Strategien


Checkliste für Strategie

4-Phasen-Modell der Enduser-Einbindung

Alexander Müller-Herbst ist Partner und Geschäftsführer der Information Services Group Germany (ISG). Er leitet den Bereich TBM (Technology Business Management) und Analytics.

4. Betriebsphase

Bei der Überführung des FMO in den Betrieb müssen ebenfalls kritische Herausforderungen gemeistert werden:

  • Die Service Provider steuern und überwachen. Damit die Endanwender zufrieden sind, sollten die Verantwortlichen immer wieder prüfen, ob die vereinbarten Leistungen mit der gelieferten Menge und Qualität übereinstimmen. Auch sollten sie Kosten, Produktivität und weitere wichtige KPI überwachen, um das geplante Budget einzuhalten.

  • Die Services kontinuierlich verbessern. Um innovative Änderungen des Marktes den Anwendern früh-zeitig anzubieten und Feedback über mögliche Verbesserungen zu bekommen, sollte sich die interne und externe IT regelmäßig mit den belieferten Business-Einheiten abstimmen. Auch sollten die für den IT-Betrieb verantwortlichen internen und externen Mitarbeiter in wichtige Endscheidungen einbezogen werden.

Zur Startseite