iPhone


Foto-Ratgeber

Fotografieren mit der iPhone-Kamera

Mittlerweile ist Markus Schelhorn aber mehr als nur Journalist für Print-Medien. Seine journalistischen Kenntnisse hat er ausgebaut in Richtung redaktionelles SEO sowie Themenfindung nach SEO-Relevanz. Zudem hat er Erfahrung im Social-Media-Management. Seine Leidenschaft für Fotografie und Filmen kann er gut in seine Arbeit integrieren. Obwohl er Technik-Geek ist - "typisch Mann eben" - interessiert ihn beim Fotografieren vor allem das Nicht-technische - denn das Spannende ist, wie man mit Fotos Geschichten erzählen kann. Mehr dazu finden Sie auf seiner Website www.gut-fotografieren.de

Panoramen

AE/AF-Sperre für optimal belichtete und fokussierte Panoramen nutzen.

Eigentlich ist die Panorama-Funktion selbsterklärend: Sie wählen „Pano“, halten das iPhone hochkant auf den Punkt, an dem das Panorama anfangen soll, und drücken den Aufnahmeknopf. Dann bewegen Sie das iPhone in die angezeigte Richtung. Die Bewegungsrichtung können Sie übrigens ändern, indem Sie auf den Pfeil tippen.

Verwenden Sie die AE /AF-Sperre für bessere Panorama-Aufnahmen. Das gelbe Symbol erscheint dann im Vorschaubild.
Verwenden Sie die AE /AF-Sperre für bessere Panorama-Aufnahmen. Das gelbe Symbol erscheint dann im Vorschaubild.
Foto: Macwelt

Problematisch wird es, wenn Sie an einem Punkt anfangen, der sehr nahe liegt, beispielsweise an einem Baum. Dann stellt das iPhone für das Panorama diese Distanz fix ein. Das weiter entfernt liegende Hauptmotiv, zum Beispiel ein Bergpanorama, wird so durchgehend unscharf. In diesem Fall stellen Sie zunächst die Schärfe (und gleichzeitig die Belichtung) fix für das Hauptmotiv ein. Dazu fixieren Sie das Bergpanorama an und tippen anschließend auf den Bildbereich, den Sie scharf dargestellt haben möchten. Drücken Sie den Finger so lange, bis das gelbe Symbol „AE/AF-Sperre“ erscheint. Dann gehen Sie zum Anfang des Panoramas und starten die Aufnahme. Übrigens lösen Sie die Sperre einfach dadurch, dass Sie erneut auf das Vorschaubild tippen.

Steckbrief iPhone-Kamera

Vordere Kamera (Facetime)

Hintere Kamera (iSight)

Auflösung

1,2 MP

8 MP

Brennweite im Ver- gleich zu Kleinbild

zirka 28 mm

zirka 28 mm

Blende

iPhone 5S/5C F2.4; iPhone 6 (Plus) F2.2

iPhone 5C F2.4; iPhone 5S/6 (Plus) F2.2

Video

720p bei 30 Bildern pro Sekunde

Full-HD; iPhone 5C/5S mit 30 Bildern pro Sekunde, iPhone 6 (Plus) mit 30 oder 60 Bildern pro Sekunde

Zeitraffer

alle Modelle

alle Modelle

Zeitlupe

nein

720p, iPhone 5C/5S mit 120 Bildern pro Sekunde, iPhone 6 (Plus) mit 120 oder 240 Bildern pro Sekunde

Bildstabilisator

nein

iPhone 5C: nein; iPhone 5S: digital, nur Foto; iPhone 6: Digital, Foto/Video; iPhone 6 Plus: mechanisch, Foto/Video

HDR

nur iPhone 6(Plus), nicht ausstellbar

alle Modelle, Auto/Ein/Aus

Automatisches Scharfstellen während Video- Aufnahmen

nur iPhone 6(Plus)

nur iPhone 6( Plus)

Zur Startseite