Artikel zum Thema "Standardisierung" bei CIO.de

Checkliste: 16 Tipps fürs Outsourcing

Governance und Verträge: Checkliste: 16 Tipps fürs Outsourcing (Foto: Mindwalker - Fotolia.com)
Governance und Verträge: Die Experton Group nennt die wichtigsten Faktoren, an denen ein IT-Outsourcing am Vertragsmanagement und an der Steuerung scheitern kann. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Big Data: Mission Impossible für die IT

Business-Thema: Big Data: Mission Impossible für die IT (Foto: T. L. Furrer - Fotolia.com)
Business-Thema: Die IT wird bei Big Data mit Erwartungen des Business konfrontiert wird, denen sie alleine nicht gerecht werden kann. Analysten und Experten von Ernst & Young, Deloitte und Fraunhofer sagen, dass es ein übergreifendes Führungsthema ist. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Wie man Projektmitarbeiter auswählt

Dienstleistern fehlt Transparenz: Wie man Projektmitarbeiter auswählt (Foto: Lünendonk GmbH)
Dienstleistern fehlt Transparenz: Zeit- und Budgetdruck gefährden die Qualität von Projektmitarbeitern. Online-Assessments und Standardisierung die Auswahl Projektmitarbeitern. Doch am Ende entscheiden Bauchgefühl und Erfahrung des Projektleiters, meint Hartmut Lüerßen von Lünendonk in seiner Kolumne. » zum Artikel
  • Hartmut Lüerßen

Wie Vodafone mehr Geschäftskunden gewinnen will

Neue BPM-Lösung: Wie Vodafone mehr Geschäftskunden gewinnen will (Foto: Vodafone)
Neue BPM-Lösung: CIO Christoph Böhm vergleicht die Prozesse mit Geschäftskunden wie mit einem Bauprojekt, im Gegensatz zum hochautomatisierten Privatkundengeschäft. » zum Artikel

Grohe rollt Managed Print Services aus

Xerox steuert Infrastruktur: Grohe rollt Managed Print Services aus (Foto: lagom - Fotolia.com)
Xerox steuert Infrastruktur: Grohe gestaltet weltweit eine standardisierte Druckumgebung. Die Verantwortung für die Managed Print Services trägt Xerox. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Nearshoring in Berlin

PWC-Studie über Shared Service Center: Nearshoring in Berlin (Foto: 123RF)
PWC-Studie über Shared Service Center: Shared Service Center werden beliebter, auch im Mittelstand, so eine aktuelle Studie. Osteuropäische Länder wie Rumänien und Serbien sind gefragt - und Berlin. » zum Artikel

Stabile IT-Basisservices für hochflexible Fertigungsprozesse

Factory as a Service: Stabile IT-Basisservices für hochflexible Fertigungsprozesse (Foto: Ford-Werke GmbH)
Factory as a Service: Produzierende Unternehmen brauchen eine perfekt funktionierende IT-Unterstützung des gesamten Manufacturing-Prozesses. Weil die IT aber nicht zum Kerngeschäft der Produzenten gehört, bietet der Bezug der Factory-IT als Service an. » zum Artikel
  • Business Value Exchange BrandLog (ANZEIGE)
    Business Value Exchange BrandLog
    Industrie-Experten bloggen für CIO-Leser. Hier schreibt Hewlett Packard für Sie über den Beitrag der IT zum Unternehmenserfolg.

Die neue IT-Strategie von ThyssenKrupp

IT-Strategietage: Die neue IT-Strategie von ThyssenKrupp (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Konzern-CIO Klaus-Hardy Mühleck und Sparten-CIO Olaf Röper skizzierten die großen Umwälzungen in der IT auf den Hamburger-IT Strategietagen. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Interne IT-Revision muss sich verändern

5 Studien-Ergebnisse: Interne IT-Revision muss sich verändern (Foto: KPMG)
5 Studien-Ergebnisse: Herkömmliche IT-Compliance Prüfungen sind kein probates Instrument mehr, um den großen IT-Risiken gerecht zu werden. Die Kernergebenisse einer Studie stellt Sebastian Paas von KPMG in seiner Kolumne vor. » zum Artikel
  • Sebastian Paas

Infosys verwaltet Daimlers europäische Rechenzentren

Outsourcing: Infosys verwaltet Daimlers europäische Rechenzentren (Foto: Daimler)
Outsourcing: Der indische Softwarekonzern Infosys übernimmt für mehrere Jahre die Verwaltung von Infrastrukturdiensten und Rechenzentren für den Autobauer Daimler. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

