Nie mehr als 12 Zeilen: 8 Regeln der E-Mail-Netiquette (Foto: Rene Schmöl) Nie mehr als 12 Zeilen: 8 Regeln der E-Mail-Netiquette (Foto: Rene Schmöl)
Nie mehr als 12 Zeilen

8 Regeln der E-Mail-Netiquette

E-Mails sind häufig der falsche Weg für eine Nachricht. Ein Coach verrät, wann man lieber anrufen sollte und erläutert, wie die perfekte E-Mail aussieht. » zum Artikel
  • Meridith Levinson
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.
 
Wichtige und unwichtige Trends: Mobile in 7 Schritten managen (Foto: Joachim Wendler) Wichtige und unwichtige Trends: Mobile in 7 Schritten managen (Foto: Joachim Wendler)
Wichtige und unwichtige Trends

Mobile in 7 Schritten managen

Führungskräfte wollen Mobile, ohne genau zu wissen, wie und warum. CIO-Aufgabe ist es, den Hype in realistische Vorhaben umzusetzen. Der AIIM zeigt, wie das geht. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
 
CRM, DMS, Wiki und Kommunikation: Social-Business-Plattformen im Vergleich (Foto: Sergey Nivens - Fotolia.com) CRM, DMS, Wiki und Kommunikation: Social-Business-Plattformen im Vergleich (Foto: Sergey Nivens - Fotolia.com)
CRM, DMS, Wiki und Kommunikation

Social-Business-Plattformen im Vergleich

Wenn Teams Projekte gemeinsam bearbeiten, können Social-Business-Plattformen eine sinnvolle Lösung sein. Mit ihrer Hilfe kann die Kommunikation konstant und übersichtlich ... » zum Artikel
  • Konstanze Kulus
 
Der Teufel steckt im Detail: Probleme in ITSM-Projekten (Foto: hultimus - Fotolia.com) Der Teufel steckt im Detail: Probleme in ITSM-Projekten (Foto: hultimus - Fotolia.com)
Der Teufel steckt im Detail

Probleme in ITSM-Projekten

Wenn ein IT-Services-Management umgesetzt werden soll, kommt es immer wieder zu denselben Schwierigkeiten. Wie lassen sie sich umgehen oder beseitigen? » zum Artikel
  • Arne Fischer
 
Greenfield-Ansatz: Heraeus Kulzer baut IT komplett neu auf (Foto: Heraues Kulzer) Greenfield-Ansatz: Heraeus Kulzer baut IT komplett neu auf (Foto: Heraues Kulzer)
Greenfield-Ansatz

Heraeus Kulzer baut IT komplett neu auf

CIO Thomas Gessler von Heraeus Kulzer darf etwas tun, wovon viele seiner Kollegen träumen: Eine völlig neue IT-Infrastruktur aufbauen. » zum Artikel
 
Tipps von Deutsche Bank Research: Praxisbeispiele für Big Data (Foto: vario images, Otto GmbH & Co. KG) Tipps von Deutsche Bank Research: Praxisbeispiele für Big Data (Foto: vario images, Otto GmbH & Co. KG)
Tipps von Deutsche Bank Research

Praxisbeispiele für Big Data

Ein Retailer analysiert das Kaufveralten von Schwangeren. Und Sensoren im Fußboden werden melden, wenn jemand stürzt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
 
Capgemini-Studie: CIOs beklagen zu viel überflüssige Software (Foto: awesomephant - Fotolia.com) Capgemini-Studie: CIOs beklagen zu viel überflüssige Software (Foto: awesomephant - Fotolia.com)
Capgemini-Studie

CIOs beklagen zu viel überflüssige Software

Mindestens jede fünfte Anwendung ist verzichtbar. Davon ist die Mehrheit der CIOs überzeugt, wie eine Umfrage von Capgemini ergab. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
 
CIO versus Fachbereiche: Keine Panik wegen der Budget-Hoheit (Foto: dinostock - Fotolia.com) CIO versus Fachbereiche: Keine Panik wegen der Budget-Hoheit (Foto: dinostock - Fotolia.com)
CIO versus Fachbereiche

Keine Panik wegen der Budget-Hoheit

Auch wenn Fachbereiche immer mehr IT am CIO vorbei einkaufen, ist das kein Grund zur Sorge. IT-Chefs und Business sollten nur miteinander reden, rät Forrester. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
 
CeBIT 2014: Die Big-Data-Lawine kommt ins Rollen (Foto: photocreo - Fotolia.com) CeBIT 2014: Die Big-Data-Lawine kommt ins Rollen (Foto: photocreo - Fotolia.com)
CeBIT 2014

