Artikel zum Thema "Online Banking" bei CIO.de

Malware zielt auf deutsche Online-Banking-Nutzer

EMOTET: Malware zielt auf deutsche Online-Banking-Nutzer (Foto: Bitdefender)
EMOTET: Trend Micro hat mit EMOTET eine Malware entdeckt, die sich voll und ganz auf deutsche Online-Banking-Nutzer konzentriert. Der Trojaner analysiert den Netzwerkverkehr und liest so Zugangsdaten aus. » zum Artikel
  • Benjamin Schischka

Jeder fünfte Bankkunde verzichtet bewusst auf Online-Banking

Studie: Schnelligkeit und Komfort sind wichtige Aspekte beim Online-Banking - aber den Nutzern ist nichts wichtiger als Sicherheit und Datenschutz. Beim mobilen Banking über Smartphone und Tablet gibt es da noch viele Vorbehalte, ergab eine Studie. » zum Artikel

Attacken aufs Online-Banking um 19 Prozent gestiegen

Bundeskriminalamt: Die Zahl der betrügerischen Angriffe auf das Online-Banking mit Hilfe gestohlener Zugangsdaten ist nach Angaben des Bundeskriminalamts (BKA) im vergangenen Jahr um fast ein Fünftel gestiegen. » zum Artikel

So funktioniert der SEPA-Zahlungsverkehr am Mac

SEPA und Online Banking: So funktioniert der SEPA-Zahlungsverkehr am Mac (Foto: Photo-K - Fotolia.com)
SEPA und Online Banking: Wir erklären die Besonderheiten von SEPA und zeigen, ob die Onlinebanking-Programme am Mac schon Fit für SEPA sind. » zum Artikel
  • Rainer Wolff

Wie Banken-IT sein soll

Banking-IT-Innovation Award 2014: Wie Banken-IT sein soll (Foto: Dream-Emotion - Fotolia.com)
Banking-IT-Innovation Award 2014: Zum vierten Mal verleihen die Universitäten Leipzig und St. Gallen den "Banking IT Innovation Award". Die Nominierungsfrist läuft noch bis Mitte August. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Deutsche Banken verteidigen Sicherheit von Online-Banking

Kein Grund zur Beunruhigung: Die deutsche Bankenbranche hat die Sicherheit von Online-Banking-Systemen betont. Diese Systeme seien nicht "geknackt", hieß es in einer Stellungnahme der Kreditwirtschaft. » zum Artikel

BTX startete vor 30 Jahren

Pixel-Grafiken und tröpfelnde Daten: Mit einer Kombination aus Telefon und Fernseher startete vor 30 Jahren die Online-Ära in Deutschland. Die Nutzer konnten online shoppen, chatten oder Bankgeschäfte erledigen. Richtig durchsetzen konnte sich das System aber nie. » zum Artikel

Cybercrime in fünf Jahren verdoppelt

BKA-Präsident Jörg Ziercke: Die Kriminalität im Internet hat sich nach Angaben des Bundeskriminalamtes in den vergangenen fünf Jahren verdoppelt. » zum Artikel

Wirecard kauft indonesischen Zahlungsspezialisten

Wachstum in Asien: Der Zahlungsabwickler Wirecard treibt sein Wachstum in Asien voran. Die im TecDax notierte Gesellschaft kündigte am Mittwoch die Übernahme des indonesischen Zahlungsspezialisten PT Aprisma an. » zum Artikel

Apple schließt Sicherheitslücke für Macs

Mac OS X 10.9.2 steht bereit: Apple hat die gravierende Sicherheitslücke in seinem Macintosh-Betriebssystem geschlossen. Der Fehler erlaubte es Angreifern unter Umständen, Daten abzufangen, die mit dem sicheren SSL-Protokoll übermittelt werden. » zum Artikel

Der Senioren Computer Club

Stickbilder und die digitale Welt: Bankgeschäfte, Briefverkehr oder Einkaufsbummel: Das tägliche Leben verlagert sich ins Netz. Diese Entwicklung stellt viele Ältere vor neue Herausforderungen. Eine Initiative von Senioren will sich dafür fit machen. Dabei wird geklickt und gestickt. » zum Artikel

37 Banken wetteifern um Preis

IT-Innovation Award: 37 Banken wetteifern um Preis (Foto: Business Engineering Institute St. Gallen)
IT-Innovation Award: Zum dritten Mal zeichnet das Business Engineering Institute St. Gallen innovative Banken beziehungsweise Dienstleister aus. 37 Geldinstitute wollen sich den Titel holen. Verleihung ist am 10. Oktober. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Immer weniger CIOs in der Banken-Führung

dwpbank-CIO Klaus Weiß: Immer weniger CIOs in der Banken-Führung (Foto: Dwpbank)
dwpbank-CIO Klaus Weiß: Banken wollen vor allem eines: nur nichts falsch machen. Daher sitzen heute weniger IT-Entscheider in den Geschäftsführungen. Das beobachtet CIO Klaus Weiß von der dwpbank. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Radikale Vision über die Bank von morgen

