Artikel zum Thema "Sybase" bei CIO.de

Wie es mit SAP HANA weitergeht

Sybase, Replikation, Hadoop, HTML5: Wie es mit SAP HANA weitergeht (Foto: SAP AG)
Sybase, Replikation, Hadoop, HTML5: Sybase-Integration, einheitliche Datenreplikation, Analytics mit "R", GIS-Mapping: SAP gibt Einblick in die Weiterentwicklung der In-Memory-Plattform SAP HANA. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Die Big-Data-Strategien von SAP und Oracle

Engineered System oder Zukäufe: Die Big-Data-Strategien von SAP und Oracle (Foto: Sergey Nivens - Fotolia.com)
Engineered System oder Zukäufe: Die ERP-Marktführer Oracle und SAP feilen an ihren Big-Data-Angeboten. Analysten von Experton und Gartner erläutern die Schwerpunkte und Strategien der beiden Softwarehersteller, die auf die Big-Data-Platzhirsche IBM und SAS Boden gut machen wollen. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Neuer Blackberry-Chef erwartet Gewinn erst 2016

John Chen: Viele haben den notleidenden Smartphone-Pionier Blackberry schon abgeschrieben. Nicht schlimm, sagt der neue Chef John Chen. So habe er mehr Ruhe, ein Comeback zu schmieden. Vorerst will Chen aber jeden Dollar zwei Mal umdrehen. » zum Artikel

Android 4 im Unternehmen einsetzen

Tools, Tipps, Probleme: Android 4 im Unternehmen einsetzen (Foto: AKS - fotolia.com)
Tools, Tipps, Probleme: Seit zunehmend private Geräte in die Unternehmens-IT eingebunden werden (müssen), müssen Admins auch Android entsprechend integrieren. Das heterogene Geräte- und Versionsangebot sowie systembedingte Einschränkungen machen das für Administratoren zu einer Herausforderung. » zum Artikel
  • Thomas Joos

IBM vor SAS und Teradata

Anbieter-Benchmark für Big-Data-Analytics: IBM vor SAS und Teradata (Foto: Ben Chams - Fotolia.com)
Anbieter-Benchmark für Big-Data-Analytics: Die Experton Group bewertete in einem Big-Data-Benchmark auch die Analytics-Lösungen der Anbieter. IBM und SAS schlagen Oracle, SAP, Microsoft und Co. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

SAP setzt alles auf HANA

TechEd 2013: SAP setzt alles auf HANA
TechEd 2013: In der Spielerstadt Las Vegas unterstrich SAP erneut, dass die Zukunft des Konzerns unweigerlich auf Hana ruht. Auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz TechEd nutzte das Management die Gelegenheit, den bevorstehenden Strukturwandel im SAP-Portfolio zu erklären. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

Die Roadmap von Firewall-Marktführer Check Point

Gespräch mit CEO Gil Shwed: Die Roadmap von Firewall-Marktführer Check Point
Gespräch mit CEO Gil Shwed: Die Cyber-Kriminalität bemächtigt sich der aktuellen Trends und nutzt die Unerfahrenheit der Unternehmen aus. Die Roadmap von Check Point will dagegen halten. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Ära der MDM-Spezialisten noch nicht vorbei

Gartner-Quadrant: SAP rückt in erste Reihe: Ära der MDM-Spezialisten noch nicht vorbei (Foto: Gartner)
Gartner-Quadrant: SAP rückt in erste Reihe: Citrix ist der Aufsteiger des Jahres in Gartners Anbieterliste für Mobile Device Management. Ansonsten stehen die gleichen Spezialisten ganz oben wie im Vorjahr. SAP hat sich in die beste Kategorie emporgeschwungen. Die Bemühungen von Security-Spezialisten kranken noch an ihrer Endpoint-Lastigkeit. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.



Artikel zum Thema "Sybase" im IDG-Netzwerk
 

Sybase-Integration, einheitliche Datenreplikation, Analytics mit "R", GIS-Mapping: SAP gibt Einblick in die Weiterentwicklung der In-Memory-Plattform SAP HANA.
Die ERP-Marktführer Oracle und SAP feilen an ihren Big-Data-Angeboten. Analysten von Experton und Gartner erläutern die Schwerpunkte und Strategien der beiden Softwarehersteller, die auf die Big-Data-Platzhirsche IBM und SAS Boden gut machen wollen.
Die ERP-Marktführer Oracle und SAP feilen an ihren Big-Data-Angeboten. Analysten von Experton und Gartner erläutern die Schwerpunkte und Strategien der beiden Softwarehersteller, die auf die Big-Data-Platzhirsche IBM und SAS Boden gut machen wollen.