Artikel zum Thema "Wincor Nixdorf" bei CIO.de

NCR kauft Softwarespezialisten

Wincor-Nixdorf-Konkurrent: Milliardenzukauf beim Wincor-Nixdorf-Konkurrenten NCR: Das US-Unternehmen will für 1,65 Milliarden US-Dollar (1,21 Mrd Euro) das auf Banken und Finanzdienstleister spezialisierte Softwareunternehmen Digital Insight übernehmen. » zum Artikel

Wincor Nixdorf liefert 12.000 Kassen an Ikea

Großauftrag: Wincor Nixdorf liefert 12.000 Kassen an Ikea (Foto: Ikea)
Großauftrag: Ikea-Kunden zahlen künftig weltweit nur noch an Kassen des Paderborner Kassensystemherstellers Wincor Nixdorf. » zum Artikel

Siemens: Ein Konzern im steten Wandel

Liste früherer Geschäfte: Was hat Siemens nicht schon alles hergestellt. Telefone, Computer, Halbleiter oder Geldautomaten. Der Konzern, 1847 als Telegraphen-Bauanstalt von Siemens & Halske in Berlin gegründet, hat sich seither gründlich und stetig gewandelt. Geschäfte kamen hinzu, andere verschwanden. Die Liste prominenter Abgänge ist lang. Eine Auswahl früherer Siemens-Geschäfte: » zum Artikel

Geldautomat für Kriminelle nicht mehr so lukrativ

Neues Ziel Fahrkartenautomat: Geldautomat für Kriminelle nicht mehr so lukrativ (Foto: NCR)
Neues Ziel Fahrkartenautomat: Verbraucher müssen sich weniger Sorgen vor Datenklau an deutschen Geldautomaten machen. Doch Kriminelle suchen sich neue Wege, um an geheime Kartendaten zu kommen. Die Schäden gehen in die Millionen. » zum Artikel


Artikel zum Thema "Wincor Nixdorf" im IDG-Netzwerk
 

Milliardenzukauf beim Wincor-Nixdorf-Konkurrenten NCR: Das US-Unternehmen will für 1,65 Milliarden US-Dollar (1,21 Mrd Euro) das auf Banken und Finanzdienstleister spezialisierte Softwareunternehmen Digital Insight übernehmen.
Ikea-Kunden zahlen künftig weltweit nur noch an Kassen des Paderborner Kassensystemherstellers Wincor Nixdorf.
Ikea-Kunden zahlen künftig weltweit nur noch an Kassen des Paderborner Kassensystemherstellers Wincor Nixdorf.