Vorbild junge Kunden: Radikale Vision über die Bank von morgen (Foto: Brett King, Moven)
Vorbild junge Kunden: Sie gehen nicht zu Madonna, sondern zum Avatar Miku Hatsune. Junge Menschen gehen auch nicht mehr zur Bank, sie wollen ein Konto zum Downloaden. Das sagt Brett King, Mitbegründer der Moven Bank. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Kriminelle infizierten Werbung auf Yahoo mit Schadsoftware

Deutschland kaum betroffen: Über die Seiten des Internet-Konzerns Yahoo haben Unbekannte mit Schadsoftware infizierte Werbung geschaltet. » zum Artikel

Snowden ruft Internet-Unternehmen zur Verschlüsselung auf

TED-Konferenz: Edward Snowden meldet sich erneut zu Wort: Mithilfe eines Roboters trat der ehemalige Geheimdienstler auf der TED-Konferenz auf. Dort warnte er vor dem Untergraben von Sicherheitsstandards im Internet. Unternehmen müssten ihre Nutzer besser schützen. » zum Artikel

Verschwinden jetzt die Filialen an der Ecke?

Banken: Verschwinden jetzt die Filialen an der Ecke? (Foto: Conmmerzbank)
Banken: Stirbt die klassische Filiale? Kostendruck und Digitalisierung bedrohen die Zweigstelle an der Ecke. Die Rettung sollen nun vor allem technische Spielereien bringen - ein riskanter Weg. » zum Artikel
  • Cornelius Welp
  • Mark Fehr

Die Innovationsprojekte der Commerzbank

Zukunft der Banken: Die Innovationsprojekte der Commerzbank (Foto: Commerzbank AG)
Zukunft der Banken: CIO Stephan Müller hat 400 Millionen Euro aus dem Etat gespart. Jetzt will die IT wieder innovativ werden. Der IT-Chef berichtet über seine Projekte. » zum Artikel

Die Strategie der Deutschen Bank

Innovation in Zeiten der Umstellung: Die Strategie der Deutschen Bank (Foto: Joachim Wendler, München)
Innovation in Zeiten der Umstellung: Ende 2015 will die Deutsche Bank alle Altanwendungen für Sparen, Baufinanzierung, Inlands- und EU-Zahlungsverkehr auf Standardsoftware umgestellt haben. Das Mammutvorhaben "Magellan" vereinnahmt einen Großteil des IT-Budgets im Unternehmensbereich Privat- und Geschäftskunden. Wie geht der CIO damit um? » zum Artikel
  • Karin Quack

Mastercard: "Bargeld ist eine eklige Angelegenheit"

Zahlungsmittel: Bar oder nicht bar? Die meisten Deutschen haben lieber den Überblick, was sie im Portemonnaie haben. Kartenanbieter und Kreditwirtschaft werben für neue Elektronik - bislang mit mäßigem Erfolg. » zum Artikel

Unternehmen testen neue Vetriebswege im Netz

Omni-Channel-Strategien: Unternehmen testen neue Vetriebswege im Netz (Foto: frank peters - Fotolia.com)
Omni-Channel-Strategien: Kunden wünschen mehr Onlineservices und digitale Angebote, als Unternehmen bieten, sagt Bain & Company. Wer schnell reagiere, könne den Wettbewerb abhängen. » zum Artikel

9 neue Security-Mythen

IT-Sicherheit: 9 neue Security-Mythen (Foto: Rene Schmöl)
IT-Sicherheit: Wiegen Sie sich, Ihre Daten und Ihren Computer in Sicherheit? Spätestens nach diesem Beitrag sind Sie dieses Gefühl garantiert los ... » zum Artikel
  • Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer verantwortet redaktionell leitend die Themenbereiche IT-Sicherheit, Web und Datenschutz. Außerdem betreut der studierte Media Producer ab und an die iPad-Ausgaben der COMPUTERWOCHE. Aufgaben als Online-News-Aushelfer, in der Traffic- und Keyword-Analyse, dem Content Management sowie die inoffizielle Funktion "redaktioneller Fußballexperte" runden sein Profil ab.

