Artikel zum Thema "Transformation" bei CIO.de

Wie die IT-Transformation gelingt

Cloud als Sprungbrett für Unternehmen: Wie die IT-Transformation gelingt (Foto: Pixabay)
Cloud als Sprungbrett für Unternehmen: Cloud Computing ist mittlerweile der Motor der Digitalisierung. Die Transformation der IT ist anspruchsvoll. Praxisbeispiele zeigen, wie es richtig geht. » zum Artikel

5 Schritte zur Digitalen Transformation

Stufenmodell von IDC: 5 Schritte zur Digitalen Transformation (Foto: IDC)
Stufenmodell von IDC: Für ein vernetztes Business sollten IT-Führungskräfte Cloud, Mobility und Social Media sinnvoll kombinieren. Wie das geht, erklärt Analyst Matthias Kraus von IDC in seiner Kolumne. » zum Artikel
  • Matthias Kraus

10 teure Fehler im Outsourcing

IT-Transformation: 10 teure Fehler im Outsourcing (Foto: jd-photodesign - Fotolia.com)
IT-Transformation: Globale IT Services, die im Rahmen von Offshoring, Nearshoring oder Outsourcing bereit gestellt werden, entwachsen den Kinderschuhen. Die Fehler in globalen Transformationen bleiben immer noch die Gleichen. » zum Artikel
  • Johanna von Geyr
    Johanna von Geyr
    Johanna von Geyr ist Senior Beraterin bei der Information Services Group (ISG) Germany GmbH. Mit über zehn Jahren Praxiserfahrung ist sie mittlerweile eine anerkannte Expertin für die Themen Organisationsentwicklung, Change Management und Kommunikation. Im Bereich Management und Beratung von komplexen Transformationsprogrammen zählen die unterschiedlichsten Industrien und insbesondere Outsourcing-Programme zu ihrer Erfolgsgeschichte. Parallel zu Ihrer Beratertätigkeit veröffentlicht sie regelmäßig Fachbeiträge als freie Autorin.

Outsourcing verändert die CIO-Rolle dramatisch

Transformation: Outsourcing verändert die CIO-Rolle dramatisch (Foto: ISG)
Transformation: Ein Outsourcing verändert die Aufgaben des CIO und seines Teams fundamental. Welche organisatorischen und persönlichen Herausforderungen auf IT-Führungskräfte zukommen, erläutert Alexander Müller-Herbst von der Information Services Group in seiner Kolumne. » zum Artikel
  • Alexander Müller-Herbst

Aufsichtsräten fehlt Digital-Know-how

Digitale Transformation: Aufsichtsräten fehlt Digital-Know-how (Foto: ra2studio, Shutterstock.com)
Digitale Transformation: Das Korn/Ferry Institute diagnostiziert hier einen akuten IT-Wissensmangel in Aufsichtsräten. Ein Problem: Es gibt auch nur wenige qualifizierte Kandidaten. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Die meisten CEOs sind digitale Muffel

Schleppende Transformation: Die meisten CEOs sind digitale Muffel (Foto: Rui Vale de Sousa - Fotolia.com)
Schleppende Transformation: Nur wenige Firmenchefs bereiten ihre Unternehmen auf die digitale Transformation vor. Viele ignorieren das Potenzial aktueller Trends wie Mobility, Social Media und Analytics. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

Die Zukunft des CIO als "digital Storyteller"

Digitale Transformation: Die Zukunft des CIO als
Digitale Transformation: Vom Sportschuh bis zum Mietshaus - unsere komplette Welt wird künftig mit Sensoren ausgestattet sein. Aufgabe des CIO ist es, mit all den Daten "Geschichten zu erzählen", wie zumindest die US-Analysten von Gartner behaupten. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Mit digitaler Angel auf Kundenfang

Versicherungsschutz per App: Mit digitaler Angel auf Kundenfang (Foto: Octus - Fotolia.com)
Versicherungsschutz per App: Was hat der CIO mit dem Endkunden zu tun? Bisher nicht viel. Doch das ändert sich gerade schlagartig. » zum Artikel

Strategien für die Digitalisierung

McKinsey, Gartner, Accenture: Strategien für die Digitalisierung (Foto: Keo - Fotolia.com)
McKinsey, Gartner, Accenture: McKinsey erklärt in 13 Facetten, wie Digitalisierung den Wettbewerb verändert. Gartner sagt voraus, was sich dabei für den CIO ändert. Und Accenture mahnt eine Strategie an. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Die IT-Helden der nächsten Generation

Hype um CIO versus CDO: Die IT-Helden der nächsten Generation (Foto: MEV Verlag)
Hype um CIO versus CDO: Gartner und Forrester sind sich einig: Chief Digital Officer werden immer wichtiger. Neues Personal braucht es dazu aber nicht unbedingt. CIOs können das auch. » zum Artikel

