NEC

Brennstoffzelle besser als Akkus

05.11.2001
Kohlenstoff-Nano-Röhrchen dienen als Elektroden in der NEC-Brennstoffzelle.
Kohlenstoff-Nano-Röhrchen dienen als Elektroden in der NEC-Brennstoffzelle.

Der japanische Elektronik-Konzern NEC hat eine neuartigeBrennstoffzelle für portable Endgeräte entwickelt. Derjetzt vorgestellte Prototyp weist eine rund zehnmal höhereKapazität auf als ein herkömmlicher Lithium-Ionen-Akkugleicher Größe. Bis die Technik marktreif wird, istallerdings noch weitere Forschung nötig. NEC hofft, erstekommerzielle Produkte zwischen 2003 und 2005 auf den Marktzu bringen.

Zur Startseite