Artikel zum Thema "Services" bei CIO.de

Nearshoring in Berlin

PWC-Studie über Shared Service Center: Nearshoring in Berlin (Foto: 123RF)
PWC-Studie über Shared Service Center: Shared Service Center werden beliebter, auch im Mittelstand, so eine aktuelle Studie. Osteuropäische Länder wie Rumänien und Serbien sind gefragt - und Berlin. » zum Artikel

Stabile IT-Basisservices für hochflexible Fertigungsprozesse

Factory as a Service: Stabile IT-Basisservices für hochflexible Fertigungsprozesse (Foto: Ford-Werke GmbH)
Factory as a Service: - ANZEIGE - Produzierende Unternehmen brauchen eine perfekt funktionierende IT-Unterstützung des gesamten Manufacturing-Prozesses. Weil die IT aber nicht zum Kerngeschäft der Produzenten gehört, bietet der Bezug der Factory-IT als Service an. » zum Artikel

Neues Modell zur Reduzierung des Druckvolumens

Print-as-a-Service: Neues Modell zur Reduzierung des Druckvolumens (Foto: manipulateur - Fotolia.com)
Print-as-a-Service: Print as a Service nennt Canon sein neuestes Vertriebsmodell, das nun auf der CeBIT vorgestellt wurde. Es ist allerdings nur für den Direktvertreib vorgesehen, der Fachhandel bleibt außen vor. » zum Artikel
  • Armin Weiler

Microsoft startet Cloud-Service unter neuem Namen

OneDrive: Microsofts Cloud-Service ist seit Mittwoch unter dem neuen Namen OneDrive verfügbar. Wegen eines Markenrechtsstreits hatte der Konzern den zuvor SkyDrive genannten Dienst umbenennen müssen. » zum Artikel

Apple arbeitet an Bezahldienst

Neuer Service: Apple arbeitet einem Zeitungsbericht zufolge an einem mobilen Bezahldienst für seine Geräte. » zum Artikel

Henkel verlängert Outsourcing bis 2019

End-User-Services: Henkel verlängert Outsourcing bis 2019 (Foto: Henkel)
End-User-Services: Henkel lagert die IT-Services um weitere sieben Jahre an Unisys aus. Erweitert wurde der Auftrag um das Management von Infrastruktur-Servern und Applikationen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


LBS zentralisiert IT-Service-Management

Neue Standard-Plattform: LBS zentralisiert IT-Service-Management
Neue Standard-Plattform: Die LBS West arbeitet mit einer neuen ITSM-Plattform. Die lange genutzte Eigenentwicklung war an immer Grenzen gestoßen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Wie Snowden den Cloud-Sicherheitsmarkt beeinflusst

Security as a Service: Wie Snowden den Cloud-Sicherheitsmarkt beeinflusst (Foto: burnhead - Fotolia.com)
Security as a Service: Durch die Snowden-Enthüllungen erscheint vielen Anwendern das Internet nicht mehr vertrauenswürdig. Doppelt von diesem Vertrauensentzug betroffen sind "Security as a Service"-Anbieter, die Internet-Sicherheitsdienste verkaufen. Sind deren Angebote noch zeitgemäß oder steigen ihre Chancen gerade jetzt? » zum Artikel
  • Michael Wagner

Die führenden Dienstleister für SAP-Hosting

SAP-Investitionen 2014: Die führenden Dienstleister für SAP-Hosting (Foto: SAP AG)
SAP-Investitionen 2014: PAC hat Anbieter für SAP-Hosting untersucht. Und die DSAG fragte SAP-Anwender, worin sie investieren wollen. Dabei legt In-Memory mit HANA stark zu. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Intel will Pay-TV-Service bis Ende des Jahres verkaufen

TV-Geschäft: Noch in diesem Jahr wollte Intel seinen TV-Dienst OnCue an den Start bringen. Nun zeichnet sich ab, dass daraus gar nichts mehr wird, weil zu wenige Content-Anbieter mitmachen wollten. Gespräche über einen Verkauf scheinen schon weit fortgeschritten. » zum Artikel

Der CIO als Service-Makler

Serie: Warum der CIO unverzichtbar ist: Der CIO als Service-Makler (Foto: Cello Armstrong - Fotolia.com)
Serie: Warum der CIO unverzichtbar ist: Auch beim Sourcing zeigt sich die zunehmende Relevanz der IT für die Unternehmensstrategie. Vom Erfahrungsschatz des CIOs kann die ganze Firma profitieren. Analysten sehen den IT-Chef immer in die Rolle eines "Service Broker" schlüpfen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Sixt fährt auf Self-Service BI ab

Discovery-Plattform von QlikTech: Sixt fährt auf Self-Service BI ab (Foto: Sixt)
Discovery-Plattform von QlikTech: Sixt will Zeit und Geld sparen und seine Kunden zufriedener machen. Dabei helfen soll Self Service-BI. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Managed Services: Wer betreibt die Cloud-Projekte?

