Artikel zum Thema "Ribbon Bar" bei CIO.de

Windows 8: Alle neuen Funktionen im Überblick

Portable Workspace, Ribbon Bar, Metro-Design und Co.: Windows 8: Alle neuen Funktionen im Überblick
Portable Workspace, Ribbon Bar, Metro-Design und Co.: Microsoft bringt mit Windows 8 vermutlich 2012 den Nachfolger von Windows 7. Inzwischen sind Vorabversionen von Windows 8 in Umlauf geraten. Funktionen wie Ribbon Bar, Pattern-Login, Touch-Optimierung und Portable Workspace zeigen die künftige Richtung. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

Soft- und Hardware, die die Welt nicht brauchte

ED, SoftRAM, DOS 4.0, Newton, Microsoft Office 2008: Soft- und Hardware, die die Welt nicht brauchte (Foto: Thomas Bär / Frank-Michael Schlede)
ED, SoftRAM, DOS 4.0, Newton, Microsoft Office 2008: Auf manche Produkte, Neuerungen oder Programme hätten die Menschheit und besonders die IT-Branche sicherlich gern verzichtet. Die größten Flops. » zum Artikel
  • Frank-Michael Schlede
  • Thomas Bär

Explorer-Menüband in Windows 8 ausblenden

Tipp für die Consumer Preview: Explorer-Menüband in Windows 8 ausblenden (Foto: Microsoft)
Tipp für die Consumer Preview: Der Explorer von Windows 8 kommt serienmäßig mit einem Menüband, ganz ähnlich wie die aktuellen Office-Anwendungen. Das standardmäßige Ausblenden der Ribbon Bar lässt sich unter Windows 8 konfigurieren. » zum Artikel
  • Malte Jeschke

Word, Excel und PowerPoint fürs iPad im Test

Microsoft Office für das iPad: Word, Excel und PowerPoint fürs iPad im Test (Foto: Christian Vilsbeck)
Microsoft Office für das iPad: Microsoft hat seine Office-Anwendungen Word, Excel und PowerPoint als jeweils einzelne App für das iPad im Angebot. Die kostenlosen Apps lassen sich nur mit einer Lizenz für Office 365 vollständig nutzen. Im Test überzeugen besonders zwei Programme. » zum Artikel
  • Kerstin Vierthaler
  • Christian Vilsbeck

Praxistest: Windows 8 auf dem Tablet

Office 2013, Windows-Anwendungen, Metro-IE: Praxistest: Windows 8 auf dem Tablet
Office 2013, Windows-Anwendungen, Metro-IE: Mit Windows 8 möchte Microsoft insbesondere auf dem Tablet-Markt Anteile gewinnen. Dafür steht nicht zuletzt die auf dem Desktop gewöhnungsbedürftige Metro-Oberfläche. Grund genug, Windows 8 auf einem Tablet einem eingehenden Praxistest zu unterziehen. » zum Artikel

Tipps und Tricks zu Word, Excel und Outlook

Microsoft Office 2010: Tipps und Tricks zu Word, Excel und Outlook (Foto: Microsoft)
Microsoft Office 2010: Mit den folgenden Tipps können sich professionelle Anwender die Arbeit mit Microsoft Office 2010 deutlich erleichtern. » zum Artikel
  • Malte Jeschke
  • Thomas Rieske

Erste Details zu Office 2010

Nächste Büro-Suite von Microsoft: Erste Details zu Office 2010
Nächste Büro-Suite von Microsoft: Die nächste Version von Microsoft Office soll Teamwork erleichtern. Vor allem für Outlook, Excel und Powerpoint hat der Konzern neue Funktionen entwickelt. » zum Artikel
  • Frank Niemann

Clevere Tipps zu Microsoft Office 2010

Tipps und Tricks zu Word, Excel, PowerPoint und Outlook: Clevere Tipps zu Microsoft Office 2010 (Foto: Microsoft)
Tipps und Tricks zu Word, Excel, PowerPoint und Outlook: Das Menüband ausblenden, die liebgewonnene Seitenansicht der älteren Word-Versionen wieder herstellen oder Standardvorgaben individualisieren. Mit den folgenden Tipps können sich professionelle Anwender die Arbeit mit Microsoft Office 2010 deutlich erleichtern. » zum Artikel
  • Malte Jeschke
  • Thomas Rieske

Microsoft Office 365: Komplettlösung aus der Cloud

Online-Lösung für Unternehmen: Microsoft Office 365: Komplettlösung aus der Cloud
Online-Lösung für Unternehmen: Bei Office 365 können Unternehmen mit den aktuellen Serverversionen von Microsoft arbeiten, ohne diese selbst betreiben oder warten zu müssen. Und sie erhalten zusätzlich noch die notwendigen Client-Anwendungen. Grund genug, die Lösung eingehender zu betrachten. » zum Artikel
  • Thomas Joos

Wichtige Funktionen für Windows-8-Anwender

ReFS, Hyper-V 3.0: Wichtige Funktionen für Windows-8-Anwender
ReFS, Hyper-V 3.0: Windows 8 bringt einige Neuerungen für den professionellen Einsatz mit sich. Die wichtigen Neuerungen von Windows 8 für den Unternehmenseinsatz haben wir für Sie detailliert zusammengefasst. » zum Artikel
  • Thomas Joos

Windows 8 für professionelle Anwender

Reset and Refresh, ReFS, Hyper-V 3.0: Windows 8 für professionelle Anwender (Foto: Microsoft)
Reset and Refresh, ReFS, Hyper-V 3.0: Windows 8 bringt einiges an Neuerungen mit - sowohl für Desktops als auch für Server. Die wichtigen Neuerungen von Windows 8 für den Unternehmenseinsatz. » zum Artikel
  • Thomas Joos

Die besten Tipps zu Outlook 2010

Microsoft Outlook optimieren: Die besten Tipps zu Outlook 2010 (Foto: Microsoft)
Microsoft Outlook optimieren: Wer Outlook 2010 einsetzt oder darauf umsteigt, sieht sich mit zahlreichen Neuerungen und Änderungen im Vergleich zu den Vorgängerversionen konfrontiert. Dank der folgenden Kniffe können Sie sich die Arbeit mit Outlook 2010 deutlich erleichtern. » zum Artikel

Office 2010: Die wichtigsten Neuerungen

Microsoft nimmt Kampf mit Google auf: Office 2010: Die wichtigsten Neuerungen
Microsoft nimmt Kampf mit Google auf: Microsoft hat eine Technical Preview seines neuen Büropakets Office 10 veröffentlicht. Im Mittelpunkt des Pakets stehen zahlreiche Teamwork-Features. Die web-basierten Funktionen der Suite zielen dabei direkt auf die Online-Konkurrenz Google Apps. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann


Artikel zum Thema "Ribbon Bar" im IDG-Netzwerk
 

Microsoft bringt noch 2012 den Nachfolger seines Betriebssystems Windows 7. Inzwischen sind Vorabversionen von Windows 8 in Umlauf geraten. Funktionen wie Ribbon Bar, Pattern-Login, Touch-Optimierung und Portable Workspace zeigen die künftige Richtung auf.
Microsoft bringt mit Windows 8 vermutlich 2012 den Nachfolger von Windows 7. Inzwischen sind Vorabversionen von Windows 8 in Umlauf geraten. Funktionen wie Ribbon Bar, Pattern-Login, Touch-Optimierung und Portable Workspace zeigen die künftige Richtung.
Wer auf Outlook 2010 umsteigt, sieht sich in Sachen Bedienung mit dem neuen Menüband (Ribbon) konfrontiert. Dieses lässt sich hinsichtlich der Bedienung an die eigenen Bedürfnisse anpassen.