HPE Customer Technology Center

IT-Innovationen live und zum Anfassen in Böblingen

13.06.2017
Anzeige  Im Customer Technology Center von HPE erfahren (potenzielle) Kunden live, wie HPE-Technology funktioniert und wie sie Kunden bei der digitalen Transformation unterstützen kann. Die Leiterin Doris Schubert-Vinzens erläutert das Konzept im Interview.

Die genauen Spezifikationen einer IT-Lösung geben zwar Auskunft über die voraussichtlichen Leistungen und Einsatzmöglichkeiten beim Anwender. Doch eine Live-Demonstration stellt die Lösung kompletter und anschaulicher dar als ein Webcast oder eine klassische Präsentation, erklärt Doris Schubert-Vinzens von HPE. Die Leiterin des deutschen Customer Technology Center in Böblingen beantwortet im Interview die wichtigsten Fragen zum Konzept des neuen HPE Technologie-Zentrums:

  • Was steckt hinter dem HPE Customer Technology Center?

  • Wie können wir uns das CTC vorstellen? Ist es ähnlich wie ein Messestand?

  • Das heißt, das Konzept des CTC selbst wird verkauft?

  • Gibt es einen Beispielbesuch im CTC?

  • Richtet sich das CTC eher an Neu- oder Bestandskunden?

  • Das CTC ist ein interessanter Gegentrend: Normalerweise geht der Trend ja in Richtung virtuelle Demonstrationen.

  • Wie kann ich Sie als Kunde besuchen?

  • Wie verhält sich das bei Neukunden?

  • Wie wird das CTC angenommen?

Lesen Sie das vollständige Interview mit Doris Schubert-Vinzens auf der Computerwoche-Plattform "HPE Innovationen".

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite