Artikel zum Thema "Sicherheit" bei CIO.de

HP macht sich für gemeinsamen Datenraum in Europa stark

Sichere Internetdienste: Mehrere deutsche IT-Unternehmen haben sich im Zuge der Spionage-Affäre um die NSA für eine Abschottung europäischer Internetdienste stark gemacht. Nun macht HP einen Vorschlag für einen europäischen Datenraum. Das Grundprinzip: Offenheit. » zum Artikel

Die Top-10-Sicherheits-Apps für iOS

Tools zur iPhone-Sicherheit: Die Top-10-Sicherheits-Apps für iOS (Foto: Marima - Fotolia.com)
Tools zur iPhone-Sicherheit: Über Viren, Malware und andere Schädlinge müssen sich iPhone- und iPad-Anwender keine Sorgen machen. Gegen so manch andere Gefahr kann man sich aber mit der richtigen App komfortabel schützen. » zum Artikel
  • Jürgen Hill
    Jürgen Hill
    Jürgen Hill ist Teamleiter Mobile der COMPUTERWOCHE. Thematisch ist der studierte Diplom-Journalist und Informatiker im Bereich Communications mit all seinen Facetten zuhause.

Testen Sie Android- und iOS-Apps auf Sicherheit

Tag der sicheren App: Testen Sie Android- und iOS-Apps auf Sicherheit
Tag der sicheren App: Auf cio.de haben Sie heute die Möglichkeit, Ihre Lieblings-Apps live und kostenlos einem Security-Check zu unterziehen. Nutzen Sie die Gelegenheit für Ihre persönliche Risikoanalyse und informieren Sie sich umfassend in unserem Themen-Special! » zum Artikel
  • Wolfgang Herrmann

10 spannende Cloud-Security-Startups

Sichere Daten, sicherer Zugriff: 10 spannende Cloud-Security-Startups (Foto: Iakov Kalinin - Fotolia.com)
Sichere Daten, sicherer Zugriff: In den USA sprießen die Neugründungen im Cloud-Service-Umfeld wie Pilze aus dem Boden. Besonders in Kalifornien tut sich einiges. Gerade was Security-Dienste angeht, gibt es viele interessante Projekte. » zum Artikel
  • Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer verantwortet redaktionell leitend die Themenbereiche IT-Sicherheit, Web und Datenschutz. Außerdem betreut der studierte Media Producer ab und an die iPad-Ausgaben der COMPUTERWOCHE. Aufgaben als Online-News-Aushelfer, in der Traffic- und Keyword-Analyse, dem Content Management sowie die inoffizielle Funktion "redaktioneller Fußballexperte" runden sein Profil ab.

BASF holt sich Office 365 aus der Cloud

Intune für Smartphones: BASF holt sich Office 365 aus der Cloud (Foto: BASF)
Intune für Smartphones: Ein weiteres Großunternehmen düst in die Microsoft-Cloud: BASF stellt bis Mitte 2015 auf Office 365 um. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Claas-Website passt sich jedem Bildschirm an

Coremedia 7 Blueprint: Claas-Website passt sich jedem Bildschirm an (Foto: CLAAS KGaA mbH)
Coremedia 7 Blueprint: Das Fluid Design passt automatisch die Inhalte auf mobilen Endgeräten an, samt Templates und der Personalisierungskonzepte zur Regionalisierung. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Software- und IT-Services-Branche am Scheideweg

Markt ändert sich: Software- und IT-Services-Branche am Scheideweg (Foto: PAC)
Markt ändert sich: Selten wurde der Markt von so vielen Themen gleichzeitig beflügelt. Gleichzeitig stagniert der Markt. Vor allem die führenden IT-Anbieter tun sich zunehmend schwer. Christophe Châlons von PAC erläutert Chancen und Marktgeschehen. » zum Artikel
  • Christophe Châlons

Mehr Geld für Industrie 4.0

Problem IT-Sicherheit Infrastruktur: Mehr Geld für Industrie 4.0 (Foto: hainichfoto - Fotolia.com)
Problem IT-Sicherheit Infrastruktur: Bis 2020 bergen Industrie 4.0-Technologien in Deutschland ein Marktpotenzial von knapp elf Milliarden Euro. Davon ist die Experton Group überzeugt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Lufthansa rüstet sich für Streik

500 Feldbetten stehen bereit: Seit der Ankündigung eines Piloten-Streiks bei der Lufthansa am Freitag am Frankfurter Flughafen ist das Unternehmen mit der Abmilderung der Folgen für die Fluggäste beschäftigt. » zum Artikel