Lekkerland baut einheitliche SAP-Basis

HANA, EWM, FI/CO, BI/BO: Lekkerland baut einheitliche SAP-Basis (Foto: Lekkerland)
HANA, EWM, FI/CO, BI/BO: Mehr Effizienz durch Standardisierung – darauf hofft man bei Lekkerland. Die IT-Landschaft in fünf Ländern erhält dafür ein einheitliches Gerüst aus SAP-Bausteinen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


CIO Frantz über die IT-Strategie der OMV

IT-Strategietage: CIO Frantz über die IT-Strategie der OMV (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Marcus Frantz, Group CIO der OMV, über Integration, welchen Wert Informationen für das Unternehmen haben und die Herausforderung der Herauslösung von Geschäftseinheiten. » zum Artikel
  • Sven Ohnstedt

Toyota-Outsourcing an Infosys

Supply Chain Management: Toyota-Outsourcing an Infosys (Foto: Toyota )
Supply Chain Management: Toyota setzt in Europa massiv auf Managed Services. Die eigene IT-Abteilung soll sich stärker der Projektentwicklung widmen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Meggle AG startet Rollout von SAP HANA

In-Memory in Butter: Meggle AG startet Rollout von SAP HANA (Foto: Viktor - Fotolia.com)
In-Memory in Butter: Die Milliarden-Molkerei will die In-Memory-Technik für Ad-hoc-Simulationen und -Analysen sowie für die Anwendungsentwicklung nutzen. CIO Peter Buchmüller berichtet. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Henkel verlängert Outsourcing bis 2019

End-User-Services: Henkel verlängert Outsourcing bis 2019 (Foto: Henkel)
End-User-Services: Henkel lagert die IT-Services um weitere sieben Jahre an Unisys aus. Erweitert wurde der Auftrag um das Management von Infrastruktur-Servern und Applikationen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Unternehmen müssen Umsätze neu berechnen

IFRS 15: Die Idee klingt plausibel. Von 2017 an sollen die Umsätze nach dem Rechnungslegungsstandard IFRS 15 möglichst einheitlich ermittelt werden. Doch einige Branchen stellen die neuen Regeln vor eine große Herausforderung. Telekomfirmen rechnen mit Kosten in Milliardenhöhe. » zum Artikel

Testen Sie kostenlos Ihr IT-Wissen!

Zertifikate für Mobile Application und Cloud Security: Testen Sie kostenlos Ihr IT-Wissen! (Foto: fotomek - Fotolia.com)
Zertifikate für Mobile Application und Cloud Security: "Certified by Professionals" oder kurz CELS heißen die neuen Zertifikate, die IT-Experten entwickelt haben. Interessenten können sich in der Pilotphase kostenlos als Mobile Application Expert oder Cloud Security Expert zertifizieren. » zum Artikel

Wie Unternehmen von ECM aus der Cloud profitieren

Enterprise Content Management: Wie Unternehmen von ECM aus der Cloud profitieren (Foto: chrisharvey - Fotolia.com)
Enterprise Content Management: Mit Cloud-Services können sich auch kleine und mittelständische Unternehmen eine bedarfsgerechte und flexible ECM-Lösung aufbauen. Noch hapert es an der Interoperabilität und Anpassbarkeit der Services. » zum Artikel
  • Matthias Kunisch

Software- und IT-Services-Branche am Scheideweg

Markt ändert sich: Software- und IT-Services-Branche am Scheideweg (Foto: PAC)
Markt ändert sich: Selten wurde der Markt von so vielen Themen gleichzeitig beflügelt. Gleichzeitig stagniert der Markt. Vor allem die führenden IT-Anbieter tun sich zunehmend schwer. Christophe Châlons von PAC erläutert Chancen und Marktgeschehen. » zum Artikel
  • Christophe Châlons

Ehemaliger CIO hat ThyssenKrupp verlassen

In der IT rumort es: Ehemaliger CIO hat ThyssenKrupp verlassen (Foto: ThyssenKrupp)
In der IT rumort es: Nach dem Amtsantritt von Klaus-Hardy Mühleck als CIO hat sein Vorgänger Hans-Günter Gaul den Stahlkonzern nach einem halben Jahr verlassen. » zum Artikel

Immer weniger CIOs in der Banken-Führung

dwpbank-CIO Klaus Weiß: Immer weniger CIOs in der Banken-Führung (Foto: Dwpbank)
dwpbank-CIO Klaus Weiß: Banken wollen vor allem eines: nur nichts falsch machen. Daher sitzen heute weniger IT-Entscheider in den Geschäftsführungen. Das beobachtet CIO Klaus Weiß von der dwpbank. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Für Händler geht es um die nackte Existenz

Omni-Channel-Strategie: Für Händler geht es um die nackte Existenz (Foto: PAC)
Omni-Channel-Strategie: Traditionelle und digitale Verkaufskanäle verknüpfen, verspricht immense Vorteile bei Kundengewinnung und Wettbewerbsfähigkeit. Doch stellt die Integration der IT-Systeme viele CIOs im Einzelhandel vor große Herausforderungen. Cloud Computing könnte die Umsetzung erleichtern, meint Katrin Schleife PAC in ihrer Kolumne. » zum Artikel
  • Katrin Schleife

Hessen: Finanzminister Schäfer wird CIO

Strategie für E-Government: Hessen: Finanzminister Schäfer wird CIO (Foto: Land Hessen)
Strategie für E-Government: Hessen hat einen neuen CIO. Mit dem hessischen Finanzminister Thomas Schäfer und dem ebenfalls neuen Bayern-CIO Markus Söder sitzen jetzt schon zwei Minister im IT-Planungsrat. » zum Artikel

Viele neue Themen mit wenig Schubkraft

Die IT-Trends 2014: Viele neue Themen mit wenig Schubkraft (Foto: alphaspirit - Fotolia.com)
Die IT-Trends 2014: Der europäische IT-Markt ist 2013 klar hinter den Erwartungen zurückgeblieben. 2014 wird eine Trendwende erkennbar. Sie wird sich zwar nicht in einer größeren Wachstumsbeschleunigung niederschlagen. Im Lauf des Jahres wird aber immerhin eine progressive Erholung einsetzen. » zum Artikel
  • Christophe Châlons

Die Zeit der IT-Helden ist abgelaufen

Interne IT vs. IT-Dienstleister: Die Zeit der IT-Helden ist abgelaufen (Foto: Sergey Ilin - Fotolia.com)
Interne IT vs. IT-Dienstleister: "Jede-Nacht-aufstehen-und-alles-für-den-Anwender-tun" mag der IT-Abteilung helfen, neue Freunde in der Firma zu finden. Aber Business-IT-Alignment sieht anders aus, meinen Outsourcing-Berater von TPI und Compass. Diese Kultur torpediert Outsourcing-Projekte. » zum Artikel
  • Stephanie Overby
  • Thomas Pelkmann

Insourcing nur ein Scheintrend

Senkt Kosten nicht: Insourcing nur ein Scheintrend (Foto: Sergey Nivens - Fotolia.com)
Senkt Kosten nicht: Unternehmen wie Daimler und General Motors holen ihre IT zurück. Einen generellen Trend zum Insourcing gibt es trotzdem nicht. Aus gutem Grund, sagt Gartner. » zum Artikel

37 Banken wetteifern um Preis

IT-Innovation Award: 37 Banken wetteifern um Preis (Foto: Business Engineering Institute St. Gallen)
IT-Innovation Award: Zum dritten Mal zeichnet das Business Engineering Institute St. Gallen innovative Banken beziehungsweise Dienstleister aus. 37 Geldinstitute wollen sich den Titel holen. Verleihung ist am 10. Oktober. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Treiber und Risiken beim Insourcing

Deloitte-Analyse: Treiber und Risiken beim Insourcing (Foto: Deloitte Consulting GmbH)
Deloitte-Analyse: Qualität, Kontrolle und Kosten sprechen für ein Insourcing. Doch es gibt auch Probleme, wie Peter Ratzer und Andreas Klein von Deloitte in ihrer Kolumne zeigen. » zum Artikel
  • Peter Ratzer
  • Andreas Klein

Nahverkehr hat großen Nachholbedarf bei IT-Lösungen

Fachmesse IT-Trans: Der Fahrscheinkauf für Busse und Bahnen ist meist alles andere als "smart". In jeder Stadt gibt es andere Systeme. Die elektronischen Angebote sind nicht weniger verwirrend. Neue Wege will jetzt die Karlsruher Fachmesse IT-Trans aufzeigen. » zum Artikel

Konzept für ultraschnelles 5G-Netz ausgezeichnet

Neues Mobilfunknetz: 100 Mal schneller und 1.000 Mal mehr Datenkapazität: Der Plan des japanischen Telekom-Riesen NTT DoCoMo für ein neues Mobilfunknetz klingt gewagt. Auf der Ceatec wurde DoCoMo nun für den Entwurf ausgezeichnet - Unterstützung aus der Politik ist dabei inklusive. » zum Artikel