Projekt-Management nach Konrad Lorenz

Change in 5 Phasen umsetzen

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Die Dimensionen der Change-Analyse eines Unternehmens laut Scopar.
Die Dimensionen der Change-Analyse eines Unternehmens laut Scopar.

Der Consultant sieht Changes allerorten in Unternehmen: Strategiewechsel, Reorganisationen, veränderte Arbeitsabläufe durch Prozessoptimierung zum Beispiel. Außerdem zählen technische Änderungen wie Systemwechsel ebenso dazu wie das Anwenden neuer Management-Instrumente. Sein Rat an Entscheider: "Planen sie bei jedem Projekt einen Change-Anteil mit ein!"

Weniger Routine-Arbeit, mehr Innovationen

Laut einer Prognose des Marktforschers Gartner bestehen derzeit drei Viertel der Arbeit aus Routine-Tätigkeiten - 2015 werden es nur noch 60 Prozent sein. Unternehmen werden sich mehr auf Innovationen konzentrieren, was immer wieder Veränderungen erfordert.

Knauf rät, vor Change-Projekten eine Analyse durchzuführen. Sie gibt Auskunft über Veränderungsbereitschaft und Veränderungsfähigkeit. Entscheider müssen außerdem einschätzen, ob der Change hohe oder niedrige Komplexität birgt.

Zur Startseite