Artikel zum Thema "Verhalten" bei CIO.de

8 Tipps für den Umgang mit Pessimisten

Reaktionen auf Negatives: 8 Tipps für den Umgang mit Pessimisten (Foto: MEV Verlag)
Reaktionen auf Negatives: Dauerndes Genörgel und Pessimismus von Kollegen kann uns richtig runterziehen. Mit ein paar einfachen Tricks lässt sich das vermeiden. » zum Artikel

Der Business-Knigge im Advent

Stilvoll durch die Weihnachtszeit: Der Business-Knigge im Advent (Foto: oriartiste - Fotolia.com)
Stilvoll durch die Weihnachtszeit: Unpersönliche Grußkarten, feuchtfröhliche Weihnachtsfeiern oder teure Geschenke - vor Weihnachten lauern viele Fettnäpfchen, in die Sie treten können. » zum Artikel

Freiberufler sollten wie Bergführer handeln

Auftrag Projektleiter: Freiberufler sollten wie Bergführer handeln (Foto: pioregur - Fotolia.com)
Auftrag Projektleiter: Leiten Freiberufler ein Projekt, brauchen sie das richtige Führungsverständnis und müssen Hand in Hand mit dem Projektleiter des Kunden agieren. Uwe Kiser, selbständiger Unternehmensberater und zertifizierter Projekt-Manager, beschreibt die Anforderungen an externe Projektleiter. » zum Artikel

Wie Chefs ihre Emotionen in den Griff bekommen

Work Life Balance: Wie Chefs ihre Emotionen in den Griff bekommen (Foto: MEV Verlag)
Work Life Balance: Führungskräfte müssen lernen, ihren Gefühlshaushalt zu steuern. Sonst brennen sie aus, und ihr Verhalten wird für ihre Mitarbeiter unberechenbar. » zum Artikel
  • Angela Kissel

App schlägt bei Smartphone-Sucht an

Suchtgefahr: Für immer mehr junge Leute ist das Smartphone ein ständiger Begleiter. Wissenschaftler warnen vor neuem Suchtpotenzial. Bonner Forscher wollen herausfinden, wie stark zum Handy gegriffen wird - mit einer neuen App. » zum Artikel

Konsequenzen aus Handy-Affäre sollen in den Koalitionsvertrag

CDU und SPD: Die Außenpolitiker von Union und SPD wollen Konsequenzen aus der Handy-Affäre in den Koalitionsvertrag aufnehmen. » zum Artikel

8 Tipps für den Umgang mit Chefs

Wenn Management-Stile kollidieren: 8 Tipps für den Umgang mit Chefs (Foto: MEV Verlag)
Wenn Management-Stile kollidieren: Statt lauter Kritik helfen oft subtile Signale, das Verhältnis zum Chef zu verbessern. Ein Anfang ist, über seine schlechten Witze einfach nicht mehr zu lachen. » zum Artikel
  • Meridith Levinson
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

IT-Nutzung wirkt sich unmittelbar auf Geschäftserfolg aus

Studie der Boston Consulting Group: Neue Technologien wie Cloud-Computing tragen einer Studie zufolge direkt zum Wachstum vor allem in kleinen und mittleren Unternehmen bei. Zu diesen Ergebnissen kommt eine Untersuchung der Beratungsgesellschaft Boston Consulting Group (BCG), die der Softwarekonzern Microsoft in Auftrag gegeben hat. » zum Artikel

Hund wird aus Büro verbannt

Gerichtsurteil: "Der tut nichts": Jahrelang soll Hündin "Kaya" die Mitarbeiter einer Düsseldorfer Werbeagentur in Angst und Schrecken versetzt haben. Nun schob das Arbeitsgericht einen Riegel vor. » zum Artikel

Unterbrechen, belächeln, anbrüllen

Manager-Tabus: Unterbrechen, belächeln, anbrüllen (Foto: MEV Verlag)
Manager-Tabus: Manager können ihre Mitarbeiter leicht demotivieren, wenn sie sich falsch verhalten. Es gibt einige schlechte Angewohnheiten, die sich Chefs abgewöhnen sollten, wenn sie Mitarbeiter binden wollen. » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

Vertrauen der Nutzer leidet unter Spionagevorwürfen

Mark Zuckerberg: Facebook-Chef Mark Zuckerberg sieht einen Vertrauensverlust bei den Nutzern nach Berichten über das US-Spionageprogramm Prism. » zum Artikel

