Artikel zum Thema "Rechenzentrum" bei CIO.de

"Digitalisierung in Verlagen betrifft auch das Rechenzentrum"

Interview mit Volker Dirksen:
Interview mit Volker Dirksen: Digitalisierung ist nicht gleich Software. Volker Dirksen, Leiter der Corporate IT bei Axel Springer, weiß um die Bedeutung eines flexiblen Rechenzentrums für Verlage. » zum Artikel
  • Stefan Huegel
    Stefan Huegel
    Stefan Huegel verantwortet als VP Digtal die digitalen Geschicke der Publikationen der IDG Business Media, sorgt sich um die Entwicklung neuer Medienkanäle und das Content Management. Sein Studium der Anglistik, Japanologie, Medienwissenschaften und Betriebswirtschaft verschaffte ihm einen philologischen Blick auf die IT. So beschäftigt er sich mit Vorliebe mit semantischen Netzen, Computational Linguistics und den Tiefen der künstlichen Intelligenz.

RWE: Rechenzentrum automatisiert statt Cloud

Plattform von Automic: RWE: Rechenzentrum automatisiert statt Cloud (Foto: Joachim Wendler)
Plattform von Automic: RWE war auf der Suche nach mehr Geschwindigkeit und Flexibilität im Rechenzentrum. Der Anwender hat dahin einen eigenen Weg gefunden, der nicht in die Wolke führt. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Rewe baut neues Rechenzentrum mit IBM

Vertrag bis 2018 verlängert: Rewe baut neues Rechenzentrum mit IBM (Foto: Rewe)
Vertrag bis 2018 verlängert: Rewe verlängert seine Zusammenarbeit mit IBM und weitet sie aus. Unter anderem kommt ein zweites Rechenzentrum in Köln hinzu. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Facebook baut zweites Rechenzentrum in Schweden

Online-Netzwerk: Facebook will seinen Standort im nordschwedischen Luleå vergrößern. Wie das Unternehmen am Freitag bekanntgab, solle in Kürze mit dem Bau eines zweiten Rechenzentrums begonnen werden. » zum Artikel

8 Knackpunkte im Rechenzentrum

5-Jahres-Prognose von Gartner: 8 Knackpunkte im Rechenzentrum (Foto: SAP AG)
5-Jahres-Prognose von Gartner: Das agile Unternehmen erreicht die Rechenzentren. CIOs sollten dafür eine Data Center-Strategie entwickeln, rät Gartner. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

"Google Compute Engine" startet Betrieb

Miet-Rechenzentrum: Im Sommer 2012 kündigte Google an, künftig in großem Stil Rechenleistung zu vermieten. Nach einem langen Testlauf wird das Angebot nun gestartet. Es wird sich vor allem im Wettbewerb zu den Cloud-Diensten von Amazon bewähren müssen. » zum Artikel

Aufs Rechenzentrum gehört Photovoltaik

IT-Manager wetten: Aufs Rechenzentrum gehört Photovoltaik (Foto: SMA AG)
IT-Manager wetten: Gerald Höhne, Vice President Corporate IT, SMA AG wettet, dass "in zehn Jahren die Mehrzahl der Rechenzentren mit Strom betrieben wird, der überwiegend aus Solarenergie gewonnen wird." » zum Artikel
  • Gerald Höhne

Veka führt Management fürs Rechenzentrum ein

Virtuelle Übersicht : Veka führt Management fürs Rechenzentrum ein (Foto: SAP AG)
Virtuelle Übersicht : Ein neues System zur Rechenzentrumsverwaltung sorgt bei der Veka Gruppe für bisher unbekannte Transparenz. Langfristig soll der Stromverbrauch runter. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Massive technische Probleme in NSA-Rechenzentrum

Speicherkapazität im Zettabyte-Bereich: Das riesige Rechenzentrum der NSA in Utah ist zum Symbol für den Daten-Hunger des US-Geheimdiensts geworden. Doch dem "Wall Street Journal" zufolge bekommen die Betreiber die Technik nicht in den Griff. » zum Artikel

Mobile Daten in der Praxis effizient schützen

Strategien und Technologien zur Mobile Security: Mobile Daten in der Praxis effizient schützen (Foto: Sychugina_Elena - Fotolia.com)
Strategien und Technologien zur Mobile Security: Smartphone, Notebook und Tablet-Rechner sind heute für viele Mitarbeiter ebenso unverzichtbar wie früher wie Festnetztelefon und der PC. Doch dieser Trend wirft Fragen bezüglich der Absicherung von Geschäftsdaten und Anwendungen auf den mobilen Endgeräten auf. Zur Wahl stehen unterschiedliche Konzepte, von rigiden Vorgaben bezüglich der Endgeräte über verschlüsselte Container bis hin zum Einsatz von ... » zum Artikel
  • Bernd Reder

