Cloud Computing

IDC-Prognose

Cloud lässt deutschen IT-Services-Markt wachsen

08.11.2010, von Tanja Wolff

Das Wachstum auf dem IT-Services-Markt zieht an - IDC sieht ein jährliches Plus von drei Prozent bis 2014. CIOs kaufen dann Leistungen für 31 Milliarden ein.

Der Markt für IT-Services 2009 (nach Segmenten).Vergrößern
Der Markt für IT-Services 2009 (nach Segmenten).

In diesem Jahr ist der IT-Service-Markt in Deutschland auf 26,9 Milliarden Euro angestiegen - ein leichter Anstieg gegenüber dem Vorjahr, als das Volumen bei 26,7 Milliarden Euro lag. Das ist das Ergebnis der Studie "Markt für IT-Services in Deutschland 2009 - 2014" der Marktforscher von IDC.

Die positive Entwicklung soll sich in den kommenden Jahren fortsetzen. Der Analyse zufolge werden die Wachtumsraten steigen. Bis zum Jahr 2014 wird der Markt für IT-Dienstleistungen eine Größe von 31,1 Milliarden Euro erreichen. Das entspricht einer durchschnittlichen Wachstumsrate von rund drei Prozent.

Zu verdanken ist dieser Trend dem steigenden Interesse an Cloud Services (inklusive SaaS). Die Wirtschaftskrise hat dazu geführt, dass die deutschen Unternehmen sich verstärkt nach einer flexiblen und kostengünstigen Bereitstellung von IT-Ressourcen über das Internet umschauen. Laut IDC werden sie sich in Zukunft noch stärker dafür interessieren.

Cloud Services bieten eine geringe Kapitalbindung, flexible Nutzung, verbrauchsabhängige Abrechnung und eine hohe Skalierbarkeit. So können besonders Lastenspitzen oder saison- und konjunkturabhängige Geschäftsentwicklungen effektiv abgefedert werden. Vor allem Betriebe, die bereits Erfahrungen mit Outsourcing haben, nutzen zunehmend Cloud Services. Damit wollen sie ihre Kosten reduzieren und eine höhere Flexibilität erreichen. IDC rechnet Cloud Services zum Segment Outsourcing. Vor allem Firmen mit guten Erfahrungen im klassischen Outsourcing setzen den Marktbeobachtern zunehmen auch auf Cloud Services.

Jetzt den CIO Exklusiv Newsletter bestellen!
Kommentieren: Kommentieren
Weitere Inhalte zu:
IT-Services-Markt, IT-Dienstleistungen, IDC, Cloud Services, Outsourcing