Artikel zum Thema "Web Applikationen" bei CIO.de

Abgesang auf BYOD

Keine Strategie, kein ROI: Abgesang auf BYOD (Foto: MEV Verlag)
Keine Strategie, kein ROI: Es hakt bei der Mobilität – in Europa sowieso und sogar in den USA. Forrester beerdigt den einstigen Hype BYOD, Gartner mahnt eine Applikationsstrategie an und Robert Half stellt fest, dass nur wenige Firmen Apps für Smartphones und Tablets entwickeln. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


11 Anzeichen, dass Sie gehackt wurden

Selbst überprüfen: 11 Anzeichen, dass Sie gehackt wurden (Foto: Yvonne Weis - Fotolia.com)
Selbst überprüfen: Gefälschte Virenwarnungen, selbstständige Mauszeiger, merkwürdige Suchergebnisse: Hier kommen elf Anzeichen dafür, dass Ihr Rechner gehackt worden ist. » zum Artikel
  • Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer verantwortet redaktionell leitend die Themenbereiche IT-Sicherheit, Web und Datenschutz. Außerdem betreut der studierte Media Producer ab und an die iPad-Ausgaben der COMPUTERWOCHE. Aufgaben als Online-News-Aushelfer, in der Traffic- und Keyword-Analyse, dem Content Management sowie die inoffizielle Funktion "redaktioneller Fußballexperte" runden sein Profil ab.

Universal-Apps für iPhone und iPad

Hybrid-Apps für iOS: Universal-Apps für iPhone und iPad
Hybrid-Apps für iOS: Einmal kaufen, zweimal nutzen: Mit Universal-Apps sparen iPad- und iPhone-Nutzer bares Geld. Viele Entwickler bieten ihre Apps ohne Aufpreis für beide Geräte an. Wir stellen eine Reihe der Anwendungen vor, die sich nach dem Kauf auf dem iPhone und iPad - sowie dem iPod touch - verwenden lassen. » zum Artikel

10 IT-Begriffe, die keiner mehr hören kann

WWW, ASP und PDA: 10 IT-Begriffe, die keiner mehr hören kann (Foto: Rene Schmöl)
WWW, ASP und PDA: Wenn Ihre Kinder einen Begriff nicht mehr kennen, sollten Sie hellhörig werden. Der könnte so richtig out sein. Wir bringen Ihr Vokabular auf den aktuellen Stand. » zum Artikel
  • Carolyn Duffy Marsan
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Business-Software: Der Schutzzaun bekommt Löcher

Neue Sicherheitskonzepte erforderlich: Business-Software: Der Schutzzaun bekommt Löcher (Foto: Barbara Gromadzki - Fotolia.com)
Neue Sicherheitskonzepte erforderlich: Mit neuen Web-Techniken und Cloud Computing verliert der Schutzzaun, den die Unternehmen rund um ihre Business-Software gezogen haben, seine Wirkung. Neue Security-Konzepte sind gefordert. » zum Artikel
  • Alexander Sturz

8 alternative Browser fürs iPad

Chrome, Rockmelt, Dolphin: 8 alternative Browser fürs iPad (Foto: Minerva Studio - Fotolia.com)
Chrome, Rockmelt, Dolphin: Das iPad eignet sich ideal für Ausflüge ins Web. Der mitgelieferte Browser lässt allerdings durchaus Funktionen vermissen. CIO.de zeigt acht Alternativen, die Safari aufs Altenteil schicken. » zum Artikel

CRM-Ausbau gerät ins Stocken

Customer Experience Management (CEM): CRM-Ausbau gerät ins Stocken (Foto: Gartner)
Customer Experience Management (CEM): Unternehmen haben Probleme, ihre CRM-Systeme zum Customer Experience Management zu erweitern. Schuld sind unklare Zuständigkeiten und zu wenig qualifiziertes Personal. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Industrie 4.0 ist das Internet der Ingenieure

Internet of Things (IoT) in der Praxis: Industrie 4.0 ist das Internet der Ingenieure (Foto: Rene Schmöl)
Internet of Things (IoT) in der Praxis: Industrie 4.0, M2M und das Internet der Dinge sind unterschiedliche Themen mit gleichem Hintergrund: Bessere Vernetzung, zunehmende Miniaturisierung und fallende Hardwarekosten bereiten den Boden für sich selbst verwaltende Systeme. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

Die beliebtesten Hacker-Techniken

XSS, SQL Injection und Co.: Die beliebtesten Hacker-Techniken (Foto: olly - Fotolia.com)
XSS, SQL Injection und Co.: Schwachstellen in Web-Anwendungen sind beliebte Angriffsziele von IT-Kriminellen. Der IBM X-Force Trend and Risk Report analysiert bevorzugte Angriffstechniken. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

SAP HANA als Applikationsplattform

SAPs In-Memory-Datenbank: SAP HANA als Applikationsplattform (Foto: Wolfram Scheible, SAP AG)
SAPs In-Memory-Datenbank: In erster Linie soll SAPs In-Memory-Datenbank Analysen und Reporting beschleunigen. Doch mit Hilfe von Zusatzkomponenten lässt sich HANA darüber hinaus auch als Applikationsplattform einsetzen. » zum Artikel
  • Uwe Sester

Fast überall gibt es noch XP-Rechner

Windows XP Support: Fast überall gibt es noch XP-Rechner (Foto: Gartner)
Windows XP Support: Am heutigen 8. April 2014 beendet Microsoft den Produktlebenszyklus von Windows XP. Gartner-Analyst Michael Silver warnt im CIO-Interview vor XP-Reste, die er in fast jedem Unternehmen vermutet. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

Microsoft erweitert MDM-Lösung Intune

iOS-7-Unterstützung, neue Funktionen: Microsoft erweitert MDM-Lösung Intune (Foto: Microsoft)
iOS-7-Unterstützung, neue Funktionen: Intune, die Cloud-basierte MDM-Lösung von Microsoft hat ein Update erhalten. Verbessert wurde unter anderem die Unterstützung für iOS 7 von Apple. » zum Artikel

Blitzstart ins Mobilzeitalter erforderte Methoden-Mix

Außen klassisch, innen agil: Blitzstart ins Mobilzeitalter erforderte Methoden-Mix (Foto: Cortal Consors)
Außen klassisch, innen agil: Die Entwicklung einer Mobile-Banking- und Trading-Applikation für Cortal Consors konnte innerhalb weniger Monate abgeschlossen werden. Ausschlaggebend für den schnellen Erfolg war ein eher unkonventionelles Projekt-Management. » zum Artikel
  • Markus Maurer
  • Roland Ottmann

Microsoft kündigt Windows 8.1 Update an

Mobile World Congress 2014: Microsoft kündigt Windows 8.1 Update an
Mobile World Congress 2014: Microsoft hat am Vortag des Mobile World Congress in Barcelona über ein Update für Windows 8.1 informiert. Demnach wird der Fokus auf mehr Bedienerfreundlichkeit für Tastatur und Maus gelegt. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

Identity & Access Management 2024

IT-Manager wetten: Identity & Access Management 2024 (Foto: Hapag-Lloyd)
IT-Manager wetten: Jens Habler, Senior Director IT Infrastructure & Operational Management bei Hapag-Lloyd, wettet, dass "in zehn Jahren mehr als 80 Prozent aller Unternehmen über ein applikationsunabhängiges Identity-Management verfügen." » zum Artikel
  • Jens Habler

Der Weg ins Software Defined Data Center

Virtualisierung im SDDC: Der Weg ins Software Defined Data Center (Foto: LH Systems)
Virtualisierung im SDDC: 2014 ist das Jahr, in dem Unternehmen sich dem Thema Software Defined Data Center (SDDC) zuwenden sollten. Die Technik zur einheitlichen, softwarebasierten Steuerung eines virtualisierten Rechenzentrum stehe vor der Reife, meinen US-Analysten. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

