Artikel zum Thema "Online Shops" bei CIO.de

Online-Shops brauchen Emotionen

Ladengeschäfte noch im Vorteil: Online-Shops brauchen Emotionen (Foto: H und M)
Ladengeschäfte noch im Vorteil: Knapp die Hälfte der Konsumenten hält das Einkaufserlebnis in Geschäften für größer als im Web-Shop. Das ergab eine ECC-Studie im Auftrag von IBM und Coremedia. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Checkliste für erfolgreiche Online-Shops

6 Punkte für E-Commerce: Checkliste für erfolgreiche Online-Shops (Foto: ibi research)
6 Punkte für E-Commerce: Ein Online-Laden ist schnell eröffnet. Aber das ist bei weitem keine Garantie für nachhaltigen Erfolg. ibi research Regensburg gibt in einer Studie Ratschläge. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Online-Strategie versus Marken-Image

Trends im E-Commerce: Online-Strategie versus Marken-Image (Foto: Demandware)
Trends im E-Commerce: Marktforscher am Institut für Handelsforschung haben den Zusammenhang zwischen der Markenaffinität von Konsumenten und ihrem Cross-Channel-Verhalten untersucht. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Google nimmt Amazon ins Visier

Trusted Stores: Google nimmt Amazon ins Visier (Foto: Google)
Trusted Stores: Um weiter zu wachsen, dehnt Google die Aktivitäten in Richtung Handel aus uns vergibt das Gütesiegel "Trusted Stores". Das Ziel: Noch mehr Anzeigen verkaufen. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Paypal und Kreditkarte holen auf

Bezahlen im Internet: Paypal und Kreditkarte holen auf (Foto: Paymorrow)
Bezahlen im Internet: Zwar liegt das Bezahlen per Rechnung noch immer vorne, doch der Abstand zu anderen Payment-Methoden schmilzt. Das Ergab eine Studie des EHI Retail Institute. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Delticom setzt auf Autozubehör

Online-Reifenhändler : Der Online-Reifenhändler Delticom peilt einen Milliardenumsatz an und setzt dabei auch auf ein wachsendes Geschäft mit Autoteilen. » zum Artikel

Otto setzt voll auf Smartphones und Tablets

Online-Umsatz: Die Otto Group setzt in den nächsten Jahren voll auf den Online-Handel über mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets. » zum Artikel

Die Online-Strategie von Adidas

Teure Rücksendungen: Die Online-Strategie von Adidas (Foto: MEV Verlag GmbH)
Teure Rücksendungen: Omnichannel heißt, durch Internet-Handel die Schwächen des stationären Geschäfts zu kompensieren und umgekehrt. Einer der Vorreiter dieses Trends ist Adidas. » zum Artikel

Versandhaus Klingel kauft osteuropäisches Online-Portal

stilago.com: Die Pforzheimer Klingel-Gruppe hat nach dem Kauf des Online-Shops Happy Size im Jahr 2012 nun das osteuropäische Online-Portal stilago.com (Bratislava/Slowakei) übernommen. » zum Artikel

Metro will Online-Geschäft kräftig ausbauen

Hoffnungen im Web: Die Position als größer deutscher Handelskonzern hat die Metro erst kürzlich verloren. Das Weihnachtsgeschäft verlief enttäuschend. Doch Metro-Chef Olaf Koch setzt Hoffnungen auf das Internet. » zum Artikel

E-Commerce-Event für Online-Händler

Am 27. November in München: Am Mittwoch den 27. November findet in München die erste E-Commerce-Konferenz unserer Schwesterpublikation ChannelPartner statt. Eingeladen sind Fachhändler, VARs, ISVs und Systemintegratoren, die sich an einem Tag über die neuesten E-Commerce-Trends informieren lassen wollen. » zum Artikel
  • Ronald Wiltscheck

Auch Online-Käufer sind NSA-Opfer

Bundes-Datenschutzbeauftrager : Der Bundes-Datenschutzbeauftragte Peter Schaar befürchtet, dass auch Online-Käufer in Deutschland von den Daten-Sammelaktionen amerikanischer Geheimdienste betroffen sind. » zum Artikel