Die besten Systemhäuser 2013: Managed Services: Wer betreibt die Cloud-Projekte? (Foto: MEV Verlag)
Die besten Systemhäuser 2013: Unternehmen haben die Leistungen ihrer Systemhauspartner im Bereich Managed Services und Cloud Computing bewertet. Welche Anbieter die Bestnoten erhielten und welche Projekte umgesetzt wurden, erfahren Sie im folgenden Beitrag. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

Unilever verlängert Netzwerk-Vertrag

Managed Services von BT: Unilever verlängert Netzwerk-Vertrag (Foto: Unilever)
Managed Services von BT: Unilever verlängert die Zusammenarbeit mit BT um drei Jahre. Für den Dienstleister ist es einer seiner wichtigsten Verträge. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Office-Software aus der Cloud

Cloud-Services für den Büroalltag: Office-Software aus der Cloud (Foto: freshidea - Fotolia.com)
Cloud-Services für den Büroalltag: Das Büro über die Cloud betreiben? Wir vergleichen die beiden wichtigsten Angebote des Markts, nämlich MS Office 365 und Google Apps, aus Sicht von Freiberuflern, Klein- und Kleinstunternehmen. » zum Artikel
  • Alexander Roth

ServiceNow bietet ITSM aus der "Wolke"

Now-Forum Mainz: ServiceNow bietet ITSM aus der
Now-Forum Mainz: Schlechte Zeiten für Bedenkenträger: Die Infrastruktur aus der Cloud kommt, und zögerliche CIOs sollten sich im eigenen Interesse darauf einstellen, meint Frank Slootman, CEO des ITSM-Anbieters ServiceNow. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Hybrid Cloud - das Beste aus beiden Wolken?

Private und Public Cloud-Dienste integrieren: Hybrid Cloud - das Beste aus beiden Wolken? (Foto: 2jenn - Fotolia.com)
Private und Public Cloud-Dienste integrieren: Mit einem hybriden Ansatz sollen sich die Stärken einer sicheren Private Cloud mit denen der kostengünstigen Public Cloud vereinen lassen. Doch auf dem Weg dorthin sind nicht nur technische Aufgaben zu lösen. Die Integration der diversen Cloud-Services stellt IT-Verantwortliche vor besondere Herausforderungen. » zum Artikel
  • Erich Vogel

DB Fuhrpark schafft CRM-Inseln ab

Self-Service für Geschäftskunden: DB Fuhrpark schafft CRM-Inseln ab (Foto: DB FuhrparkService GmbH)
Self-Service für Geschäftskunden: DB Fuhrpark hat eine Schar von CRM-Systemen durch eine einheitliche Verwaltungslösung ersetzt. Es profitieren auch die Geschäftspartner der Bahn-Tochter. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Provider drängen zwischen IT und Business

Service-Anbieter im Wandel: Provider drängen zwischen IT und Business (Foto: IDC)
Service-Anbieter im Wandel: Bis 2017 erwarten die Marktforscher von IDC für den deutschen IT-Services-Markt ein Wachstum von knapp drei Prozent jährlich. Dabei mutieren externe Dienstleister immer öfter zum Mittler zwischen IT und Fachabteilung. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Accenture: Die neuen Smartphone-Verführer

4G, Services, Kosten: Accenture: Die neuen Smartphone-Verführer (Foto: Accenture)
4G, Services, Kosten: Insbesondere Nutzer in den aufsteigenden Märkten würden für die nächste Mobilfunk-Generation (4G) mehr Geld ausgeben. In den Industrienationen sieht das anders aus, wie eine weltweite Studie zeigt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Wo Anwender Cloud-Services einkaufen

Kriterien verschieben sich: Wo Anwender Cloud-Services einkaufen (Foto: Iakov Kalinin - Fotolia.com)
Kriterien verschieben sich: Verhältnis von IT und Business, geografische Lage, Firmengröße: Diese drei Faktoren entscheiden, ob Cloud-Dienste beim Hersteller oder Reseller gekauft werden. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

