumen von mehr als 150 Millionen Euro. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Haspa besetzt IT-Vorstand neu

Hamburger Sparkasse: Haspa besetzt IT-Vorstand neu (Foto: Hamburger Sparkasse)
Hamburger Sparkasse: Der Aufsichtsrat hat Axel Kodlin zum stellvertretenden Vorstand berufen. Er folgt auf Wolfgang Botschatzke, der die Bank verlassen hat. » zum Artikel

Nord/LB steuert Datenzugriff über Rollenmodell

IT-Compliance: Nord/LB steuert Datenzugriff über Rollenmodell (Foto: Nord/LB)
IT-Compliance: Die Norddeutsche Landesbank führt ein zentrales rollenbasiertes und MaRisk-konformes Benutzer- und Berechtigungsmanagementsystem ein. » zum Artikel
  • Ursula Pelzl

Bayer Healthcare CIO gewinnt IT Strategy Award

Beste IT-Strategie: Bayer Healthcare CIO gewinnt IT Strategy Award (Foto: Euroforum/C. Meyer)
Beste IT-Strategie: CIO Matthias Moritz hat den IT-Strategie-Preis des Handelsblatts gewonnen. Die Jury lobte gewaltige IT-Innovationen in der Gesundheitssparte des Bayer-Konzerns. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Wechsel in Vorständen

Nord/LB und Deutsche Hypo: Wechsel in Vorständen
Nord/LB und Deutsche Hypo: Der Finanz- und IT-Vorstand der Nord/LB Norddeutsche Landesbank Jürgen Allerkamp wurde zum Vorstandsvorsitzenden des Tochterunternehmens Deutsche Hypo berufen. Über seine Nachfolge wird im Januar entschieden. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Erste Group Bank mit neuer Plattform

Festverzinsliche Wertpapiere: Erste Group Bank mit neuer Plattform (Foto: Erste Group Bank)
Festverzinsliche Wertpapiere: Die Erste Group Bank, Wien, arbeitet ab sofort mit der Software iQbonds von Icubic. Das Institut verspricht sich mehr Flexibilität. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Wechsel zur Nord/LB

Karlshaus kommt von Sal. Oppenheim: Wechsel zur Nord/LB (Foto: Sal. Oppenheim)
Karlshaus kommt von Sal. Oppenheim: Als neuer Leiter für IT-Großprojekte verantwortet Matthias Karlshaus die Migration der Norddeutschen Landesbank auf eine neue IT-Architektur. Zuvor arbeitete er bei der Privatbank Sal. Oppenheim. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Nord/LB verlängert Outsourcing mit IBM

Laufzeit über fünf Jahre: Nord/LB verlängert Outsourcing mit IBM (Foto: Nord LB)
Laufzeit über fünf Jahre: Die Norddeutsche Landesbank Girozentrale (Nord/LB) lagert ihre IT-Infrastruktur für weitere fünf Jahre an IBM aus. Die Bank hatte sich bereits 2004 für den Dienstleister entschieden. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Nord/LB besetzt Vorstand neu

Finanzvorstand bekommt IT: Nord/LB besetzt Vorstand neu
Finanzvorstand bekommt IT: Hinrich Holm rückt Anfang Februar in den Vorstand der Nord/LB Norddeutsche Landesbank auf. Er übernimmt von Jürgen Allerkamp die Ressorts Organisation/IT, Finanzen und Unternehmensservice. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Wissenstransfer erleichtern

NORD-LB: Mit einem neuen Mitarbeiterportal will die Norddeutsche Landesbank den Austausch von Informationen innerhalb des Unternehmens verbessern. » zum Artikel

IT Strategy-Award für Daimler-CIO Gorriz

Vor DHL und Krones: IT Strategy-Award für Daimler-CIO Gorriz (Foto: Joachim Wendler)
Vor DHL und Krones: Der Autobauer Daimler erhält den "IT Strategy Award" 2010. CIO Michael Gorriz nahm den Preis entgegen. Er setzte sich gegen DHL Supply Chain (Deutsche Post DHL) und die Krones AG durch. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

IBM übernimmt IT-Services

Nord LB: » zum Artikel

Nordbank lagert IT-Bereiche an IBM aus

Vertragsvolumen im dreistelligen Millionenbereich: Nordbank lagert IT-Bereiche an IBM aus
Vertragsvolumen im dreistelligen Millionenbereich: Die HSH Nordbank und ihre Tochter, die Plus Bank, haben Teile ihres IT-Betriebes an IBM ausgelagert. Das Vertragsvolumen liegt nach Angaben von IBM Financial Services im dreistelligen Millionenbereich. Die Bank will sich damit verstärkt auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren » zum Artikel
  • Detlef Scholz


Artikel zum Thema "Norddeutsche Landesbank" im IDG-Netzwerk
 

Avaloq baut seine Stellung im Bankenmarkt aus. Jetzt ist die Nord/LB Luxembourg mit dem Banking System live gegangen. Erst im April dieses Jahres entschied sich auch die Frankfurter Bankgesellschaft für Avaloq, obwohl Analysten internationale Anbieter vorne sehen.
Die Nord/LB Norddeutsche Landesbank und die Bremer Landesbank arbeiten ab sofort mit der Gesamtbanklösung OSPlus der Finanz Informatik.
MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Norddeutsche Landesbank hat beschlossen, ein Mitarbeiterportal einzuführen. Damit will der Finanzdienstleister wichtige Informationen zentral vorhalten und gezielter verteilen. Beispielsweise lassen sich so Handlungsanweisungen oder Organisationsrichtlinien schneller a...