Die IT selbst operiert gern im "Schatten"

Das Gespenst der Schatten-IT: Die IT selbst operiert gern im
Das Gespenst der Schatten-IT: Beim Thema Schatten-IT zeigen die Informatiker gern mit dem Finger auf die Endwander. Dabei treiben sie es selbst noch schlimmer, so eine aktuelle Studie. » zum Artikel
  • Karin Quack

Smart-TVs unter Schnüffelverdacht

Datenschutz-Problem: Hybrid-Fernseher bringen die weite Welt des Internets auf den großen Bildschirm. Doch wie sieht der Rückkanal aus? In Großbritannien sollen Smart-TV-Modelle von LG die Nutzungsgewohnheiten der Zuschauer ausspähen. Das Datenschutz-Problem könnte aber viel größer sein. » zum Artikel

4 Anzeichen für ein gutes Betriebsklima

Unternehmenskultur ändern: 4 Anzeichen für ein gutes Betriebsklima (Foto: SVLuma - Fotolia.com)
Unternehmenskultur ändern: Statt formalisierter Change Management-Programme sollten Unternehmen nach innen blicken und von den Mitarbeitern lernen. Das empfehlen die Consultants von Booz. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Wer an Geld denkt, betrügt eher

Psychologie: Wer an Geld denkt, betrügt eher (Foto: citibank/achtung-komunkation)
Psychologie: Wem Geld die Sinne vernebelt, der denkt nicht lange über moralische Fragen nach. Das haben Forscher nun mit Experimenten belegt. » zum Artikel
  • Ferdinand Knauß

Datendiebstahl: Sprechen Sie mit Ihrem CEO

IT-Strategietage: Datendiebstahl: Sprechen Sie mit Ihrem CEO (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: CIOs sollten dringend mit dem CEO sprechen. Denn der CEO muss begreifen, dass er das geistige Eigentum des Unternehmens nicht für den kurzfristigen Erfolg opfern darf. » zum Artikel
  • Sven Ohnstedt

3500 Dollar Strafe für schlechte Rezension

Online-Handel: Ein Internet-Händler hat von einem Ehepaar in den USA wegen einer schlechten Kundenrezension eine Strafzahlung von 3.500 Dollar (2.570 Euro) gefordert. » zum Artikel

Siemens-Aufseher entscheiden über Abgang Solmssens

Siemens-Vorstandsmitglied: Der Siemens-Aufsichtsrat entscheidet nach einem Zeitungsbericht an diesem Mittwoch über den vorzeitigen Abgang von Vorstandsmitglied Peter Solmssen. » zum Artikel

Wie Sie mehrere Dateien auf einmal umbenennen

Explorer-Plug-in: Wie Sie mehrere Dateien auf einmal umbenennen
Explorer-Plug-in: Viele Dateien auf einmal umzubenennen, ist nicht nur mühsam, sondern auch zeitraubend. Wir zeigen, wie Sie ganze Ordner mit einem Klick umbenennen. » zum Artikel
  • Marvin Tobisch

Manager müssen Umgang mit E-Mails neu lernen

Zeitverschwendung E-Mail: Manager müssen Umgang mit E-Mails neu lernen (Foto: fotogestoeber - Fotolia.com)
Zeitverschwendung E-Mail: Ein Unternehmensbeispiel zeigt, wie sich der ineffiziente Umgang mit E-Mails ändern lässt. Wenn Manager das Verhalten vorleben, profitiert das gesamte Unternehmen. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Die Digitalisierung krempelt ganze Branchen um

3D-Druck, Apps, Smart Devices: Die Digitalisierung krempelt ganze Branchen um (Foto: Tanja Jäckel - Fotolia.com)
3D-Druck, Apps, Smart Devices: Neue IT-Techniken stellen die Abläufe in der Finanzindustrie, dem Handel und der Gesundheitsbranche auf dem Kopf. CIOs geraten im Zuge der Digitalisierung unter Druck, erwartet Gartner in seiner Prognose bis 2018. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