Mobile Daten in der Praxis effizient schützen

Strategien und Technologien zur Mobile Security: Mobile Daten in der Praxis effizient schützen (Foto: agsandrew - Fotolia.com)
Strategien und Technologien zur Mobile Security: Smartphone, Notebook und Tablet-Rechner sind heute für viele Mitarbeiter ebenso unverzichtbar wie früher wie Festnetztelefon und der PC. Doch dieser Trend wirft Fragen bezüglich der Absicherung von Geschäftsdaten und Anwendungen auf den mobilen Endgeräten auf. Zur Wahl stehen unterschiedliche Konzepte, von rigiden Vorgaben bezüglich der Endgeräte über verschlüsselte Container bis hin zum Einsatz von ... » zum Artikel
  • Bernd Reder

Immer weniger CIOs in der Banken-Führung

dwpbank-CIO Klaus Weiß: Immer weniger CIOs in der Banken-Führung (Foto: Dwpbank)
dwpbank-CIO Klaus Weiß: Banken wollen vor allem eines: nur nichts falsch machen. Daher sitzen heute weniger IT-Entscheider in den Geschäftsführungen. Das beobachtet CIO Klaus Weiß von der dwpbank. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Obsternte im Wolkenkratzer

Hochhäuser der Zukunft: Obsternte im Wolkenkratzer (Foto: diversepixel - Fotolia.com)
Hochhäuser der Zukunft: Architekten entwickeln radikal neue Konzepte für die Hochhäuser der Zukunft. Sie testen neue Materialien, bringen Job und Wohnen zusammen und integrieren Ackerflächen, Algenfarmen und üppige Parks. » zum Artikel
  • Thomas Kuhn
  • Dieter Dürand

Sealed Cloud: Wie sich der Mittelstand schützen kann

NSA-Affäre und die Konsequenzen: Sealed Cloud: Wie sich der Mittelstand schützen kann (Foto: filograph - Fotolia.com)
NSA-Affäre und die Konsequenzen: Viele Internetdienste speichern Online-Verbindungsdaten der Benutzer in Listen ab – ein gefundenes Fressen für Angreifer, wie nicht nur die NSA-Affäre gezeigt hat. Mit der Basistechnologie Sealed Cloud können auch kleine und mitteständische Unternehmen ihre Metadaten schützen. » zum Artikel
  • Hubert Jäger

Die größten Treiber von Komplexität

Virtualisierung, BYOD & Co.: Die größten Treiber von Komplexität (Foto: HaywireMedia - Fotolia.com)
Virtualisierung, BYOD & Co.: Rechenzentren und Netzwerke werden unübersichtlicher, das Management komplizierter. Fünf Herausforderungen auf die IT-Manager vorbereitet sein sollten. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Luftballon-Formation erinnert an erste E-Mail

K@rlsruhe: Mit 72 Luftballons in Form von Nullen und Einsen haben das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), die Stadt und das Cyberforum an die erste E-Mail nach Deutschland vor 30 Jahren erinnert. Die Kombination ergebe im Binärcode, der zur Verarbeitung digitaler Informationen genutzt wird, das Wort "K@rlsruhe", sagte ein KIT-Sprecher. Die Luftballons stiegen am Samstag vor dem Rechenzentrum der ... » zum Artikel

Herford digitalisiert Rechnungseingang

Kein Papier mehr: Herford digitalisiert Rechnungseingang (Foto: fotomek - Fotolia.com)
Kein Papier mehr: Rechnungen gelangen digital und formatunabhängig über eine zentrale Schnittstelle zu einem Server, der die Daten in die Finanzbuchhaltung einspeist. CIO.de sprach darüber mit Jörg Hartmann, Abteilungsleiter Kämmerei, Steuern und Stadtkasse von Herford. » zum Artikel

Telekom kooperiert mit Salesforce.com

Vertriebspartnerschaft: Die Deutsche Telekom hat mit dem amerikanischen Cloud-Anbieter Salesforce.com eine strategische Vertriebspartnerschaft beschlossen. » zum Artikel

Im Auto steckt Rechenkraft von 20 modernen PCs

VW-Chef Winterkorn: Ein Auto als rollendes Rechenzentrum - laut VW-Chef Martin Winterkorn ist das heutzutage schon Realität. » zum Artikel

