Artikel zum Thema "Volkswagen" bei CIO.de

Die Top-CIO-Wechsel Banken und Versicherungen

Deutsche Bank, Volkswagen, UBS: Die Top-CIO-Wechsel Banken und Versicherungen (Foto: Roman Levin - Fotolia.com)
Deutsche Bank, Volkswagen, UBS: Nicht nur mit SEPA und Solvency kämpften Banken und Versicherungen 2013. Manches Unternehmen verlor den IT-Chef. Ein Rückblick auf die CIO-Wechsel in der Finanzbranche. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Volkswagen forschungsintensivster Konzern der Welt

Studie: Im Rennen um die Krone der Autobauer fährt Volkswagen Toyota und GM noch hinterher. Wenn es aber um Forschungsausgaben geht, steht VW einer Analyse zufolge schon heute weltweit an der Spitze - und zwar auch über alle anderen Branchen hinweg. Das ist aber auch ein Risiko. » zum Artikel

Volkswagen: Sparalarm in Wolfsburg

Rendite in Gefahr: Finanzvorstand Hans Dieter Pötsch warnt vor einem Verfehlen der langfristigen Renditeziele. » zum Artikel

Winterkorn will mindestens bis 2016 VW-Chef bleiben

Volkswagen-Konzern: VW-Konzernchef Winterkorn will weiter im Gespann mit Ferdinand Piëch die Geschicke von Europas größtem Autobauer lenken. Spekulationen über seinen Wechsel in den Aufsichtsrat bezeichnete er als schäbig. » zum Artikel

Die Top-CIOs der Finanzdienstleister

Volkswagen, VR Leasing, MLP: Die Top-CIOs der Finanzdienstleister (Foto: Volkswagen)
Volkswagen, VR Leasing, MLP: Ob Finanzierung von Autos oder Geschäftsreisen - Finanzdienstleister sind sehr spezialisiert. Wir stellen die wichtigsten IT-Entscheider der Branche vor. » zum Artikel

Die Top-CIOs der Automobil-Industrie

BMW, Daimler, Volkswagen: Die Top-CIOs der Automobil-Industrie (Foto: Dräxlmaier)
BMW, Daimler, Volkswagen: Die Automobil-Industrie gehört zu den tragenden Säulen des verarbeitenden Gewerbes. Diese Bildergalerie zeigt die wichtigsten CIOs der Branche. » zum Artikel

Kfz-Versicherer wollen mit Fahrerdaten verdienen

Risikoprofile: Kfz-Versicherer wollen mit Fahrerdaten verdienen (Foto: Prod. Numérik - Fotolia.com)
Risikoprofile: Mit Informationen aus Datenboxen oder Airbag wollen Autoversicherer Risikoprofile der Fahrer erstellen. Das soll Versicherungsprämien einfließen, wie Bain berichtet. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Neues Passwort-Management für VW Nutzfahrzeuge

1.000 Zielsysteme: Neues Passwort-Management für VW Nutzfahrzeuge (Foto: Volkswagen AG)
1.000 Zielsysteme: Vom neuen Passwort-Management profitieren bei Volkswagen Nutzfahrzeuge IT und Fachbereiche. Bald ist die erste Ausbaustufe erreicht. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


VW Financial Services bekommt IT-Vorstand

Mario Daberkow: VW Financial Services bekommt IT-Vorstand (Foto: Volkswagen)
Mario Daberkow: Der frühere IT-Vorstand der Postbank Mario Daberkow ist neuer IT-Vorstand der Volkswagen Financial Services AG. Das Ressort IT und Prozesse wurde neu geschaffen. » zum Artikel

Das Ende von Help Desk und Schulungen

Design Thinking: Das Ende von Help Desk und Schulungen (Foto: Volkswagen AG)
Design Thinking: Für die einen ist die Methode Design Thinking Kinderkram, für die anderen die Zukunft. Software soll sich am Anwender ausrichten und intuitiv bedienbar werden. » zum Artikel
  • Alexander Freimark
    Alexander Freimark

    Alex Jake Freimark arbeitet als freier Journalist für Fach- und Wirtschaftsmedien sowie als Word Director für erfolgreiche Unternehmen. Thematische Schwerpunkte sind die Organisation, Beschaffung und Steuerung von Enterprise-IT sowie die Neuordnung des Arbeitsumfelds.


