Arbeitgeber-Attraktivität

4 Maßnahmen gegen Fachkräftemangel

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

4. Erfolge kontinuierlich messen: Nur drei von zehn Unternehmen messen den Erfolg ihrer Maßnahmen rund um die Arbeitgebermarke. Zu wenig, so Hewitt. Die Consultants raten zu folgende Kriterien als Maßstab: Änderungen in Arbeitgeber-Rankings, Fluktuationsquote der Mitarbeiter, die Fähigkeit, Schlüsselpositionen zu besetzen und das Engagement der Mitarbeiter.

Auch die Kosten berücksichtigen

Die Befragten selbst nennen weitere Kriterien, darunter die Zahl der Bewerbungen. Auch Rekrutierungskosten können in der Erfolgskontrolle berücksichtigt werden.

Zur Startseite