Smartwatches bringen sich in Stellung

IFA 2014: Als nächster Hoffnungsträger im Geschäft mit Unterhaltungselektronik bringt sich die smarte Armbanduhr mit Computerfunktion in Stellung. Auf der IFA wird schon mal ausgetestet, wer in dem neuen Markt der Smartwatches die Nase vorn haben wird. » zum Artikel

Nokia Lumia 630 im Test

Wie schlägt sich Microsofts Billig-Smartphone?: Nokia Lumia 630 im Test (Foto: Nokia/Microsoft)
Wie schlägt sich Microsofts Billig-Smartphone?: Microsoft will mit den Lumias den Einstiegsmarkt ordentlich durchwirbeln. Was können die Smartphones im Alltag leisten? » zum Artikel
  • Detlev Flach

Sichere Chat-Apps fürs iPhone

Lauscher und Spione abwehren: Sichere Chat-Apps fürs iPhone (Foto: bloomua - Fotolia.com)
Lauscher und Spione abwehren: Wer seine Kommunikation schützen möchte, hat auf iOS inzwischen einige Apps zur Auswahl. Wir stellen fünf clevere Lösungen vor, die Informationen vor neugierigen Mitlesern schützen möchten. » zum Artikel
  • Detlev Flach

Mehr Sicherheit am Geldautomaten gefordert

YouGov-Umfrage: Aus Sorge vor einem Datendiebstahl wünschen sich viele Verbraucher in Deutschland nach einer Umfrage mehr Sicherheit bei Geschäften am Geldautomaten. » zum Artikel

Deutsche Telekom trennt sich von Polen-Chef

CEO Höttges zieht die Reißleine: Die Deutsche Telekom trennt sich einem Zeitungsbericht zufolge wegen der enttäuschenden Entwicklung der Geschäfte in Polen von dem dortigen Chef. » zum Artikel

In 5 Schritten zum Cyber-Security-Zyklus

Strategie IT-Sicherheit: In 5 Schritten zum Cyber-Security-Zyklus (Foto: Steria Mummert Consulting)
Strategie IT-Sicherheit: Sich bei IT-Security auf eine einzige technische Lösung zu verlassen, greift zu kurz. Bewährt hat sich dagegen der präventive fünfstufige Ansatz des "Cyber-Security-Zyklus". Wie der aussieht, erläutert Murat Yildiz von Steria Mummert Consulting in seiner Kolumne » zum Artikel
  • Murat Yildiz

Deutsche Post will WhatsApp mit sicherem Messenger Konkurrenz machen

Mehr Privatsphäre: Facebook beherrscht mit seinem Messenger und seiner künftigen Tochter WhatsApp den Markt der Mitteilungs-Apps. Die Deutsche Post tritt nun mit einem eigenen Messenger an, der mit Datenschutz-Funktionen und verschlüsselter Übertragung punkten will. » zum Artikel

Der Blick auf Cloud hat sich geändert

Studie von KPMG: Der Blick auf Cloud hat sich geändert (Foto: KPMG)
Studie von KPMG: Innovation ist ein wesentliches Abgrenzungsmerkmal für Unternehmen. Sebastian Paas von KPMG zeigt in seiner Kolumne auf, dass Cloud-Technologien ein noch nicht ausreichend betrachteter Enabler für Innovationen sind. » zum Artikel
  • Sebastian Paas

Sicher telefonieren mit der Mobile Encryption App

Telekom sperrt Lauscher bei Android und iPhone aus: Sicher telefonieren mit der Mobile Encryption App (Foto: Deutsche Telekom)
Telekom sperrt Lauscher bei Android und iPhone aus: Die Deutsche Telekom bringt eine weltweit einsetzbare mobile Verschlüsselungslösung für Smartphones auf den Markt. Die so genannte Mobile Encryption App für Android- und iOS-Geräte funktioniert im Gegensatz zu anderen Lösungen in jedem Telefonnetz. » zum Artikel
  • Jürgen Hill
    Jürgen Hill
    Jürgen Hill ist Teamleiter Mobile der COMPUTERWOCHE. Thematisch ist der studierte Diplom-Journalist und Informatiker im Bereich Communications mit all seinen Facetten zuhause.