Der 13. E-Government-Wettbewerb startet

Bewerbung und Preise: Der 13. E-Government-Wettbewerb startet (Foto: Bearingpoint)
Bewerbung und Preise: Bearingpoint, Cisco und SAP suchen beim E-Government-Wettbewerb wieder nach erfolgreichen Projekten. Neue Kategorien sind E-Health und E-Education. » zum Artikel

Allianz: Riesen-Outsourcing an IBM

Cloud in 3 Regionen: Allianz: Riesen-Outsourcing an IBM (Foto: Allianz)
Cloud in 3 Regionen: Die Allianz verschlankt ihre IT-Infrastruktur und reduziert die Zahl der Rechenzentren von 140 auf 6. Der Standort München hat mittelfristig keine Zukunft mehr. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Xing nimmt mobile Geräte in den Fokus

Karriere-Netzwerk : Xing nimmt mobile Geräte in den Fokus (Foto: Xing AG)
Karriere-Netzwerk : Das deutsche Karriere-Netzwerk Xing setzt verstärkt auf Smartphones und Tablets. "2014 wird für uns im Zeichen der mobilen Transformation stehen", sagte Xing-Chef Thomas Vollmoeller. » zum Artikel

Europäische ITK-Märkte erholen sich

EITO-Studie stützt vorsichtigen Optimismus: Europäische ITK-Märkte erholen sich (Foto: ibi Research)
EITO-Studie stützt vorsichtigen Optimismus: Nachdem der europäische ITK-Markt 2013 stagnierte, ist in diesem Jahr wieder mit einem leichten Wachstum zu rechnen. » zum Artikel

Lekkerland baut einheitliche SAP-Basis

HANA, EWM, FI/CO, BI/BO: Lekkerland baut einheitliche SAP-Basis (Foto: Lekkerland)
HANA, EWM, FI/CO, BI/BO: Mehr Effizienz durch Standardisierung – darauf hofft man bei Lekkerland. Die IT-Landschaft in fünf Ländern erhält dafür ein einheitliches Gerüst aus SAP-Bausteinen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Wie IT für mehr Wachstum sorgt

Vom Flakon bis zum Marmeladenglas: Wie IT für mehr Wachstum sorgt (Foto: T-Systems)
Vom Flakon bis zum Marmeladenglas: Südafrikas größter Glashersteller will wachsen. Voraussetzung ist ein ausfallsicherer und flexibler Herstellungsprozess. Dazu muss auch die IT auf den Prüfstand. » zum Artikel

Wie CIOs das Silodenken aufbrechen

Vernetze Unternehmen: Wie CIOs das Silodenken aufbrechen (Foto: Forrester)
Vernetze Unternehmen: Für Forrester kommt IT-Chefs die zentrale Rolle zu, die Zusammenarbeit in übergreifenden Teams voranzutreiben und näher an die Kunden heranzurücken. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Fachkräfte-Arbeitsmarkt zieht im 1. Quartal stark an

HAYS-Fachkräfte-Index: Fachkräfte-Arbeitsmarkt zieht im 1. Quartal stark an (Foto: MEV Verlag)
HAYS-Fachkräfte-Index: Die positiven volkswirtschaftlichen Eckdaten sind auf dem Arbeitsmarkt angekommen: Die Nachfrage nach hoch qualifizierten Spezialisten ist im ersten Quartal 2014 nach zuletzt vier flauen Quartalen flächendeckend spürbar angestiegen. Das ergab der Hays-Fachkräfte-Index. » zum Artikel
  • Alexandra Mesmer

CIO Saxe jetzt auch Chief Digital Officer

Hamburg Port Authority: CIO Saxe jetzt auch Chief Digital Officer (Foto: Hamburg Port Authority AöR)
Hamburg Port Authority: "Die klassische Rolle des CIOs, der IT-Strategie und IT-Architektur managt, reicht heute nicht mehr aus", sagt Sebastian Saxe gegenüber CIO.de » zum Artikel

CIO Dorothée Appel hat Microsoft verlassen

Nachfolge noch unklar: CIO Dorothée Appel hat Microsoft verlassen (Foto: Dorothee Appel)
Nachfolge noch unklar: Dorothée Appel ist nicht mehr CIO bei Microsoft Deutschland. Sie gründet eine eigene Beratungsfirma. » zum Artikel

Den Cyberkriminellen einen Schritt voraus

IT-Sicherheit ist Chefsache: Den Cyberkriminellen einen Schritt voraus (Foto: T-Systems)
IT-Sicherheit ist Chefsache: Whatsapp, New York Times oder Obamacare: Diese Beispiele zeigen, wie professionelle Hacker jede Sicherheitslücke nutzen, um Schaden anzurichten. Lesen Sie, wie sich Unternehmen davor schützen können. » zum Artikel

