Projekte


SAP-Kernbanksysteme

LfA Förderbank Bayern lagert Anwendungs-Management aus

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Die LfA Förderbank Bayern vergibt das Application Management für ihre SAP-Kernbanksysteme die nächsten vier Jahre lang an Innobis.
Die LfA Förderbank Bayern lagert das Anwendungs-Management für ihre SAP-Kernbanksysteme aus.
Die LfA Förderbank Bayern lagert das Anwendungs-Management für ihre SAP-Kernbanksysteme aus.
Foto: LfA Förderbank Bayern

Nach Ablauf eines bestehenden Wartungsvertrags hatte die LfA Förderbank BayernLfA Förderbank Bayern im Frühjahr 2020 das Anwendungs-Management für ihre SAP-Kernbanksysteme neu ausgeschrieben. Das Geldinstitut hat sich für Innobis entschieden und mit dem Hamburger SAP-Dienstleister ein Abkommen über vier Jahre unterzeichnet. Der Vertrag beinhaltet den System Service, der Incident Management, Problem-Management sowie die Mitwirkung am Change- und Releasemanagement einschließt. Top-500-Firmenprofil für LfA Förderbank Bayern

Pluspunkte Wirtschaftlichkeit, SAP- und Branchenexpertise

Christian Kaltenbach, Leiter Informationstechnologie der LfA, berichtet nach den ersten Monaten: "Eine professionelle Organisation, spezifisches Know-How im SAPSAP- und Förderbanken-Umfeld und natürlich nicht zuletzt die Wirtschaftlichkeit des Angebots waren für uns die entscheidenden Kriterien für die Auswahl des neuen Dienstleisters." Sein bisheriges Fazit ist positiv. Ulrike GustmannUlrike Gustmann, Teamleiterin Kernbanksysteme der LfA, ergänzt: "Die Initialisierungsphase hat aus unserer Sicht sehr gut funktioniert." Sie legt besonderen Wert auf die Kommunikation zwischen Service Provider und den Stakeholdern innerhalb der Bank. Profil von Ulrike Gustmann im CIO-Netzwerk Alles zu SAP auf CIO.de

Die LfA entstand 1951 als staatliche SpezialbankSpezialbank zur Förderung des Mittelstands in Bayern. Der promovierte Jurist Josef Bayer verantwortet im Vorstand die Felder IT und Informationssicherheit, Organisation und Verwaltung und Weiteres. Die Bank beschreibt ihre Aufgabe als finanzielle Förderung von Vorhaben gewerblicher Unternehmen sowie sonstiger Maßnahmen zur Verbesserung und Stärkung der Wirtschafts-, Verkehrs- und Umweltstruktur Bayerns, um Arbeitsplätze zu sichern oder zu schaffen. Alles zu Finance IT auf CIO.de

In den ersten sechs Monaten der Corona-Pandemie hat die Förderbank mehr als 5.900 Kredite als Corona-Hilfen vergeben. Das bis Mitte September zugesagte Kreditvolumen beträgt insgesamt mehr als 660 Millionen Euro.

LfA Förderbank Bayern | Outsourcing
Branche: BankenBanken
Use Case: System Service inklusive Incident Management, Problem Management, Mitwirkung am Change- und Releasemanagement
Dienstleister: Innobis, Hamburg
Vertragslaufzeit: vier Jahre Top-Firmen der Branche Banken

Zur Startseite