Amazon legt sich im Preisstreit auch mit Disney an

Kritik nimmt zu: Amazon nimmt bei seinem Kampf für niedrige Preise jetzt auch den Medienkonzern Disney ins Visier. Zudem spitzt sich der Streit mit dem Verlag Hachette weiter zu. US-Schriftsteller und auch die deutsche Buchbranche üben massive Kritik. » zum Artikel

Facebook kauft Spezialisten für Server-Sicherheit

PrivateCore-Übernahme: Facebook will seine Großrechner mit dem Kauf der Spezialfirma PrivateCore sicherer machen. Die Technologien der Firma PrivateCore sollen mit der Zeit in die Server-Infrastruktur von Facebook integriert werden, schrieb Joe Sullivan, der Sicherheitschef des weltgrößten Online-Netzwerks, am späten Donnerstag auf seiner Facebook-Seite. PrivateCore veröffentlichte ebenfalls eine Stellungnahme auf ... » zum Artikel

Bei Deutscher Telekom richten sich alle Blicke auf die USA

Wer bekommt T-Mobile US?: Wenn die Deutsche Telekom ihre Zahlen zum zweiten Quartal vorlegt, dann dürfte die Analysten weniger das Abschneiden in den vergangenen drei Monaten interessieren - sondern der Blick nach vorn. » zum Artikel

Ex-Telekom-Chef Obermann darf sich auf Millionen von Ziggo freuen

3,95 Millionen Euro in Bar: Der ehemalige Telekom-Chef René Obermann fällt nach der Übernahme seines jetzigen Arbeitgebers Ziggo weich. » zum Artikel

Spähangriff auf Senatscomputer

CIA entschuldigt sich: Der US-Geheimdienst CIA hat sich für das Ausspähen der Computer amerikanischer Kongressmitarbeiter entschuldigt. Der Direktor der Spionagebehörde, John Brennan, habe persönlich bei zwei Senatoren um Verzeihung gebeten, die dem Geheimdienstausschuss angehören, berichteten die "New York Times" und andere US-Medien am Donnerstag online. Zugleich habe er eine interne Untersuchung des unangemessenen ... » zum Artikel

T-Mobile-Durchmarsch in den USA zahlt sich aus

Telekom-Tochter: Die radikale Neuaufstellung der Telekom-Tochter T-Mobile US trägt Früchte. Auch im zweiten Quartal hielt dank günstigerer Tarife der starke Kundenzustrom an, der Umsatz stieg und am Ende verdiente das Unternehmen auch wieder Geld. » zum Artikel

Anleger regen sich über Amazon-Verluste auf

Anhaltende Verluste: Anhaltende Verluste verärgern die Aktionäre des weltgrößten Online-Händlers Amazon. Im zweiten Quartal verlor das US-Unternehmen wegen hoher Investitionen in Service und Produkte unterm Strich 126 Millionen Dollar (94 Mio Euro). » zum Artikel

Verhängnisvolle Verbindungen

IT-Sicherheit: Verhängnisvolle Verbindungen (Foto: frenta - Fotolia.com)
IT-Sicherheit: Unternehmen müssen sich gegen eine zunehmende Zahl von Angreifern aus dem Cyberspace wehren, die sich häufig zusammenschließen. Rache, kriminelle Gewinnmaximierung, Eitelkeit – die Motive unterscheiden sich stark. » zum Artikel
  • Ina Karabasz

Europäische ITK-Märkte erholen sich

EITO-Studie stützt vorsichtigen Optimismus: Europäische ITK-Märkte erholen sich (Foto: ibi Research)
EITO-Studie stützt vorsichtigen Optimismus: Nachdem der europäische ITK-Markt 2013 stagnierte, ist in diesem Jahr wieder mit einem leichten Wachstum zu rechnen. » zum Artikel

Facebook versucht sich als Notizbuch

Neuer Service: Facebook erweitert sein Dienste-Angebot und will für seine Mitglieder jetzt auch als eine Art Notizbuch werden. Das Online-Netzwerk bietet künftig die Möglichkeit, Internet-Links sowie Verweise auf Filme, Videos, Songs oder Orte zur späteren Verwendung zu speichern. » zum Artikel

WLAN-Strukturen in Unternehmen effizient planen

Planung zahlt sich auf Dauer aus: WLAN-Strukturen in Unternehmen effizient planen (Foto: Dark Vectorangel - Fotolia.com)
Planung zahlt sich auf Dauer aus: Eine professionelle Simulation und Ausleuchtung optimieren die WLAN-Abdeckung innerhalb eines Gebäudes. Das kann sowohl Arbeitskosten für das Technikpersonal als auch überflüssige Hardware einsparen. » zum Artikel
  • Eckhart Traber

Fujitsu zieht sich aus Halbleiterfertigung zurück

Japanische Chipindustrie: Fujitsu zieht sich nach Medienberichten aus der Halbleiterfertigung zurück und wird zwei seiner Produktionslagen an eine taiwanische sowie eine US-Firma verkaufen. » zum Artikel