Artikel zum Thema "Unternehmer" bei CIO.de

Jedes zweite Unternehmen setzt auf Freiberufler

Hays und PAC-Studie: Jedes zweite Unternehmen setzt auf Freiberufler (Foto: AA+W - Fotolia.com)
Hays und PAC-Studie: Jede zweite deutsche Firma setzt in ihrer Abteilung auf Selbstständige, so eine Studie. Doch für die Zukunft des Unternehmens ist das nicht klug. » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

Die größten US-Unternehmen in Deutschland

Überblick: Viele US-Unternehmen haben deutsche Töchter. Allein die zehn größten US-Arbeitgeber in Deutschland stehen für 220557 Arbeitsplätze. » zum Artikel

Was das IT-Sicherheitsgesetz für Unternehmen bedeutet

Ein Kommentar: Was das IT-Sicherheitsgesetz für Unternehmen bedeutet (Foto: Steria Mummert Consulting)
Ein Kommentar: Akuten Handlungsbedarf für Unternehmen sieht Gerald Spiegel von Steria Mummert zwar noch nicht. Doch die anonymen Meldungen über Vorfälle könnten zu weniger Sicherheit führen. » zum Artikel
  • Gerald Spiegel

Wie der Wandel in Unternehmen gelingt

Change Management: Wie der Wandel in Unternehmen gelingt (Foto: Siemens AG)
Change Management: Unternehmen müssen sich wandeln, aber Mitarbeiter mögen Veränderungen oft nicht besonders. Führungskräfte können dieses Dilemma lösen - indem sie aus Betroffenen Beteiligte machen. » zum Artikel
  • Daniel Rettig

No-Spy-Garantie von IT-Unternehmen verlangt

Bundesländer reagieren auf NSA-Skandal: No-Spy-Garantie von IT-Unternehmen verlangt (Foto: JRB - Fotolia.com)
Bundesländer reagieren auf NSA-Skandal: Als Reaktion auf den NSA-Abhörskandal wollen nach einem Medienbericht fast alle Bundesländer ihre Zusammenarbeit mit externen IT-Dienstleitern schärferen Kriterien unterwerfen. » zum Artikel

Professionelle Chat-Dienste für Unternehmen

Team-Kommunikation verbessern: Professionelle Chat-Dienste für Unternehmen (Foto: Facebook)
Team-Kommunikation verbessern: Unternehmen, die auf Instant-Messaging-Apps wie Skype, iMessage und Co. im Betrieb lieber verzichten möchten, finden auf dem Cloud-Markt professionelle Chat-Dienste, die speziell für den Business-Einsatz konzipiert sind. » zum Artikel
  • Diego Wyllie

Eine App rettet kein Unternehmen

Strategie für den Mobile Moment: Eine App rettet kein Unternehmen (Foto: Forrester Research)
Strategie für den Mobile Moment: Die mobile Welt ist nicht das Internet im Kleinformat. Unternehmen brauchen eine komplett neue Technologieplattform. Das wird weder einfach noch billig. Ted Schadler von Forrester erläutert in seiner Kolumne, was Unternehmen für den Mobile Mind Shift tun sollten. » zum Artikel
  • Ted Schadler

Unternehmen locken Azubis mit Dienstwagen

Verzweifelte Suche: Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt ist angespannt wie nie. Unternehmen finden immer schwerer geeignete Bewerber und können Zehntausende Lehrstellen nicht besetzen. » zum Artikel

Werberecht der Unternehmen beschränkt

Bundesgerichtshof: Bei der Werbung dürfen Unternehmen gesetzliche Verbraucherrechte nicht so darstellen, als ob es sich dabei um einen besonderen Service ihres Hauses handelt. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) im Streit zweier Druckerhersteller entschieden. » zum Artikel

Cyber-Spionage in der Praxis

Unternehmen unter Beschuss: Cyber-Spionage in der Praxis (Foto: VRD - Fotolia.com)
Unternehmen unter Beschuss: Digitale Wirtschaftsspionage kostet die deutsche Wirtschaft im Jahr mindestens 50 Milliarden Euro. Was können Unternehmen tun, um sich besser zu schützen? » zum Artikel
  • Tom Zeller

WLAN-Antennen richtig positionieren

Funk im Unternehmen: WLAN-Antennen richtig positionieren (Foto: Netgear)
Funk im Unternehmen: Der gezielte Einsatz von Spezial-Antennen kann wahre Wunder in der WLAN-Versorgung bewirken. Wir erklären die verschiedenen Antennen und wie die Positionierung der erfolgen muss. » zum Artikel
  • Harald Karcher