Google Maps weltweit meistgenutzte App

Google Maps, Facebook, YouTube: Google Maps weltweit meistgenutzte App (Foto: Google)
Google Maps, Facebook, YouTube: GlobalWebIndex hat eine Studie über die weltweit beliebtesten mobilen Apps veröffentlicht. Google Maps führt demnach die Liste an, gefolgt von Facebook und YouTube. » zum Artikel

Good Technology: Mobility Management ändert sich

Trends für 2014: Good Technology: Mobility Management ändert sich (Foto: Oppo)
Trends für 2014: 2014 ändern sich die Herausforderungen für CIOs, besonders im Bereich Mobility Management. Davon ist Good Technologies überzeugt und liefert fünf Trends für 2014. » zum Artikel

IT-Angriffe werden immer raffinierter

Malware und Watering Hole: IT-Angriffe werden immer raffinierter (Foto: XtravaganT - Fotolia.com)
Malware und Watering Hole: Ob mobile Malware oder Watering Hole: Die Methoden von IT-Kriminellen, sich Zugriff auf Business-Applikationen und Daten zu verschaffen, werden immer ausgefeilter. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

9 neue Security-Mythen

IT-Sicherheit: 9 neue Security-Mythen (Foto: Rene Schmöl)
IT-Sicherheit: Wiegen Sie sich, Ihre Daten und Ihren Computer in Sicherheit? Spätestens nach diesem Beitrag sind Sie dieses Gefühl garantiert los ... » zum Artikel
  • Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer verantwortet redaktionell leitend die Themenbereiche IT-Sicherheit, Web und Datenschutz. Außerdem betreut der studierte Media Producer ab und an die iPad-Ausgaben der COMPUTERWOCHE. Aufgaben als Online-News-Aushelfer, in der Traffic- und Keyword-Analyse, dem Content Management sowie die inoffizielle Funktion "redaktioneller Fußballexperte" runden sein Profil ab.

Praktische iOS-Apps für die Netzwerk-Verwaltung

WLAN und LAN scannen, analysieren und testen: Praktische iOS-Apps für die Netzwerk-Verwaltung (Foto: Julien Eichinger - Fotolia.com)
WLAN und LAN scannen, analysieren und testen: Mit den richtigen Apps werden iPhone und iPad vom Spielzeug zum Werkzeug. Netzwerk-Profis können sich mit den vorgestellten 14 Apps den Arbeitsalltag oft erleichtern. » zum Artikel

Die 50 besten Apps für Android

Für IT-Profis und Office-Nutzer: Die 50 besten Apps für Android (Foto: Android)
Für IT-Profis und Office-Nutzer: Android bietet eine Vielzahl an Apps. CIO.de zeigt die besten Apps für Browser, Sicherheit, Privacy, IT-Profis und Office-Nutzer. » zum Artikel

Aus Siemens Enterprise wird Unify

Umbenennung und neue Vision: Aus Siemens Enterprise wird Unify (Foto: Unify)
Umbenennung und neue Vision: Vor rund 1.000 Mitarbeitern und zahlreichen Gästen lüftete CEO Hamid Akhavan heute in München das Geheimnis: Aus Siemens Enterprise Communications (SEN) wird Unify. » zum Artikel
  • Jürgen Hill

8 alternative Browser für Android

Chrome, Firefox, Orweb, Opera: 8 alternative Browser für Android
Chrome, Firefox, Orweb, Opera: Android ist eine offene Plattform, das machen sich auch Browser-Hersteller zu Nutze. CIO.de zeigt Ihnen acht praktische Alternativen zum vorinstallierten Android-Browser. » zum Artikel

SQL-Server gefährlicher als Social Media

Angriffe aufs Netzwerk: SQL-Server gefährlicher als Social Media (Foto: Composer - Fotolia.com)
Angriffe aufs Netzwerk: Microsoft SQL-Server oder MS-RPC sind für das Unternehmensnetzwerk riskanter als Social Networking oder Filesharing-Anwendungen. Das berichtet der Anbieter Palo Alto Networks. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