Autobauer-Allianz gegen Datenmissbrauch gefordert

VW-Chef Winterkorn: Die zunehmende Verknüpfung von Auto- und IT-Welt erfordert aus Sicht von Volkswagen-Chef Martin Winterkorn eine Allianz der Autobauer für den Schutz von Nutzer-Informationen. » zum Artikel

Diese Zehn haben die Lieferkette im Griff

BASF, BMW und VW dabei: Diese Zehn haben die Lieferkette im Griff (Foto: Bertold Werkmann - Fotolia.com)
BASF, BMW und VW dabei: Zehn europäische Unternehmen, die besonders gutes Supply Chain Management zeigen, hat der US-Analyst Gartner identifiziert. Mit BASF, BMW und Volkswagen sind drei deutsche darunter. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Welche CIOs 2013 gewechselt haben

Karriere-Rückblick: Welche CIOs 2013 gewechselt haben (Foto: Ilan Amith - Fotolia.com)
Karriere-Rückblick: Dickschiffe wie SAP und ThyssenKrupp holten 2013 neue CIOs an Bord, die Drogerie-Kette Müller und die Deutsche Bank ebenso. Ein Rückblick auf ein bewegtes Jahr. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Audi: Absatz soll bis 2020 auf 2,4 Millionen steigern

Produktionsplanung: Audi hat sich ehrgeizigere Absatzziele gesetzt als bislang bekannt. Konzernchef Stadler wolle im Jahr 2020 2,4 Millionen Fahrzeuge verkaufen, berichtet das manager magazin. » zum Artikel

VW-Aktie rutscht ins Minus

Nach Bericht über angeblichen Sparalarm: Aufruhr in Wolfsburg: Erst vor kurzem hatte ein Bericht über einen angeblich nahenden Führungswechsel für mächtig Wirbel gesorgt. Nun sieht sich der Konzern abermals veranlasst zu dementieren. Diesmal geht es um die Finanzen. » zum Artikel

CeBIT 2014 sieht sich bei Neuausrichtung bestätigt

IT-Messe: Die CeBIT hat die Wandlung vom Publikumsmagneten zur reinen Fachmesse für Geschäftskunden nach eigener Einschätzung erfolgreich vollzogen. » zum Artikel

BMW-Mitarbeiter bekommen Recht auf Unerreichbarkeit

Flexible Regeln: BMW-Mitarbeiter bekommen Recht auf Unerreichbarkeit (Foto: BMW AG)
Flexible Regeln: Dienstliche Anrufe nach Feierabend, E-Mails am Wochenende - immer mehr Unternehmen ziehen jetzt Grenzen. Bei BMW hat man sich für sehr flexible Regeln entschieden. » zum Artikel

T-Systems will bis zu 6.000 Jobs streichen

Stellenabbau: Die Telekom-Tochter T-Systems will laut einem Pressebericht tausende Stellen streichen. » zum Artikel

6 deutsche Unternehmen unter teuersten Unternehmen der Welt

Studie: Apple, Exxon, Google und Co. beherrschen nach wie vor die globalen Börsen - aber das Gewicht Deutschlands unter den teuersten Unternehmen der Welt nimmt allmählich zu. » zum Artikel

Autobranche wirbt für breite Allianz bei Datensicherheit

VW CEO Martin Winterkorn als Vorreiter: Früher haben Autobauer Blech gebogen, Motoren hineingesteckt und dann das fertige Fahrzeug verkauft. Nun marschiert das Internet ins Auto und macht es zum Teil des Netzes. In dieser Umwälzung schlägt die Branche nun neue Töne an. » zum Artikel

Android-Erfinder entwickelt Roboter für Google

Andy Rubin: Zur Amazon-Drohne kommt der Google-Roboter. Nach dem plötzlichen Abgang als Android-Chef war Andy Rubin von der Bildfläche verschwunden. Jetzt taucht er als Leiter eines Roboter-Projekts bei dem Internet-Konzern wieder auf. » zum Artikel

China hält Hyundai auf Kurs

Margen wie bei Audi und BMW: Trotz eines leichten Gewinnrückgangs im zweiten Quartal bleibt der Volkswagen-Konkurrent Hyundai so profitabel wie die deutschen Oberklasse-Hersteller. » zum Artikel

Setzt sich das kontaktlose Bezahlen durch?

