Cloud soll an Gewicht gewinnen

Cancom verdient deutlich mehr

28.03.2018
Der IT-Dienstleister Cancom hat im abgelaufenen Jahr dank guter Nachfrage fast ein Fünftel mehr verdient.
Cancom profitiert vom Cloud-Geschäft.
Cancom profitiert vom Cloud-Geschäft.
Foto: Cancom

Der Gewinn kletterte um 18,9 Prozent auf 40 Millionen Euro, wie der im TecDax notierte Bechtle-Rivale am Mittwoch in München mitteilte. Im laufenden Jahr soll das Geschäft mit Cloud-IT-Angeboten zur Miete aus dem Internet noch an Gewicht gewinnen, zudem sollen Umsatz und Ergebnis insgesamt weiter deutlich klettern.

Die Ausweitung des Cloud-Geschäfts sorge für einen höheren Anteil planbarer und wiederkehrender Umsätze sowie für eine höhere operative Marge, sagte Cancom-Chef Klaus Weinmann. Das solle auch 2018 fortgesetzt werden. Wie bereits bekannt war Cancom im vergangenen Jahr um 13,5 Prozent auf 1,16 Milliarden Euro Umsatz gewachsen, das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) kletterte um 15,9 Prozent auf 84,5 Millionen Euro. Cancom bietet Unternehmen und Behörden das Einrichten und Management der eigenen IT an. (dpa/rs)

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite