Artikel zum Thema "Telefónica" bei CIO.de

Telefónica rechnet mit E-Plus-Übernahme

EU-Genehmigungsverfahren: Telefónica Deutschland (O2) rechnet weiter mit einem Abschluss der Übernahme des Rivalen E-Plus im dritten Quartal. » zum Artikel

Telefónica darf E-Plus übernehmen

Grünes Licht aus Brüssel: Elefantenhochzeit auf dem deutschen Mobilfunkmarkt: E-Plus kommt unter das Dach von Telefónica Deutschland mit seiner Marke O2. Brüssel hat den Deal genehmigt - mit Auflagen. » zum Artikel

3 Netzbetreiber beherrschen deutschen Mobilfunkmarkt

T-Mobile, Vodafone, Telefónica/E-Plus: Auf dem deutschen Mobilfunkmarkt werden künftig nur noch drei Netzanbieter aktiv sein - die Deutsche Telekom mit ihrer Marke T-Mobile, Vodafone und Telefónica/E-Plus. » zum Artikel

Der neue Mobilfunkriese in Deutschland

Telefónica/E-Plus: Telefónica Deutschland (O2) und E-Plus schwingen sich zu einem neuen Mobilfunkriesen in Deutschland auf. Mit mehr als 44 Millionen Kunden klettert die neue Allianz auf Platz eins in der Branche. » zum Artikel

Telefonica will Tschechien-Geschäft verkaufen

Telefonica Czech Republic: Die hochverschuldete spanische Telefongesellschaft Telefonica will sich Kreisen zufolge von ihrer Tochter in Tschechien trennen. » zum Artikel

EU genehmigt Verkauf von irischer Telefónica-Tochter

Unter Auflagen: Die EU-Kommission genehmigt die Übernahme der irischen Mobilfunk-Tochter des spanischen Telekomkonzerns Telefónica durch den asiatischen Mischkonzern Hutchison Whampoa. » zum Artikel

Telefonica kauft spanischen Fernseh-Bezahlsender DTS

Medienmarkt: Der zweitgrößte europäische Telefonkonzern Telefonica baut sein Engagement auf dem Medienmarkt aus. » zum Artikel

Telefonica will bei E-Plus-Übernahme Zugeständnisse machen

Verhandlung mit Kartellwächtern: Um die Übernahme von E-Plus in trockene Tücher zu bringen, will Telefonica den europäischen Kartellwächtern entgegenkommen. Der spanische Telekomkonzern habe den Aufsehern in einem vertraulichen Dokument Zugeständnisse bei der Schaffung eines vierten Mobilfunk-Anbieters in Aussicht gestellt, schrieb die "Financial Times" unter Berufung auf das 28-seitige Schreiben. Dazu könnten Frequenzbereiche ... » zum Artikel

Telefónica O2 krempelt Geschäftskunden-Tarife um

Kontingent für alle Beschäftigte: Der Telekom-Anbieter Telefónica baut sein Geschäft mit Unternehmenskunden in Deutschland radikal um. » zum Artikel

Telefónica vergibt Netzwerk-Infrastruktur an BT

LTE-Anforderungen: Telefónica vergibt Netzwerk-Infrastruktur an BT (Foto: o2 Germany)
LTE-Anforderungen: Telefónica Deutschland kooperiert die kommenden zehn Jahre mit der BT Group. Es geht um Flexibilität im LTE-Zeitalter. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Einwände gegen E-Plus-Übernahme durch Telefonica

EU-Kommission äußert Bedenken: Durch die Übernahme von E-Plus will Telefonica zum größten Mobilfunkanbieter in Deutschland aufrücken. Doch die EU-Kommission ist offenbar nicht bereit, das Geschäft einfach so durchzuwinken. » zum Artikel

Brüssel prüft Beschwerde gegen Telefonica

E-Plus-Übernahme: Der geplanten Großübernahme auf dem deutschen Mobilfunkmarkt weht Kreisen zufolge Gegenwind aus Brüssel entgegen. » zum Artikel

Mobilfunk-Allianz im Schwebezustand

Übernahme von E-Plus durch Telefónica: Auf dem deutschen Mobilfunkmarkt bleibt es spannend: Die geplante Übernahme von E-Plus durch die O2-Mutter Telefónica hat bislang alle Hürden leicht genommen. Nur von der EU-Kommission fehlt noch grünes Licht. » zum Artikel

Telefonica Deutschland verliert Chef

Rene Schuster geht: Überstürzter Abgang: Telefonica Deutschland verliert überraschend seinen Chef. » zum Artikel

Telefonica arbeitet mit Scaled Agile Framework

Agile Projekte: Telefonica arbeitet mit Scaled Agile Framework (Foto: o2 Germany)
Agile Projekte: Agilität ist Trumpf bei Telefónica. Für die Produktentwicklung wurde deshalb eine Prototypen-Plattform implementiert. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Telefonica: Beteiligung an tschechischen Telekomanbieter steht zum Verkauf

PPF zeigt Interesse: Die spanische Telefongesellschaft Telefonica steht laut einem Pressebericht unmittelbar vor dem Verkauf ihrer Beteiligung am größten tschechischen Telekomanbieter. » zum Artikel

Napster schließt globale Partnerschaft mit Telefónica

Musik-Dienst: Online-Musik im Abo hat sich von der Nische zum Massenmarkt gemausert. Vor allem Smartphones geben der Branche einen kräftigen Schub. Der Pionier Napster holt sich nun den Mobilfunk-Riesen Telefónica an die Seite. » zum Artikel

KPN-Aktionäre beschließen E-Plus-Verkauf an Telefonica Deutschland

EU prüft die Übernahme: Der Verkauf von E-Plus an O2 ist beschlossene Sache. Die Aktionäre der niederländischen Telefongesellschaft KPN haben den Milliardendeal im deutschen Mobilfunk auf einer außerordentlichen Hauptversammlung genehmigt. » zum Artikel

Telefonica baut Einfluss bei Telecom Italia aus

Anteil aufgestockt: Die spanische Telefongesellschaft Telefonica erhöht ihren Einfluss beim italienischen Konkurrenten Telecom Italia. Darauf haben sich die Spanier mit ihren Partnern geeinigt, teilten sie am Dienstag mit. » zum Artikel

Ein Prozent vom Bargeldmarkt wäre der Durchbruch

Mobile Payment per NFC: Ein Prozent vom Bargeldmarkt wäre der Durchbruch (Foto: Telefonica)
Mobile Payment per NFC: Erst kam der Hype. Dann die Ernüchterung. Doch nun könnte Mobile Payment tatsächlich vor dem Durchbruch stehen. In diesem Jahr dürften den Verbrauchern erstmals gleich mehrere alltagstaugliche Alternativen zu Bargeld und Karten zur Verfügung stehen. Die größte Stärke von mobilen Wallets liegt Experten zufolge allerdings nicht beim Bezahlprozess. » zum Artikel
  • Tillmann Braun
    Tillmann Braun
    Tillmann Braun ist freier Journalist und Kommunikationsberater für non-profit Organisationen und Unternehmen. Sein Fachgebiet sind innovative IT-Lösungen für die Vernetzung von Menschen und Maschinen. Zu seinen Spezialthemen gehören intelligente (Heim-)Netzwerke, Machine-to-Machine-Kommunikation, Mobile Payment, IT-Strategien und vielfältig einsetzbare Kommunikationssysteme.

Brüssel erleichtert E-Plus-Übernahme

Test für europäischen Telekom-Sektor: Brüssel macht Telefonica die E-Plus-Übernahme laut Kreisen einfacher. Die EU-Kartellwächter haben die Hoffnung auf ein viertes Schwergewicht im hart umkämpften deutschen Telekommunikationsmarkt aufgegeben und wollen nun stattdessen kleinere Wettbewerber aufpäppeln. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch mit Bezug auf Insider. Für Telefonica dürfte die Genehmigung des Milliarden-Deals damit ... » zum Artikel

"E-Plus" soll nach Fusion verschwinden

Markenbereinigung: Telefónica Deutschland (O2) will einem Medienbericht zufolge im Fall der geplanten Übernahme von E-Plus nicht alle Marken des bisherigen Mobilfunk-Rivalen weiterführen. » zum Artikel

Brüssel erwartet hohen Preisanstieg durch E-Plus-Kauf

EU-Kommission: Die EU-Kommission hat ihre Einwände gegen das Zusammengehen von E-Plus und O2 formuliert. Der "Financial Times" zufolge sind die Bedenken massiv. Bei Telefónica heißt es, man rechne nach wie vor mit einer Freigabe des Deals. » zum Artikel

Große Frequenzauktion noch 2014

Bundesnetzagentur: Die Bundesnetzagentur will die Ende 2016 auslaufenden Mobilfunkfrequenzen schon in diesem Jahr unter den Hammer bringen. » zum Artikel

Telekom begrüßt Mobilfunkfusion in Deutschland

Deutschland-Chef van Damme : Die Deutsche Telekom hat mit dem Zusammenschluss von Telefónica O2 und E-Plus grundsätzlich kein Problem. » zum Artikel

Mobilfunkfrequenzen werden neu geordnet

Bundesnetzagentur: Nach der Genehmigung des Zusammenschlusses der Mobilfunkbetreiber E-Plus und Telefónica O2 durch die EU-Kommission will die Bundesnetzagentur die Frequenzausstattung neu ordnen. » zum Artikel

Freigabe für E-Plus-Übernahme erwartet

EU-Kommission: Trotz des Widerstands mehrerer nationaler Kartellbehörden könnte die EU-Kommission den Zusammenschluss der Mobilfunker Telefonica Deutschland (O2) und E-plus Medienberichten zufolge in den nächsten Tagen durchwinken. » zum Artikel

Mobilfunker O2 steht unter Druck

Harter Preiskampf: Gemessen an der Kundenzahl will O2 nach der geplanten Übernahme von E-Plus Mobilfunk-Marktführer in Deutschland werden - auch, um auf dem umkämpften Feld bessere Karten zu haben. Im ersten Quartal bekommt der Konzern den harten Preiskampf deutlich zu spüren. » zum Artikel

O2-Shop mit realen Verkäufern auf Facebook eröffnet

Neue Vertriebswege: Telefónica Deutschland testet in Sozialen Netzwerken neue Vertriebswege. » zum Artikel

BT traut sich wieder Übernahmen zu

Finanzchef Chanmugam: Der britische Telekomkonzern BT Group schaut sich nach langer Durststrecke wieder nach Zukäufen um. "Ich glaube, dass wir das Recht haben, Übernahmen zu tätigen", sagte Finanzchef Tony Chanmugam der "Börsen-Zeitung". » zum Artikel