Artikel zum Thema "Public-IT" bei CIO.de

Microsoft: Projekt-Umsetzung fehlt

Public IT: Nur Pilotcharakter: Microsoft: Projekt-Umsetzung fehlt (Foto: kts design - fotolia.com)
Public IT: Nur Pilotcharakter: Die Technologien sind vorhanden, deswegen sollten Städte und Kommunen über Prozesse und Vertrauen sprechen, erläutert Public-Chefin Marianne Janik von Microsoft im Interview mit CIO.de. » zum Artikel

Booz-Chef reagiert auf Kritik

Streitfall Public IT: Booz-Chef reagiert auf Kritik
Streitfall Public IT: Wolfgang Zink von Booz & Co. antwortet Jürgen Renfer, IT-Leiter der Bayerischen Landesunfallkasse. Dieser sagte im Juni-Heft des CIO-Magazins, eine Analyse von Booz über IT-Projekte in Behörden greife zu kurz. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Das wichtigste im Public Sector Parc

Public-IT auf der Cebit 2010: Das wichtigste im Public Sector Parc
Public-IT auf der Cebit 2010: Um Networking zwischen Politik, Verwaltung und IT-Unternehmen dreht sich alles im Public Sector Parc auf der Cebit 2010 vom 2. bis 6. März und der Sonderschau „Bürger trifft Behörde“ am Cebit-Samstag. Die wichtigsten Public-IT-Themen im Überblick. » zum Artikel

Die 10 größten ERP-Pannen 2011

SAP, Oracle, Epicor, Lawson und Co.: Die 10 größten ERP-Pannen 2011 (Foto: N-Media-Images - Fotolia.com)
SAP, Oracle, Epicor, Lawson und Co.: Kosten schießen nach oben, Funktionen fehlen, Implementierungspartner schlampen: 2011 wurden viele ERP-Projekte verbockt. Kunden beklagen Millionen-Schäden. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Land Brandenburg räumt IT auf

IT-Infrastruktur wird zentralisiert: Land Brandenburg räumt IT auf
IT-Infrastruktur wird zentralisiert: Das Land Brandenburg will bis Ende 2010 die Infrastruktur sämtlicher Ministerien im zentralen IT-Dienstleister ZIT-BB bündeln. Der neue Direktor heißt Thomas Neukirch. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Bundesagentur für Arbeit bereitet Cloud vor

Vertrag mit Microsoft: Bundesagentur für Arbeit bereitet Cloud vor (Foto: Bundesagentur für Arbeit)
Vertrag mit Microsoft: Die Bundesagentur für Arbeit baut ihre Zusammenarbeit mit Microsoft aus. In den Mittelpunkt rücken Cloud Computing und Collaboration. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


EU baut die Coco-Cloud

Gesetzeskonform: EU baut die Coco-Cloud (Foto: European Union)
Gesetzeskonform: HP koordiniert ein EU-Projekt, dass für Vertraulichkeit und Sicherheit in der Wolke sorgen soll. Ziel ist die Ankurbelung der digitalen Wirtschaft. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Vatikan startet 9-Jahresprojekt

Digitalisierung von Manuskripten: Vatikan startet 9-Jahresprojekt (Foto: Photosani - Fotolia.com)
Digitalisierung von Manuskripten: Der Vatikan lässt seine sündhaft wertvollen Buchantiquitäten digitalisieren. Neun Jahre sind dafür eingeplant. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Gartner: 12 Trends für 2014

Blick in die Glaskugel: Gartner: 12 Trends für 2014 (Foto: Tanja Jäckel - Fotolia.com)
Blick in die Glaskugel: Gartner schaut in die Glaskugel für 2014 - und sieht darin nicht nur Schönes. Versicherungen bekommen Fehlplanungen bei mobilen Apps zu spüren; für Life Science-Firmen erweist sich Big Data als Bumerang. 3D-Printing nimmt zwar mächtig Fahrt auf, spielt aber auch Produkträubern in die Karten. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Entscheidungen trifft nicht unbedingt der CIO

Tata Outsourcing: Entscheidungen trifft nicht unbedingt der CIO (Foto: Tata Consultancy Services (TCS))
Tata Outsourcing: Die Pläne von Tata-Deutschland-Chef Sapthagiri Chapalapalli sind ehrgeizig. Im Gespräch mit CIO.de berichtet er über deutsche Befindlichkeiten. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Cyber-Abwehrzentrum probt den Ernstfall

Übung zur IT-Sicherheit: Cyber-Abwehrzentrum probt den Ernstfall (Foto: BMI)
Übung zur IT-Sicherheit: Ende November setzt sich das Nationale Cyber-Abwehrzentrum erstmals einem Testangriff aus. Mehrere Behörden verteidigen sich gemeinsam. Das Drehbuch ist geheim. » zum Artikel

So profitiert die IT-Abteilung von Praktikanten

Nachwuchs-Talente: So profitiert die IT-Abteilung von Praktikanten (Foto: Aaron Amat - Fotolia.com)
Nachwuchs-Talente: Sie bringen einen ungewöhnlichen Blick auf Probleme und Technik mit: Wer Praktikanten etwas bietet und sie gut betreut, kann selbst Nutzen daraus ziehen. » zum Artikel
  • Tam Harbert
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

App-Store für die Verwaltung

Projekt von Fraunhofer und VMware: App-Store für die Verwaltung (Foto: Apple)
Projekt von Fraunhofer und VMware: Einen Kita-Navigator und weitere Anwendungen zentral für Verwaltungen in der Cloud zur Verfügung stellen: Mehrere Partner entwickeln einen solchen App-Store. » zum Artikel

Cloud scheitert an internen Widerständen

Organisation und Psyche: Cloud scheitert an internen Widerständen (Foto: Kzenon - Fotolia.com)
Organisation und Psyche: Alte Denkweisen und Prozesse in Unternehmen verhindern noch den weitflächigen Einzug von Cloud Computing in Unternehmen. Doch in zwei Jahren soll sich alles ändern, wie IDC und VMware herausgefunden haben. » zum Artikel

Zwei IT-Projekte wollen einfach nicht gelingen

Erneute Rückschläge: Zwei IT-Projekte wollen einfach nicht gelingen (Foto: BMI)
Erneute Rückschläge: Der digitale Bündelfunk für die Polizei und die Verteilung von Studenten auf ihre Wunsch-Hochschulen kommen auch nach Jahren immer noch nicht voran. » zum Artikel