11 Anzeichen, dass Sie gehackt wurden

Selbst überprüfen: 11 Anzeichen, dass Sie gehackt wurden (Foto: Yvonne Weis - Fotolia.com)
Selbst überprüfen: Gefälschte Virenwarnungen, selbstständige Mauszeiger, merkwürdige Suchergebnisse: Hier kommen elf Anzeichen dafür, dass Ihr Rechner gehackt worden ist. » zum Artikel
  • Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer verantwortet redaktionell leitend die Themenbereiche IT-Sicherheit, Web und Datenschutz. Außerdem betreut der studierte Media Producer ab und an die iPad-Ausgaben der COMPUTERWOCHE. Aufgaben als Online-News-Aushelfer, in der Traffic- und Keyword-Analyse, dem Content Management sowie die inoffizielle Funktion "redaktioneller Fußballexperte" runden sein Profil ab.

Wie Zalando den Luxus-Markt erobern will

Online-Shop Emeza startet: Wie Zalando den Luxus-Markt erobern will (Foto: Zalando)
Online-Shop Emeza startet: Der neue Online-Ableger des Modestores Zalando orientiert sich an etablierten Vorbildern. Im Interview spricht Macher Felix Zirkler über Online-Plagiate, Emotionen und die Risiken beim Verschicken 800 Euro teurer Pumps. » zum Artikel
  • Carina Groh-Kontio

Die Zukunftschancen des Online-Handels

Reaktion auf Google: Die Zukunftschancen des Online-Handels (Foto: Become)
Reaktion auf Google: Viele Online-Händler glauben, dass der Markt stabil ist und neue Anbieter hinzukommen. Wegen neuer Regeln für Google Shopping schichten sie ihre Budgets um. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Die größten Fehler im Online-Handel

E-Commerce und CRM: Die größten Fehler im Online-Handel (Foto: MEV Verlag)
E-Commerce und CRM: Für Unternehmen, die international Online-Handel betreiben, ist ein fundiertes Management der Adressen geschäftskritisch. Wer nicht in die Qualität der Daten investiert und CRM-Systeme entsprechend ausstattet, verliert Geld und Kunden. Hier finden Sie Tipps, wie der E-Commerce nicht zur Pleite wird. » zum Artikel

Virtuelles Geld als Zahlungsmittel

Bitcoin und Alternativen: Virtuelles Geld als Zahlungsmittel (Foto: Mopic - Fotolia.com)
Bitcoin und Alternativen: Krypto-Währungen breiten sich aus, vor allem Bitcoins sind zum gesuchten Spekulationsobjekt geworden. Aber das Internet-Geld kann mehr, hat das Potenzial, den mobilen Zahlungsverkehr zu revolutionieren. » zum Artikel

Aktualisierter Selbsttest vom BSI

E-Mail-Datenklau: Aktualisierter Selbsttest vom BSI
E-Mail-Datenklau: Nach dem neuerlichen massenhaften Diebstahl von E-Mail-Zugangsdaten hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) wie angekündigt neue Informationen veröffentlicht. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

Pauschale Rücksendegebühr im Onlinehandel kaum durchsetzbar

Umfrage: Beim Einkauf im Internet plant etwa jeder dritte Kunde bereits bei der Bestellung, die Ware wieder zurückzusenden. Das hat eine am Mittwoch in Frankfurt veröffentlichte Umfrage der Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCooper (PwC) ergeben. » zum Artikel

O2-Shop mit realen Verkäufern auf Facebook eröffnet

Neue Vertriebswege: Telefónica Deutschland testet in Sozialen Netzwerken neue Vertriebswege. » zum Artikel

Onlinehändler mischen Reifenbranche auf

Starkes Wachstum im Web: Onlinehändler mischen Reifenbranche auf (Foto: Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH)
Starkes Wachstum im Web: Das Geschäft mit den Winterreifen gewinnt an Fahrt. Tausende Autofahrer machen sich auf zum Umstecken oder Neuaufziehen der Pneus. Internet-Reifenhändler wirbeln dabei inzwischen die ganze Branche auf. Doch die Offline-Händler wollen online zurückschlagen. » zum Artikel

DHL fährt Lebensmittel in mehr Großstädten aus

Lieferung in den Abendstunden: Tagsüber Pakete, am Abend Lebensmittel. Die gelben Transporter von DHL fahren in immer mehr Ballungsräumen nach 18 Uhr Lebensmittel aus. Denn im Internet werden nicht nur Kleidung und Kameras gekauft. » zum Artikel