Supercomputer in China behauptet sich erneut an Weltspitze

Tianhe-2: Der Supercomputer Tianhe-2 hat sich zum dritten Mal in Folge an der Spitze der schnellsten Computer der Welt behauptet. » zum Artikel

Neues TecChannel-Compact zum Thema Virtualisierung

Buch und eBook: Virtualisierungstechnologien für Server, Desktops und Rechenzentren sollen die Unternehmens-IT effizienter nutzen und Kosten reduzieren. Genau diese Themen behandelt das neue TecChannel-Compact "Virtualisierung". » zum Artikel
  • Bernhard Haluschak

Welche System-Integration wie spart

High Performance Computing: Welche System-Integration wie spart (Foto: Sergey Nivens - Fotolia.com)
High Performance Computing: IBM gibt die x86 Server an Lenovo ab. Was das für Anwender heißt, was High Performance Computing künftig leistet und welche Kostenvorteile sich mit welcher System-Integration erzielen lassen, darum geht es in einem Webcast der Computerwoche am 23. September. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Deutsche Cloud-Anbieter werben mit Sicherheit

Gefeit vor der NSA?: IT-Anbieter mit Rechenzentren in Deutschland werben nach der NSA-Affäre mit dem Argument Datenschutz. Sie sprechen die Verunsicherung ihrer Firmenkunden an. Doch Rechtsexperten warnen: Die Sicherheit deutscher Server kann ein Trugschluss sein. » zum Artikel

Netze richtig absichern

SDN, Automatisierung und Co.: Netze richtig absichern (Foto: AXA)
SDN, Automatisierung und Co.: Komplexe Netzwerkinfrastrukturen in Rechenzentren lassen sich mit Software Defined Networks (SDN) und einem automatisierten Rules Management besser absichern. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Google Search Appliance jetzt auch über T-Systems

Kooperation: Google und die T-Systems-Tochter Multimedia Solutions (T-Systems MMS) haben eine Kooperation vereinbart. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

Görtz führt Microsoft Dynamics AX ein

ERP-Modernisierung: Görtz führt Microsoft Dynamics AX ein (Foto: Microsoft)
ERP-Modernisierung: Der Hamburger Schuhhändler Görtz feiert nächstes Jahr das 140-jährige Bestehen. Bis 2016 will das Unternehmen seine bisherige ERP-Individualsoftware ablösen. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

Cloud-Anbieter brauchen PaaS

Tür ins Cloud Computing: Cloud-Anbieter brauchen PaaS (Foto: Iakov Kalinin - Fotolia.com)
Tür ins Cloud Computing: Die großen Cloud-Anbieter arbeiten mit Hochdruck daran, ihre Platform-as-a-Service-Lösungen auszubauen. Schließlich geht es darum, andere Softwarehersteller anzulocken und so den eigenen Cloud-Kosmos zu erweitern. Doch angesichts der dynamischen Entwicklung und der vielen verschiedenen Spielarten von PaaS ist der Markt für unabhängige Softwarehersteller wie auch für Unternehmensanwender noch sehr ... » zum Artikel
  • Martin Bayer

Server-Hersteller stellen neue Generation vor

HP, IBM, Dell, Cisco und Fujitsu setzen auf Xeon: Server-Hersteller stellen neue Generation vor (Foto: Intel)
HP, IBM, Dell, Cisco und Fujitsu setzen auf Xeon: Mit dem Start von Intels neuer Xeon-Generation gibt es von den großen Server-Herstellern ebenfalls neue Systeme. Höhere Effizienz und verdoppelter Speicher werden ebenso versprochen wie bessere Skalierung und mehr Sicherheit. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

Telekom verkauft Salesforce – und hostet es auch

Mobile Apps aus der Cloud: Telekom verkauft Salesforce – und hostet es auch (Foto: Telekom)
Mobile Apps aus der Cloud: Der Cloud-Anbieter Salesforce.com hat die Deutsche Telekom AG beziehungsweise deren Dienstleister T-Systems als Vertriebs- und Hosting-Partner für Deutschland, Österreich und die Schweiz ausgewählt. » zum Artikel
  • Karin Quack

Software-defined Storage schafft Flexibilität

Das Data Center im Umbruch: Software-defined Storage schafft Flexibilität (Foto: XtravanganT - Fotolia.com)
Das Data Center im Umbruch: Die Entwicklung weg von proprietärer Hardware und hin zu offenen, Software-definierten Lösungen im Rechenzentrum hat mittlerweile auch die Speichersysteme erreicht. Unternehmen könnten damit ihre Storage-Systeme nicht nur effizienter, sondern auch flexibler nutzen. » zum Artikel
  • Heiko Schrader