NSA verfolgt Internet-Nutzer mit Cookies

US-Geheimdienst: Bislang nutzten vor allem Online-Werbekonzerne wie Google "Cookies" genannte Dateien, um das Verhalten der Nutzer im Web nachzuverfolgen. Laut den jüngsten Snowden-Enthüllungen interessieren sich aber auch die Spione der NSA für die virtuellen Kekskrümel auf der Festplatte. » zum Artikel

Die 10 größten Zeitfresser

E-Mail, Facebook und Co.: Die 10 größten Zeitfresser (Foto: Peter Atkins - Fotolia.com)
E-Mail, Facebook und Co.: Womit verschwenden Geschäftsführer und Angestellte ihre Arbeitszeit? Die zehn größten Zeitfresser haben nicht immer einen beruflichen Grund. Wir stellen sie hier vor. » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

Viele Apps lesen unnötig viele Daten aus

TÜV testete 500 Apps : Wer auf seinem Smartphone oder Tablet-Computer Apps nutzt, läuft Gefahr, dass Daten illegal oder zumindest unnötig ausgelesen und weitergegeben werden. » zum Artikel

Spionage gegen deutsche Firmen

Editorial aus CIO-Magazin 12/2013: Spionage gegen deutsche Firmen (Foto: cio.de)
Editorial aus CIO-Magazin 12/2013: Die neue Dezember-Ausgabe des CIO-Magazins ist erschienen. Welche Schwerpunktthemen Sie im aktuellen Heft finden, verrät Ihnen CIO-Chefredakteur Horst Ellermann. » zum Artikel

Streit um Hund im Büro

Entscheidung erwartet: Dem Gericht präsentierte sich "Kaya" lammfromm, doch im Büro soll sich die Hündin in ein aggressives Untier verwandeln. Nun soll das Düsseldorfer Arbeitsgericht entscheiden, ob "Kaya" vom Arbeitgeber zu Recht verbannt wurde. » zum Artikel

Ein alter Skandal holt Google wieder ein

Datenschutz-Bruch bei Safari-Browser: Der Suchmaschinen-Primus muss erneut Millionen zahlen, weil er mit einem technischen Trick ungefragt seine Datenspur auf iPhone-Handys, iPads und Computern mit dem Safari-Browser von Apple hinterlassen hatte. » zum Artikel

4 schwierige Mitarbeiter-Typen

Hilfe bei nervigen Kollegen: 4 schwierige Mitarbeiter-Typen (Foto: MEV Verlag)
Hilfe bei nervigen Kollegen: Die einen jammern ständig über zu viel Arbeit, die anderen kontrollieren alles und jeden, die nächsten sind arrogant. Tipps für den Umgang mit ihnen. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Kündigungsgrund Chef

Kontrolle statt Feedback: Kündigungsgrund Chef (Foto: Meddy Popcorn - Fotolia.com)
Kontrolle statt Feedback: Rund jeder zweite Angestellte hat schon einmal wegen seines Chefs gekündigt. Das geht aus der Studie "Deutschland führt" von der Information Factory hervor. Die Studienautoren plädieren für mehr Feedback - eine Forderung, der sich Christian Grodau, Bereichsleiter IT bei M-net, anschließt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Die mobile Malware-Katastrophe ist ausgeblieben

Lookout Mobile Threat Report: Die mobile Malware-Katastrophe ist ausgeblieben (Foto: Lookout)
Lookout Mobile Threat Report: Der Sicherheitsanbieter Lookout blickt auf die Malware-Entwicklung in 2013 zurück: Immer häufiger ziehen Betrüger Geld direkt ein, Deutschland wirkt aber verhältnismäßig sicher. Im Gespräch mit CIO erklärt Marc Rogers von Lookout die Gründe. » zum Artikel


Artikel zum Thema "Verhalten" im IDG-Netzwerk
 

Die Enthüllungen über ausufernde Internet-Überwachung beherrschen seit Monaten die Schlagzeilen. Doch bei aller Empörung nutzen die Menschen das Netz wie bisher, wie eine Umfrage zeigt.
"E-Mail macht dumm, krank und arm ..." sagt "Digital-Therapeutin" Anitra Eggler. Schuld daran sei nicht die Technik an sich, sondern die Art und Weise, wie wir damit umgingen. Höchste Zeit also, dem tagtäglichen Kommunikationsterror den Kampf anzusagen.
Europas größter Softwarehersteller SAP muss wegen der schwachen Weltkonjunktur einen Gang herunterschalten.