Prozesskosten senken

Die IT-Prozess-Strategie von Henkel

Henkel in Zahlen und Fakten

Henkel ist ein international aufgestelltes Unternehmen und vertreibt Marken und Technologien in über 125 Ländern. Mit seinen 52.000 Mitarbeitern hat der börsennotierte Konsumgüterhersteller mit Hauptsitz in Düsseldorf im letzten Jahr einen Umsatz von 14,1 Milliarden Euro erwirtschaftet, der bereinigte Gewinn (EBIT) lag bei 1,4 Milliarden Euro.

Dabei macht der Konsumgüterkonzern über 60 Prozent des Umsatzes mit Konsumentenmarken. Knapp 40 Prozent des Konzernumsatzes kommen aus dem Geschäft mit Industriekunden. Zu den Marken zählen Namen wie Persil, Schwarzkopf und Pritt.

Zur Startseite