Top 20

Die schlimmsten Windows-Funktionen aller Zeiten

Panagiotis Kolokythas arbeitet seit Juni 2000 für pcwelt.de. Seine Leidenschaft gilt IT-News, die er möglichst schnell und gründlich recherchiert an die Leser weitergeben möchte. Er hat den Überblick über die Entwicklungen in den wichtigsten Tech-Bereichen, entsprechend vielfältig ist das Themenspektrum seiner Artikel: Windows, Soft- und Freeware, Hardware, Smartphones, soziale Netzwerke, Web-Technologien, Smart Home, Gadgets, Drohnen… Er steht regelmäßig für PCWELT.tv vor der Kamera und hat ein eigenes wöchentliches IT-News-Videoformat: Tech-Up Weekly.

Platz 13: Windows XP Suche

Es fällt schwer sich zu erinnern, ob jemand überhaupt über eine Desktop-Suche nachdachte, als Microsoft Windows XP mit der dort enthaltenen Suche auslieferte. Deren Oberfläche war/ist jedenfalls grausig und schwer zu verstehen und auch die Suchergebnisse ließen/lassen zu wünschen übrig. Hinzu kamen die nervigen und kindischen Assistenten, in Form von Hunden & Co. Wenigstens hat Microsoft in Windows Vista endlich eine Suche integriert, die diesen Namen auch verdient. Die Reaktion von GoogleGoogle auf die Vista-Suche gleicht da schon einem Ritterschlag... Alles zu Google auf CIO.de

Zur Startseite