Artikel zum Thema "Webservice" bei CIO.de

Cloud made in Germany

Experten-Webcast: Cloud made in Germany (Foto: MEV Verlag)
Experten-Webcast: Im aktuellen Computerwoche Webcast geht es um Prozesse und Standards für eine sichere Datenhaltung. » zum Artikel

10 Anzeichen für eine veraltete IT

IT-Modernisierung nicht verpassen: 10 Anzeichen für eine veraltete IT (Foto: MEV Verlag)
IT-Modernisierung nicht verpassen: Die meisten CIOs konzentrieren sich zu sehr auf taktische Einzel-Maßnahmen. Wie schlecht die IT insgesamt dasteht, sehen sie nicht - vor allem nicht, was die Modernisierung der IT-Landschaft angeht. Dabei gibt es genug Anzeichen, dass etwas schief läuft. » zum Artikel
  • Alexander Galdy

Amazon nimmt für Expansionskurs Verlust in Kauf

Wachstumsstrategie: Amazon treibt sein riskantes Spiel weiter: Um zu wachsen, investiert der weltgrößte Online-Händler massiv. Die Gewinne bleiben da erst einmal auf der Strecke. » zum Artikel

10 IT-Begriffe, die keiner mehr hören kann

WWW, ASP und PDA: 10 IT-Begriffe, die keiner mehr hören kann (Foto: Rene Schmöl)
WWW, ASP und PDA: Wenn Ihre Kinder einen Begriff nicht mehr kennen, sollten Sie hellhörig werden. Der könnte so richtig out sein. Wir bringen Ihr Vokabular auf den aktuellen Stand. » zum Artikel
  • Carolyn Duffy Marsan
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Speichermesse zeigt viele neue Architekturen

Zehn Jahre SNW: Speichermesse zeigt viele neue Architekturen (Foto: poweringthecloud.com)
Zehn Jahre SNW: Storage bleibt spannend. Die Hersteller versuchen mit unterschiedlichen Herangehensweisen die Performance-Probleme im Speicherbereich zu beheben und der Datenvolumina Herr zu werden. » zum Artikel
  • Kriemhilde Klippstaetter

Identity & Access Management 2024

IT-Manager wetten: Identity & Access Management 2024 (Foto: Hapag-Lloyd)
IT-Manager wetten: Jens Habler, Senior Director IT Infrastructure & Operational Management bei Hapag-Lloyd, wettet, dass "in zehn Jahren mehr als 80 Prozent aller Unternehmen über ein applikationsunabhängiges Identity-Management verfügen." » zum Artikel
  • Jens Habler

Machtkampf um die Wolke

Studie: Cloud braucht eigenen Administrator: Machtkampf um die Wolke (Foto: 2jenn - Fotolia.com)
Studie: Cloud braucht eigenen Administrator: Wer wirklich von der Private Cloud profitieren will, muss die bisherigen Administratoren entmachten. Das sagen die Analysten von Forrester Research. In der Wolke brauche es eigene Chefs, weil die Cloud mehr als eine Virtualisierung auf neuer Leistungsstufe sei. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Wo sind die technisch versierten Krawattenträger?

EMC-CSO Dave Martin: Wo sind die technisch versierten Krawattenträger?
EMC-CSO Dave Martin: Was tun, wenn Mitarbeiter fürchten, vom eigenen Unternehmen ausspioniert zu werden? Spielt die Perimetersicherheit in Großkonzernen überhaupt noch eine Rolle? Und kann der Security-Nachwuchs schon auf Augenhöhe mit gestandenen Managern debattieren? Wir haben uns mit Dave Martin, Chief Security Officer (CSO) bei EMC, über den Wandel seines Jobs unterhalten. » zum Artikel
  • Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer verantwortet redaktionell leitend die Themenbereiche IT-Sicherheit, Web und Datenschutz. Außerdem betreut der studierte Media Producer ab und an die iPad-Ausgaben der COMPUTERWOCHE. Aufgaben als Online-News-Aushelfer, in der Traffic- und Keyword-Analyse, dem Content Management sowie die inoffizielle Funktion "redaktioneller Fußballexperte" runden sein Profil ab.

Pirate Bay co-founder charged with hacking IBM mainframes, stealing money

Pirate Bay co-founder Gottfrid Svartholm Warg was charged with hacking the IBM mainframe of Logica, a Swedish IT firm that provided tax services to the Swedish government, and the IBM mainframe of the Swedish Nordea bank, the Swedish public prosecutor said on Tuesday.   » zum Artikel

Dropbox-Alternativen für Unternehmen

Cloud Storage treibt die Schatten-IT: Dropbox-Alternativen für Unternehmen (Foto: Dropbox)
Cloud Storage treibt die Schatten-IT: Die Popularität einfach bedienbarer Cloud-Storage-Dienste wie Dropbox bereitet IT-Verantwortlichen Kopfzerbrechen. Dabei bietet der Markt inzwischen auch Enterprise-taugliche Lösungen. Dieser Artikel stellt Cloud-Services für den professionellen Einsatz vor. » zum Artikel
  • René Büst

How to use IFTTT to automate your online life

You may think of the Web as a big tubular mesh of interconnectedness, but really, apps and sites tend to be more like islands than Kumbaya-singing cooperative circles. Evernote doesn't seamlessly save your notes to Dropbox. The Facebook photos you're tagged in don't automatically post to your Flickr account. Articles you save in Feedly don't push themselves to Pocket for later reading. » zum Artikel

Fraunhofer testet acht BPM-Suites

SAP, Adobe, Bosch und Bizagi: Fraunhofer testet acht BPM-Suites (Foto: Fraunhofer IESE)
SAP, Adobe, Bosch und Bizagi: Der umfangreiche Test von acht BPM-Suites etwa von Adobe, Axon, SAP und Bosch offenbart Stärken und Schwächen der Prozess-Management-Produkte. Er zeigt zudem: Das eine, alles umfassende BPM-Tool gibt es nicht. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.


Artikel zum Thema "Webservice" im IDG-Netzwerk
 

Seit Oktober können Anwender SAPs In-Memory-Datenbank HANA auch auf Basis von Amazon WebServices (AWS) nutzen. Die Berater von Business & Decision testen derzeit die Cloud-Infrastruktur und wollen im Rahmen eines Web-Tagebuchs darüber berichten.