Postbank startet E-Post-Kooperation

E-Brief als digitales Büro: Postbank startet E-Post-Kooperation (Foto: Deutsche Post)
E-Brief als digitales Büro: Auch die Postbank ist jetzt für ihre Kunden per E-Postbrief erreichbar. Wer mitmacht, bekommt 20 E-Postbriefe frei. » zum Artikel

Auch Verschlüsselung oft nicht sicher

Neue Snowden-Enthüllung: Seit Ausbruch des Skandals um Internet-Überwachung wurde Verschlüsselung als Schutz vor dem Ausspähen durch Geheimdienste empfohlen. Doch nach neuen Unterlagen aus dem Fundus von Edward Snowden sind auch verschlüsselte Daten oft vor der NSA nicht sicher. » zum Artikel

Blitzstart ins Mobilzeitalter erforderte Methoden-Mix

Außen klassisch, innen agil: Blitzstart ins Mobilzeitalter erforderte Methoden-Mix (Foto: Cortal Consors)
Außen klassisch, innen agil: Die Entwicklung einer Mobile-Banking- und Trading-Applikation für Cortal Consors konnte innerhalb weniger Monate abgeschlossen werden. Ausschlaggebend für den schnellen Erfolg war ein eher unkonventionelles Projekt-Management. » zum Artikel
  • Markus Maurer
  • Roland Ottmann

Biometrie-Tools aus der Cloud

Gesichtserkennung: Biometrie-Tools aus der Cloud (Foto: chrisharvey - Fotolia.com)
Gesichtserkennung: Biometrie-Funktionen aus der Cloud eignen sich für nahezu jedes internetfähige Endgerät, vorausgesetzt der Datenschutz stimmt. » zum Artikel
  • Oliver Schonschek

Datentunnel für mehr Sicherheit im Netz - ein Überblick

HTTPS, VPN, SSH: Wer über das Internet kommuniziert, muss ohne den Einsatz von besonderen Schutzmaßnahmen stets damit rechnen, dass seine Mitteilungen wie auf einer Postkarte auf dem Weg durch das Netz gelesen oder abgehört werden. Mit der Entwicklung des Internets in den 70er Jahren entstanden aber auch digitale Verschlüsselungsmethoden, um die Kommunikation und Datenübertragung sicher zu machen. » zum Artikel

Die mobile Malware-Katastrophe ist ausgeblieben

Lookout Mobile Threat Report: Die mobile Malware-Katastrophe ist ausgeblieben (Foto: Lookout)
Lookout Mobile Threat Report: Der Sicherheitsanbieter Lookout blickt auf die Malware-Entwicklung in 2013 zurück: Immer häufiger ziehen Betrüger Geld direkt ein, Deutschland wirkt aber verhältnismäßig sicher. Im Gespräch mit CIO erklärt Marc Rogers von Lookout die Gründe. » zum Artikel

Wie weit sind Unternehmen mit SEPA?

Elektronischer Zahlungsverkehr und Lastschriften: Wie weit sind Unternehmen mit SEPA? (Foto: Photo-K - Fotolia.com)
Elektronischer Zahlungsverkehr und Lastschriften: Der Countdown läuft: Ab Februar 2014 müssen elektronische Zahlungen im SEPA-Format (Single Euro Payments Area) erledigt werden. Vor allem in kleineren Unternehmen herrscht immer noch großer Handlungs- und auch Informationsbedarf. » zum Artikel
  • Malte Jeschke

Wie man Mitarbeiter von neuen Tools überzeugt

Neue Diskussion: Wie man Mitarbeiter von neuen Tools überzeugt (Foto: MEV Verlag)
Neue Diskussion: Wie kriegt man auch den dümmsten anzunehmenden User dazu, mit neuen Systemen zu arbeiten? Darüber flammt in den USA gerade eine Diskussion auf. Anwender-Beschimpfung ist aber einer Erörterung von Affordanz und Enablement gewichen, wie Nutzer-Experte Stephen Fishman erklärt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.


Artikel zum Thema "Online Banking" im IDG-Netzwerk
 

Trend Micro hat mit EMOTET eine Malware entdeckt, die sich voll und ganz auf deutsche Online-Banking-Nutzer konzentriert. Der Trojaner analysiert den Netzwerkverkehr und liest so Zugangsdaten aus.
Trend Micro hat mit EMOTET eine Malware entdeckt, die sich voll und ganz auf deutsche Online-Banking-Nutzer konzentriert. Der Trojaner analysiert den Netzwerkverkehr und liest so Zugangsdaten aus.
Trend Micro hat mit EMOTET eine Malware entdeckt, die sich voll und ganz auf deutsche Online-Banking-Nutzer konzentriert. Der Trojaner analysiert den Netzwerkverkehr und liest so Zugangsdaten aus.