6 geniale Apps für Blackberry-OS10-Nutzer

Von Blackberry entwickelt: 6 geniale Apps für Blackberry-OS10-Nutzer (Foto: Blackberry)
Von Blackberry entwickelt: Blackberry hat für seine Smartphones einige clevere Apps erstellt, die den Arbeitsalltag deutlich erleichtern. Wir stellen Ihnen sechs grandiose Blackberry-Apps vor. » zum Artikel

10 spannende Cloud-Security-Startups

Sichere Daten, sicherer Zugriff: 10 spannende Cloud-Security-Startups (Foto: Iakov Kalinin - Fotolia.com)
Sichere Daten, sicherer Zugriff: In den USA sprießen die Neugründungen im Cloud-Service-Umfeld wie Pilze aus dem Boden. Besonders in Kalifornien tut sich einiges. Gerade was Security-Dienste angeht, gibt es viele interessante Projekte. » zum Artikel
  • Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer verantwortet redaktionell leitend die Themenbereiche IT-Sicherheit, Web und Datenschutz. Außerdem betreut der studierte Media Producer ab und an die iPad-Ausgaben der COMPUTERWOCHE. Aufgaben als Online-News-Aushelfer, in der Traffic- und Keyword-Analyse, dem Content Management sowie die inoffizielle Funktion "redaktioneller Fußballexperte" runden sein Profil ab.

Intel stellt 64-Bit-Atom Z3480 für Smartphones vor

Sensor Solution und LTE-Support: Intel stellt 64-Bit-Atom Z3480 für Smartphones vor (Foto: Intel)
Sensor Solution und LTE-Support: Intel präsentiert auf dem Mobile World Congress in Barcelona seine neue Atom-Generation für Smartphones. Der Atom Z3480 arbeitet mit zwei Kernen, unterstützt 64 Bit und nutzt die Technologie "Integrated Sensor Solution". Einen Ausblick gab es auch auf den Nachfolger "Moorefield" mit Quad-Core. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

Tipps gegen den Datenklau

Security ist branchenabhängig: Tipps gegen den Datenklau (Foto: Bernd_Leitner - Fotolia.com)
Security ist branchenabhängig: Standardisierte IT-Sicherheit ist zwar ein Wunschtraum vieler Experten, sinnvoll ist sie jedoch nicht wirklich. Jede Branche braucht ihre eigene Strategie. » zum Artikel
  • Lorenz Kuhlee

Cloud-Security gegen Compliance-Sorgen

Wie CIOs Daten schützen: Cloud-Security gegen Compliance-Sorgen (Foto: freshidea - Fotolia.com)
Wie CIOs Daten schützen: Security-Services aus der Wolke sind laut Gartner stark im Kommen, weil Compliance-Anforderungen einfache Lösungen erfordern. Die Anwender profitierten messbar bei Kapital- und Betriebskosten, so Gartner. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.



Artikel zum Thema "Web Applikationen" im IDG-Netzwerk
 

Mit dem Open-Source-Paket OpenStack können gerade auch Unternehmen aus dem Mittelstand eine offene und flexible Plattform aufbauen.
Amazon Web Services (AWS) bietet jetzt die neuen EC2-"G2"-Instanzen für Anwendungen an, die besonders viel 3D-Grafikleistung erfordern.
Bislang konnte Java nur eingeschränkt mit ansprechenden Oberflächen glänzen. Das ändert sich mit JavaFX, das für eine große Anzahl an Plattformen Anfang 2014 verfügbar sein wird. Damit sollen Java-Anwendungen künftig auf Desktops, Smartphones und Embedded-Geräten eine gute Figur machen – eine interessante Option vor allem für Unternehmen, die alte Oberflächen ablösen oder auf mobile Umgebungen umstellen wollen.