Die Big-Data-Lawine kommt ins Rollen

Big-Data-Technologien finden langsam in den Unternehmen Verbreitung. CeBIT-Boss Oliver Frese und Bitkom-Präsident Dieter Kempf stellten vor der Presse eine Studie zum Thema ... » zum Artikel
  • Heinrich Vaske
    Heinrich Vaske
    Heinrich Vaske ist Chefredakteur der COMPUTERWOCHE und verantwortlich im Sinne des Presserechts (v.i.S.d.P.). Seine wichtigste Aufgabe ist die inhaltliche Ausrichtung der Computerwoche - im Web und in der Zeitschrift. Dieser Aufgabe widmet er sich in enger, kooperativer Zusammenarbeit mit dem Redaktionsteam. Vaske verantwortet außerdem inhaltlich die Sonderpublikationen, Social-Web-Engagements und Mobile-Produkte der COMPUTERWOCHE und moderiert Veranstaltungen. Privat gehört sein Herz seiner Familie und dem SV Werder Bremen.
 
Nicht smart genug? : Unternehmen haben Nachholbedarf bei Industrie 4.0 (Foto: hainichfoto - Fotolia.com) Nicht smart genug? : Unternehmen haben Nachholbedarf bei Industrie 4.0 (Foto: hainichfoto - Fotolia.com)
Nicht smart genug?

Unternehmen haben Nachholbedarf bei Industrie 4.0

Die vierte industrielle Revolution verläuft in Deutschland bislang schleppend. Zwar halten die meisten Unternehmen die vernetzte Fabrik für unverzichtbar, Erfahrungen mit ... » zum Artikel
  • Derk Fischer
 
Risiko eingehen: Der CIO soll Venture Capitalist werden (Foto: Deloitte) Risiko eingehen: Der CIO soll Venture Capitalist werden (Foto: Deloitte)
Risiko eingehen

Der CIO soll Venture Capitalist werden

Deloitte plädiert dafür, dass IT-Führungskräfte das Denken von Venture Capitalists übernehmen sollten. Das erfordert allerdings mehr Risikobereitschaft. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
 
Zweifelhafte Ratschläge: A.T. Kearney analysiert High-Tech-Branche (Foto: cirquedesprit - Fotolia.com) Zweifelhafte Ratschläge: A.T. Kearney analysiert High-Tech-Branche (Foto: cirquedesprit - Fotolia.com)
Zweifelhafte Ratschläge

A.T. Kearney analysiert High-Tech-Branche

Die Berater von A.T. Kearney finden, Europas Hightech-Industrie stehe am Abgrund. Doch die empfohlenen Rettungsmaßnahmen sind teilweise höchst befremdlich. » zum Artikel
 
Pat Gelsinger: VMware-Chef sagt Ende der PC-Ära voraus (Foto: VMware) Pat Gelsinger: VMware-Chef sagt Ende der PC-Ära voraus (Foto: VMware)
Pat Gelsinger

VMware-Chef sagt Ende der PC-Ära voraus

Der Computermarkt schrumpft, Smartphones und Tablets boomen. Das bleibt nicht ohne Folgen für die IT-Industrie. Wer den Trend verschlafen hat, sagt VMware-Chef Pat Gelsinger, ... » zum Artikel
 
Der Sieben-Punkte-Plan: Social Media Management für Unternehmen (Foto: bloomua - Fotolia.com) Der Sieben-Punkte-Plan: Social Media Management für Unternehmen (Foto: bloomua - Fotolia.com)
Der Sieben-Punkte-Plan

Social Media Management für Unternehmen

Dass Social Media heute weder Luxus noch Spielerei ist, sondern Pflicht für jedes Unternehmen, hat sich herumgesprochen. Doch wie sieht professionelles Social Media Management ... » zum Artikel
  • Stefan von Gagern
 
Aus wenig mach viel: Wie die IT der SOS Kinderdörfer funktioniert (Foto: SOS Archives) Aus wenig mach viel: Wie die IT der SOS Kinderdörfer funktioniert (Foto: SOS Archives)
Aus wenig mach viel

Wie die IT der SOS Kinderdörfer funktioniert

Sparsamkeit, Improvisationstalent und langer Atem: Das Leben als CIO einer NGO ist nicht einfach. Doch der Einsatz wird mit mehr belohnt als bloßen Boni. » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.
 
zurueck
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5   ...   275
weiter