Zusammenarbeit, aber sicher

Wie Social Collaboration gelingt: Zusammenarbeit, aber sicher (Foto: nyul - Fotolia.com)
Wie Social Collaboration gelingt: CIOs versprechen sich von Kollaborationslösungen mehr Produktivität bei weniger Kosten. Wie das sowohl lokal als auch länderübergreifend gelingen kann und warum Collaboration-Projekte immer auch ein Sicherheitskonzept brauchen, darüber informiert ein Computerwoche-Webcast. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

IT verliert Macht - und gewinnt an Einfluss

Beratung statt Budget: IT verliert Macht - und gewinnt an Einfluss (Foto: MEV Verlag)
Beratung statt Budget: Ein zunächst widersprüchliches Ergebnis einer Avanade-Studie: neuer Einfluss als interner Berater geht auf Kosten altgewohnter Verantwortung wie die Budgethoheit. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Gilbert Riegel von Gigaset gewinnt im Mittelstand

CIO des Jahres 2013: Gilbert Riegel von Gigaset gewinnt im Mittelstand (Foto: Gigaset)
CIO des Jahres 2013: Im diesjährigen IT-Wettbewerb "CIO des Jahres" entscheidet Gilbert Riegel von Gigaset die Kategorie Mittelstand für sich. Mit der erfolgreichen Ausgründung aus Siemens überzeugte er die Jury. » zum Artikel
  • Karen Funk

IT-Pläne der Otto Group: Die Tugend aus der Not

IT-Strategietage: IT-Pläne der Otto Group: Die Tugend aus der Not (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Die Otto Group hat sich für die konsequente Dezentralisierung ihrer IT entschieden. Was wie ein Anachronismus wirkt, ist in Wahrheit die Anpassung an die herrschenden Strukturen. » zum Artikel

Unerledigte Outsourcing-Hausaufgaben

Inder hängen T-Systems, IBM und Co. ab: Unerledigte Outsourcing-Hausaufgaben (Foto: teracreonte - Fotolia.com)
Inder hängen T-Systems, IBM und Co. ab: Europäische Anwender geben Dienstleistern aus Indien besonders gute Noten. Im Anbieter-Ranking liegen die traditionellen Provider wie Atos, T-Systems IBM und HP abgeschlagen im Mittelfeld. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Toyota-Outsourcing an Infosys

Supply Chain Management: Toyota-Outsourcing an Infosys (Foto: Toyota )
Supply Chain Management: Toyota setzt in Europa massiv auf Managed Services. Die eigene IT-Abteilung soll sich stärker der Projektentwicklung widmen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Airbus zentralisiert ECM-System konzernweit

Zuschlag für Atos: Airbus zentralisiert ECM-System konzernweit (Foto: Rolf Bewersdorf / Lufthansa)
Zuschlag für Atos: Der Flugzeughersteller will sein ECM vereinheitlichen. Support und Wartung sollen dadurch billiger werden. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Cloud-Projekten fehlt der Business Case

IDC-Studie Dienstleister: Cloud-Projekten fehlt der Business Case (Foto: Karramba Production - Fotolia.com)
IDC-Studie Dienstleister: Beim Weg in die Wolke fehlt es Anwendern immer noch an Orientierung. Darum klingelt bei IT-Dienstleistern die Kasse, wie IDC in einer Analyse feststellt. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Umbrüche im Servicemarkt

IT-Dienstleister: Umbrüche im Servicemarkt (Foto: Givaga - Fotolia.com)
IT-Dienstleister: Standardlösungen aus der Cloud vereinfachen IT-Landschaften, die fortschreitende Digitalisierung von Geschäftsmodellen bewirkt das Gegenteil. Das wirbelt den klassischen IT-Servicemarkt ordentlich durcheinander. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.


Artikel zum Thema "Transformation" im IDG-Netzwerk
 

Modernste IT-Anwendungen sind auf per-Use-Basis auch für kleine Unternehmen erschwinglich. Das ist die Chance, mit Innovationen und auf neuen Märkten zu punkten.
In einer von Cloud- und mobile Diensten dominierten IT-Welt haben es traditionelle IT-Infrastrukturanbieter nicht leicht. Citrix scheint allerdings auf einem guten Weg und zählt – gemessen am Cloud-Umsatz – zu den Schwergewichten in der digitalen Welt.
Cloud Computing ist mittlerweile der Motor der Digitalisierung. Die Transformation der IT ist anspruchsvoll. Praxisbeispiele zeigen, wie es richtig geht.