Artikel zum Thema "Risk-Management" bei CIO.de

Gutes Risk-Management braucht Datenqualität

Banken investieren: Gutes Risk-Management braucht Datenqualität (Foto: Spectral-Design - Fotolia.com)
Banken investieren: Sechs von zehn Banken werden in den kommenden drei Jahren mehr Geld für Risk Management ausgeben. Dabei beschäftigen die großen Häuser derzeit im Schnitt bereits 250 Vollzeit-Kräfte allein für dieses Thema, wie Deloitte ausgerechnet hat. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Mobile Daten in der Praxis effizient schützen

Strategien und Technologien zur Mobile Security: Mobile Daten in der Praxis effizient schützen (Foto: Sychugina_Elena - Fotolia.com)
Strategien und Technologien zur Mobile Security: Smartphone, Notebook und Tablet-Rechner sind heute für viele Mitarbeiter ebenso unverzichtbar wie früher wie Festnetztelefon und der PC. Doch dieser Trend wirft Fragen bezüglich der Absicherung von Geschäftsdaten und Anwendungen auf den mobilen Endgeräten auf. Zur Wahl stehen unterschiedliche Konzepte, von rigiden Vorgaben bezüglich der Endgeräte über verschlüsselte Container bis hin zum Einsatz von ... » zum Artikel
  • Bernd Reder

Mobile Daten in der Praxis effizient schützen

Strategien und Technologien zur Mobile Security: Mobile Daten in der Praxis effizient schützen (Foto: agsandrew - Fotolia.com)
Strategien und Technologien zur Mobile Security: Smartphone, Notebook und Tablet-Rechner sind heute für viele Mitarbeiter ebenso unverzichtbar wie früher wie Festnetztelefon und der PC. Doch dieser Trend wirft Fragen bezüglich der Absicherung von Geschäftsdaten und Anwendungen auf den mobilen Endgeräten auf. Zur Wahl stehen unterschiedliche Konzepte, von rigiden Vorgaben bezüglich der Endgeräte über verschlüsselte Container bis hin zum Einsatz von ... » zum Artikel
  • Bernd Reder

Wann zahlt die Versicherung?

IT-Security: Wann zahlt die Versicherung? (Foto: Andrea Danti - Fotolia.com)
IT-Security: Hacker, Cracker, Datenfänger: Unternehmen können sich gegen Cyberkriminalität und Datenverlust wappnen und mögliche Schäden teilweise versichern. » zum Artikel
  • Robin Kroha
  • Stefan Sievers

Die 7 schlimmsten Risiken für Unternehmen

Cyber-Gefahren: Die 7 schlimmsten Risiken für Unternehmen (Foto: MarkusBeck - Fotolia.com)
Cyber-Gefahren: Jason Healey von der Cyber Statecraft Initiative am Atlantic Council hat im Auftrag der Zurich Versicherungen Risiken zusammengetragen, die ein Unternehmen stilllegen können. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Rekrutierungstipps fürs Projektmanagement

Projektmanager-Auswahl: Rekrutierungstipps fürs Projektmanagement (Foto: contrastwerkstatt - Fotolia.com)
Projektmanager-Auswahl: Externe Projektmanager kommen teurer als interne. Experten analysieren die Lage und geben Tipps zur Personalauswahl und Beschleunigung der Projektplanung. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Woran IT-Manager gemessen werden

Bayer-CIO über KPIs für CIOs: Woran IT-Manager gemessen werden (Foto: Bayer)
Bayer-CIO über KPIs für CIOs: Was macht einen guten IT-Chef erfolgreich? Bayer-CIO Daniel Hartert hat über das Voice-Netzwerk die Kollegen gefragt, woran sie gemessen werden. Und woran sie gerne gemessen werden möchten. » zum Artikel

Identity & Access Management 2024

IT-Manager wetten: Identity & Access Management 2024 (Foto: Hapag-Lloyd)
IT-Manager wetten: Jens Habler, Senior Director IT Infrastructure & Operational Management bei Hapag-Lloyd, wettet, dass "in zehn Jahren mehr als 80 Prozent aller Unternehmen über ein applikationsunabhängiges Identity-Management verfügen." » zum Artikel
  • Jens Habler

McKinsey: 11 Initiativen für mehr Kosteneffizienz

IT-Infrastruktur: McKinsey: 11 Initiativen für mehr Kosteneffizienz (Foto: weintel - Fotolia.com)
IT-Infrastruktur: Upgrades verschieben und Projekte abblasen reicht mittelfristig nicht aus, um die IT-Budgets im Griff zu behalten. Es gibt noch andere Wege. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Wie Sie die passende GRC-Lösung finden

Risikomanagement: Wie Sie die passende GRC-Lösung finden (Foto: Ernst & Young)
Risikomanagement: Die Vielfalt von Risikomanagement-Software ist ebenso groß wie die Hürden bei der Implementierung. Olaf Riedel und Christian Hoppe von Ernst & Young (EY) erläutern, wie Sie die richtige GRC-Lösung finden und erfolgreich einführen. » zum Artikel
  • Olaf Riedel


Artikel zum Thema "Risk-Management" im IDG-Netzwerk
 

Mobile Risiken hängen nicht nur von Geräten und Apps ab. Lösungen für ein Mobile Risk Management bieten eine umfassendere Risikobewertung.
Sechs von zehn Banken werden in den kommenden drei Jahren mehr Geld für Risk Management ausgeben. Dabei beschäftigen die großen Häuser derzeit im Schnitt bereits 250 Vollzeit-Kräfte allein für dieses Thema, wie Deloitte ausgerechnet hat.
Die IT-Sicherheitsvorfälle nehmen zu. Um teure IT-Ausfälle zu vermeiden, brauchen CIOs ein effizientes IT-Risiko-Managementsystem. Doch damit hapert es noch.