6 deutsche Unternehmen unter teuersten Unternehmen der Welt

Studie: Apple, Exxon, Google und Co. beherrschen nach wie vor die globalen Börsen - aber das Gewicht Deutschlands unter den teuersten Unternehmen der Welt nimmt allmählich zu. » zum Artikel

US-Unternehmen pumpen 14 Milliarden Dollar nach Afrika

Wirtschaftsboom in Afrika: Bisher ist China der wichtigste Handelspartner Afrikas. US-Präsident Obama will das ändern und lädt fast Vertreter des gesamten Kontinents nach Washington. Amerikanische Firmen wollen Milliarden lockermachen. » zum Artikel

Hacker arbeiten von 09 bis 18 Uhr

Unternehmen unterschätzen Cybercrime: Hacker arbeiten von 09 bis 18 Uhr (Foto: Nmedia - Fotolia.com)
Unternehmen unterschätzen Cybercrime: Die NSA-Affäre hat die Hacker-Attacken auf Großkonzerne aus den Schlagzeilen verdrängt. Dabei nimmt die Zahl der kriminellen Angriffe auf Unternehmen nicht ab - im Gegenteil. » zum Artikel

Es gibt noch erfolgreiche Medien-Unternehmen

ProSiebenSat.1 wächst kräftig : ProSiebenSat.1 hat im zweiten Quartal nach Einschätzung von Experten trotz der fehlenden Rechte für die Fußball-Weltmeisterschaft deutlich zugelegt. » zum Artikel

Mit diesen Tools optimieren Sie ihr WLAN

WLAN im Unternehmen: Mit diesen Tools optimieren Sie ihr WLAN (Foto: Avanis)
WLAN im Unternehmen: Wir stellen Werkzeuge zur Planung und zur Optimierung von WLAN-Projekten vor. Zudem zeigen wir verschiedene Herangehensweisen. » zum Artikel
  • Harald Karcher

Wie wichtig Markenschutz für Unternehmen ist

Vom Fanartikeln bis zum Wiedererkennungswert: Ob der DFB, BMW, oder Louis Vuitton - Marken sind für viele Waren oder Dienstleistungen von enormer Bedeutung. Für den dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg sind sie häufig unverzichtbar. Das hat einige Gründe, etwa den Wiedererkennungswert, aber auch das Bild, dass sich die Kunden von einem Produkt machen. Die Marke ist im Wortsinn für das Image einer Firma oder eines Verbandes prägend - und damit ... » zum Artikel

Interim-Manager werden selten übernommen

Motive der Unternehmen: Interim-Manager werden selten übernommen (Foto: MEV Verlag)
Motive der Unternehmen: Unternehmen sehen in Managern auf Zeit kaum potenzielle Festangestellte. Sie wollen lieber ihr externes Wissen absaugen. Das ergab eine Studie von Page Personnel. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

WLAN-Strukturen in Unternehmen effizient planen

Planung zahlt sich auf Dauer aus: WLAN-Strukturen in Unternehmen effizient planen (Foto: Dark Vectorangel - Fotolia.com)
Planung zahlt sich auf Dauer aus: Eine professionelle Simulation und Ausleuchtung optimieren die WLAN-Abdeckung innerhalb eines Gebäudes. Das kann sowohl Arbeitskosten für das Technikpersonal als auch überflüssige Hardware einsparen. » zum Artikel
  • Eckhart Traber

10 Tipps: So gewinnen Unternehmen Neukunden

B2B-Strategie für IT-Dienstleister: 10 Tipps: So gewinnen Unternehmen Neukunden (Foto: Rene Schmöl)
B2B-Strategie für IT-Dienstleister: Ohne Neukunden können Service-Provider und Unternehmen in der Regel nicht wachsen - zuweilen sogar nicht überleben, weil ihre Kundenbasis automatisch schrumpft. Entsprechend professionell sollten Unternehmen und ihre Vertriebsmitarbeiter bei der Neukundenakquise agieren. » zum Artikel
  • Ingo Vogel

Social Leadership in der IT

Beispiele aus Unternehmen: Social Leadership in der IT (Foto: Galileo. Institut für Human Excellence)
Beispiele aus Unternehmen: Leistungsträgern geht es nicht ums höchste Gehalt, sondern um Wertschätzung und Gestaltungsmöglichkeiten. Unternehmen wie SAS Institute, Systelios-Kliniken oder Partake zeigen, wie man das umsetzt. » zum Artikel
  • Gudrun Happich
    Gudrun Happich


    Management-Beraterin, Diplom-Biologin und Autorin Gudrun Happich agiert mit ihrem Galileo Institut für Human Excellence seit rund 20 Jahren als Sparringspartnerin für Leistungsträger in Top- und Schlüsselpositionen.