Elektronische Geldbörse: Wie herum steckt man die EC-Karte noch gleich in das Lesegerät? Geht es nach der Kreditwirtschaft, müssen sich Verbraucher diese Frage nicht mehr stellen. Kontaktloses Bezahlen heißt die Technik. Banken und Sparkassen wollen das Angebot nach erfolgreichem Test ausbauen. » zum Artikel

Ehemaliger CIO hat ThyssenKrupp verlassen

In der IT rumort es: Ehemaliger CIO hat ThyssenKrupp verlassen (Foto: ThyssenKrupp)
In der IT rumort es: Nach dem Amtsantritt von Klaus-Hardy Mühleck als CIO hat sein Vorgänger Hans-Günter Gaul den Stahlkonzern nach einem halben Jahr verlassen. » zum Artikel

Welche Innovationen den Audi-CIO antreiben

IT-Strategietage 2014: Welche Innovationen den Audi-CIO antreiben (Foto: Audi AG)
IT-Strategietage 2014: Die Hamburger IT-Strategietage am 13. und 14 Februar stehen 2014 unter dem Motto "Innovation drives Business". CIO Mattias Ulbrich von Audi fand das gerade passend. Innovation ist sein Lieblingsthema. Hier nennt er die Trends, die seine Branche umtreiben. » zum Artikel

Das sind die 10 mächtigsten Menschen der Welt

Forbes-Liste: US-Präsident Obama ist nicht mehr mächtigster Mann der Welt - zumindest laut "Forbes"-Magazin. Das sieht jetzt Russlands Staatschef Putin ganz vorne. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel fiel zurück. » zum Artikel

Italiens Angst vor dem Ausverkauf

Tradition lockt Investoren: Sie kommen aus China, Frankreich oder Katar: Dutzende ausländische Investoren kaufen jedes Jahr italienische Traditionsunternehmen. In dem Land wächst die Angst vor einem Ausverkauf. Doch auf der anderen Seite hat Italien das frische Geld von außen bitter nötig. » zum Artikel

Doktortitel bringt 20.000 Euro mehr Gehalt

Gehaltsreport Führungskräfte: Doktortitel bringt 20.000 Euro mehr Gehalt (Foto: contrastwerkstatt - Fotolia.com)
Gehaltsreport Führungskräfte: Wer Jura studiert hat und promoviert, hat gute Chancen auf ein Topgehalt. Der Gehaltsreport der Managementberatung Kienbaum analysiert Gehaltsstrukturen. » zum Artikel
  • Tina Groll

Gerüchte um Rücktritt von Ferdinand Piëch unbegründet

Alles beim Alten: Um neue Autos soll es eigentlich gehen - doch beim IAA-Auftakt des VW-Konzerns steht ein ganz anderes Thema im Vordergrund: Ferdinand Piëch. Rücktrittsgerüchte ranken sich um die zentrale Figur im Unternehmen. Doch Piëch betont, noch Jahre bleiben zu wollen. » zum Artikel

Firmen gehen gegen E-Mails nach Feierabend vor

Verordnete Funkstille: E-Mail-Flut nach Dienstschluss. Bei vielen Arbeitnehmern füllen berufliche E-Mails auch in ihrer Freizeit die Postfächer. Einige Unternehmen haben das Problem erkannt - und kappen die Server ab. » zum Artikel


Artikel zum Thema "Volkswagen" im IDG-Netzwerk
 

Apple, Exxon, Google und Co. beherrschen nach wie vor die globalen Börsen - aber das Gewicht Deutschlands unter den teuersten Firmen der Welt nimmt allmählich zu.
Nicht nur mit SEPA und Solvency kämpften Banken und Versicherungen 2013. Manches Unternehmen verlor den IT-Chef. Ein Rückblick auf die CIO-Wechsel in der Finanzbranche.
Im Rennen um die Krone der Autobauer fährt Volkswagen Toyota und GM noch hinterher. Wenn es aber um Forschungsausgaben geht, steht VW einer Analyse zufolge schon heute weltweit an der Spitze - und zwar auch über alle anderen Branchen hinweg. Das ist aber auch ein Risiko.