Ebay profitiert von Käufen übers Smartphone

Gewinnanstieg: Der Online-Handel lässt Ebay weiterhin kräftig wachsen. Dennoch fällt die Aktie nach Bekanntgabe der jüngsten Geschäftszahlen. Grund sind die hochgesteckten Erwartungen der Anleger. » zum Artikel

Ehemaliger CIO Lux wird CFO bei Müller

Müller Drogeriemarkt: Ehemaliger CIO Lux wird CFO bei Müller (Foto: Müller)
Müller Drogeriemarkt: Der frühere IT-Chef von Media-Saturn Wolfgang Lux wird neuer Finanzchef bei der Drogeriekette Müller. » zum Artikel

Wer siegt in der "Workload-Formel-1"?

Experten-Webcast: Der aktuelle Computerwoche Webcast informiert über transaktionsorientierte Datenbankworkloads und Big Data. » zum Artikel

Wie sich Otto gegen Amazon & Co. aufstellt

CTO Christoph Möltgen: Wie sich Otto gegen Amazon & Co. aufstellt (Foto: vario images, Otto GmbH & Co. KG)
CTO Christoph Möltgen: In seinem Artikel erklärt Chief Transformation Officer Christoph Möltgen von der Otto Group, wie er Daten aus stationärem Geschäft und "Distanzhandel" kombinieren will. Daraus soll ein Vorteil gegenüber Amazon und den anderen neuen Online-Anbietern entstehen. » zum Artikel

Datentunnel für mehr Sicherheit im Netz - ein Überblick

HTTPS, VPN, SSH: Wer über das Internet kommuniziert, muss ohne den Einsatz von besonderen Schutzmaßnahmen stets damit rechnen, dass seine Mitteilungen wie auf einer Postkarte auf dem Weg durch das Netz gelesen oder abgehört werden. Mit der Entwicklung des Internets in den 70er Jahren entstanden aber auch digitale Verschlüsselungsmethoden, um die Kommunikation und Datenübertragung sicher zu machen. » zum Artikel

Die digitale Strategie der Otto Group

Im Kampf gegen Amazon & Co.: Die digitale Strategie der Otto Group (Foto: Frank Peters/Hamburg)
Im Kampf gegen Amazon & Co.: Nach dem Stopp des Mammut-SAP-Projekts hat der Hamburger Konzern sich und seinen 123 Einzelgesellschaften eine neue IT-Strategie verordnet. Schlüsselfigur ist als CTO bezeichnenderweise ein gelernter Volkswirt. » zum Artikel

Superlange Kontonummern werden 2014 Pflicht

Single European Payments Area: Superlange Kontonummern werden 2014 Pflicht (Foto: Eric Schreyer)
Single European Payments Area: Die Umstellung auf SEPA sei ohne Hektik zu schaffen - auch jetzt noch! Die dafür notwendige Software stehe jedenfalls bereit. Eric Schreyer zu Besuch beim EBAday 2013. » zum Artikel
  • Eric Schreyer

Oliver Samwer über die Strategie von Rocket Internet

Internet-Unternehmer: Oliver Samwer über die Strategie von Rocket Internet (Foto: Rocket Internet)
Internet-Unternehmer: Rocket-Internet-Mitgründer Oliver Samwer sprach in einem seltenen Interview mit der dpa über die Strategie von Rocket - und auch den Ruf der "Klon-Krieger". » zum Artikel


Artikel zum Thema "Online Shops" im IDG-Netzwerk
 

Das Portal Testsieger.de hat 15 Online-Händler für Notebooks in den Bereichen Produkt & Preis, Service & Telefon, Website, Bestellung & Versand und Sicherheit getestet. Besonderes Augenmerk lag dabei auf den neu vorgestellten Produkten.
Viele neu gegründete Online-Shops kämpfen mit massiven Zahlungsausfällen. Der Webshop-Betreiber kennt ja seine Kunden noch nicht. Hier kann ein Scoring wertvolle Hilfestellung leisten.
Immer mehr Bundesbürger kaufen immer öfter per Mausklick ein. Das wird viele deutsche Innenstädte in den nächsten Jahren deutlich verändern. Besonders in den Klein- und Mittelstädten droht ein Ladensterben.