UN: Überwachung von E-Mails nimmt zu

Unternehmen sollen sich wehren: Spätestens seit dem Bekanntwerden der Praktiken der NSA ist jeder Internetnutzer verunsichert. Wer liest welche E-Mails mit? Ein UN-Bericht macht wenig Hoffnung auf Privatsphäre im Netz. » zum Artikel

Unternehmen fürchten Vertrauensverlust

PAC-Studie Cyber Security: Unternehmen fürchten Vertrauensverlust (Foto: PAC)
PAC-Studie Cyber Security: Firmen und Behörden sorgen sich um Imageverlust, Maschinenstörungen und Datenklau. Neue Sicherheitsgefahren sehen sie durch Mobility und Cloud. Frank Niemann von PAC berichtet in seiner Kolumne über Investitionspläne und Gegenmaßnahmen. » zum Artikel
  • Frank Niemann

Das Touchpoint-Unternehmen

Buchtipp der CIO-Redaktion: Das Touchpoint-Unternehmen (Foto: Gabal)
Buchtipp der CIO-Redaktion: Mit Zuständen von vorgestern wie Hierarchiegehabe und Silodenken sind Manager schlecht auf die Zukunft vorbereitet. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Acht der zehn wertvollsten Unternehmen der Welt aus den USA

Apple führt die Liste an: US-Unternehmen bleiben die Giganten der Weltbörsen. Angeführt von Apple mit einer Marktkapitalisierung von 560,3 Milliarden Dollar (410,4 Mrd. Euro) zum 30. Juni kommen acht der zehn teuersten Unternehmen der Welt aus den Vereinigten Staaten. » zum Artikel

Wie die IT-Transformation gelingt

Cloud als Sprungbrett für Unternehmen: Cloud Computing ist mittlerweile der Motor der Digitalisierung. Die Transformation der IT ist anspruchsvoll. Praxisbeispiele zeigen, wie es richtig geht. » zum Artikel

Mobiles Arbeiten sicherer gestalten

Mobility in Unternehmen: Mobiles Arbeiten sicherer gestalten (Foto: lil_22 - Fotolia.com)
Mobility in Unternehmen: Sie sind praktisch. Sie sind effektiv. Aber wie ist es um die IT- Sicherheit in Unternehmen bestellt, wenn sich Smartphones, Tablets und Apps zu einem festen Bestandteil der IT-Infrastruktur entwickeln? » zum Artikel
  • Kai Haller

BBM Protected für sichere Kommunikation

Blackberry in Unternehmen: BBM Protected für sichere Kommunikation (Foto: Blackberry)
Blackberry in Unternehmen: Blackberry erweitert seinen Messenger, BBM, um eine Protected-Version, die Unternehmenskommunikation absichern soll. Zunächst nur für Blackberry OS. Eine Android- und iOS-Unterstützung soll folgen. » zum Artikel

4 Schritte zum digitalen Unternehmen

Social Support, Gamification und digitale Identitäten: 4 Schritte zum digitalen Unternehmen (Foto: Petr Vaclavek - Fotolia.com)
Social Support, Gamification und digitale Identitäten: Um ein Unternehmen für die digitale Welt fit zu machen, müssen Arbeitsabläufe und Arbeitsmittel drastisch umgestaltet werden. Dafür ist nicht nur eine BYOD-Strategie notwendig. Zudem gilt es, Social Media und Gamification-Elemente und zu integrieren, Social Helpdesks einzuführen sowie es Mitarbitern zu ermöglichen, im Unternehmen eine digitale Identität aufzubauen und Follower unter den Kollegen zu ... » zum Artikel
  • Bernd Reder

Unternehmen müssen Umsätze neu berechnen

IFRS 15: Die Idee klingt plausibel. Von 2017 an sollen die Umsätze nach dem Rechnungslegungsstandard IFRS 15 möglichst einheitlich ermittelt werden. Doch einige Branchen stellen die neuen Regeln vor eine große Herausforderung. Telekomfirmen rechnen mit Kosten in Milliardenhöhe. » zum Artikel