IDC sieht HP, Lexmark, Ricoh und Xerox vorn

Print Services: IDC sieht HP, Lexmark, Ricoh und Xerox vorn (Foto: Stefan Rajewski - Fotolia.com)
Print Services: Managed Print Services sind weniger stark gefragt als Basic Print Services. Zu dem Ergebnis kommen die Marktforscher in einem Report. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Vorteile von Managed Print Services im Einzelhandel

Experten-Webcast: Vorteile von Managed Print Services im Einzelhandel (Foto: kharlamova_lv - Fotolia.com)
Experten-Webcast: Im aktuellen Computerwoche-Webcast erfahren Sie, wie Betriebsführung und Prozesse einer Filiale im stationären Einzelhandel optimiert werden können. » zum Artikel
  • Detlef Korus

Telekom plant Plattform für Online-Dienste im Auto

Service-Angebote im Auto: Telekom plant Plattform für Online-Dienste im Auto (Foto: Deutsche Telekom)
Service-Angebote im Auto: Die Deutsche Telekom will eine Plattform für Online-Dienste in vernetzten Autos entwickeln. Das System solle allen Autoherstellern und Dienste-Anbietern offenstehen, sagt T-Systems-Chef Reinhard Clemens. » zum Artikel

Stada gründet Shared-Service-Center

Internes Outsourcing: Stada gründet Shared-Service-Center (Foto: Joachim Wendler)
Internes Outsourcing: Indem der Pharmakonzern seine IT-Services vorwiegend von eigenen Mitarbeitern erbringen lässt, hofft er auf jährliche Einsparungen von mehreren Millionen Euro. » zum Artikel
  • Karin Quack

"Wir werden nicht als Service-Company wahrgenommen"

Fujitsu-Chef Jürgen Walter im Interview:
Fujitsu-Chef Jürgen Walter im Interview: Fujitsu Technology Solutions strebt in Deutschland einen umfangreichen Personalabbau und eine inhaltlichen Neuausrichtung an. Central-Europe-Chef Jürgen Walter erläutert die Vorhaben. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

VW Financial Services bekommt IT-Vorstand

Mario Daberkow: VW Financial Services bekommt IT-Vorstand (Foto: Volkswagen)
Mario Daberkow: Der frühere IT-Vorstand der Postbank Mario Daberkow ist neuer IT-Vorstand der Volkswagen Financial Services AG. Das Ressort IT und Prozesse wurde neu geschaffen. » zum Artikel

Vom Chief Digital Officer bis zum Services-Chef

Aufgaben des CIO: Vom Chief Digital Officer bis zum Services-Chef (Foto: olly - Fotolia.com)
Aufgaben des CIO: Der eine IT-Chef fungiert als Chief Digital Officer, der andere übernimmt die Rolle des Vice President Enterprise Services. Über neues vom Rollenwandel berichtet Hunter Jones, IT-Chef bei Cameron International. Einer seiner Tipps: nicht in die Konsolidierungsfalle tappen. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Microsoft verdrängt HP im ITSM-Markt

IT Service Management: Microsoft verdrängt HP im ITSM-Markt (Foto: Microsoft)
IT Service Management: Zuwächse im Geschäft mit dem IT Service Management (ITSM) verzeichnen zurzeit nur Cloud-Angebote. Den Gesamtmarkt führen BMC und ServiceNow an. Microsoft schiebt sich an HP vorbei. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


SAP HANA jetzt auch als Managed Cloud-Service

Sapphire Now: SAP HANA jetzt auch als Managed Cloud-Service (Foto: SAP)
Sapphire Now: Auf der diesjährigen Sapphire Now in Orlando stand einmal mehr die Datenbank-Appliance HANA im Mittelpunkt. SAP bietet die Lösung nun auch als Managed-Cloud-Service an. Wer das Angebot nutzen möchte, muss wohl mit zusätzlichen Kosten rechnen. » zum Artikel
  • Tobias Wendehost


Artikel zum Thema "Services" im IDG-Netzwerk
 

Über sein neues Data Center in Slough kann VMware seinen vCloud Hybrid Service (vCHS) jetzt auch in Europa anbieten.
Die IT-Verantwortlichen in Unternehmen haben es in ihrem Arbeitsalltag mit unterschiedlichsten Herausforderungen zu tun. Eine Netzwerk-Monitoring-Software kann sie dabei unterstützen: Das Tool überwacht die gesamte IT-Infrastruktur und alarmiert die IT-Abteilung, sobald etwas "Ungewöhnliches" passiert.
Weniger Kosten, mehr Benutzerfreundlichkeit: Die TUI Service AG wechselte von einer veralteten Oracle-Installation auf SAP ERP. Der Umstieg gelang in nur sechs Monaten.