Cloud Computing

Experton Cloud Vendor Benchmark

Oracle und HP längst abgehängt

01.08.2012, von

VMware ist Spitzenreiter beim Cloud Management. Doch junge Firmen wie Zimory, Abiquo und Eucalyptus holen auf. Sie lassen selbst Oracle und HP hinter sich.

Attraktivität des Portfolios und Marktmacht: So ordnet Experton die Anbieter von Cloud Management ein.Vergrößern
Attraktivität des Portfolios und Marktmacht: So ordnet Experton die Anbieter von Cloud Management ein.
Foto: Experton Group

Junge Spezialsoftware-Firmen haben in einer Studie der Experton Group zum Angebot für Cloud Management-Software zum Teil hervorragend abgeschnitten. Die dynamischen, aber noch wenig prominenten Anbieter punkten nach Einschätzung der Autoren Carlo Velten und Steve Janata mit einer schnelleren Taktrate bei den Releases und mit innovativen Features im Vergleich zu den etablierten Größen im Markt.

"Zudem können die jungen Softwareunternehmen im Rahmen ihrer Produktentwicklung vollkommen unabhängig agieren und können sich so voll an den Kundenanforderungen ausrichten", urteilen die Analysten. Demgegenüber müssten die etablierten Technologie-Lieferanten manchmal auf konzerneigene Produkte, Standards und Strategien Rücksicht nehmen.

Große Anbieter mit Vorteilen bei Marketing und Vertrieb

Der starken Leistung von Seite der frischen Kräfte zum Trotz gilt aber auch: "Wettbewerbsseitig haben die etablierten Akteure deutlich die Nase vorn, können sie doch auf bestehende Kundenbeziehungen, enorme Marketingbudgets sowie ein eingespieltes Vertriebs- und Channelsystem zurückgreifen."

Klare Nummer Eins in einem Vergleich, der sowohl die Attraktivität des Portfolios als auch die Wettbewerbsstärke berücksichtigt, ist deshalb auch ein bekannter Name: VMware ist in beiden Kategorien spitze.

Jetzt den CIO Exklusiv Newsletter bestellen!
Kommentieren: Kommentieren
Weitere Inhalte zu:
Experton Group, Cloud Management, VMWare, Oracle, Zimony