Retail IT


140 Logistikzentren

Lidl standardisiert weltweites Monitoring

Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin und stellt regelmäßig Rechtsurteile vor, die Einfluss auf die tägliche Arbeit von Finanzentscheidern nehmen. Als Wirtschaftshistoriker ist er auch für Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.
Lidl hat investiert, um die Störungsanfälligkeit der IT in seinen Logistikzentren zu mindern. Implementiert wurde eine Monitoring-Lösung von Consol.
Lidl entschied sich bei diesem Projekt bewusst für Open Source.
Lidl entschied sich bei diesem Projekt bewusst für Open Source.
Foto: Vytautas Kielaitis - shutterstock.com

LidlLidl hat eine standardisierte Überwachung für seine IT-Systeme und IT-Anwendungen eingeführt. Die Monitoring-Lösung stammt vom Münchner IT-Full-Service-Provider Consol und basiert auf dem Open-Source-Tool Nagios. Kombiniert wurde das Tool mit den Software-Lösungen Shinken und Icinga, mit zahlreichen Add-Ons und mit vom Dienstleister selbst entwickelten Systembausteinen wie Coshsh und Thruk. Die Discounterkette kann mit Hilfe der neuen Lösung die IT-Infrastruktur und die wichtigsten IT-gestützten Business-Services in mehr als 140 Logistikzentren weltweit beaufsichtigen. Top-500-Firmenprofil für Lidl

Durchgängiges Monitoring aller relevanten Systeme

Das Hauptziel des ProjektsProjekts: die Entwicklung einer hochperformanten Lösung, die alle Lidl-Landesgesellschaften für ein durchgängiges Monitoring der relevanten Systeme, Datenbanken, Komponenten und Applikationen zum Betrieb ihrer Logistikzentren nutzen können. Denn selbst kleinere Störungen können einen spürbaren Schaden für den reibungslosen Warenfluss zur Folge haben. Alles zu Projekte auf CIO.de

"Die reibungslose Projektdurchführung innerhalb des gesetzten Zeit- und Kostenrahmens zeigt, dass wir mit Consol die richtige Wahl getroffen haben", sagt Martin Wollmann, Leiter IT Global Service & Support bei Lidl. Felix Winkemann, Teamleiter IT-Service-Management aus der Lidl-Unternehmenszentrale in Neckarsulm, ergänzt: "Wir wollten in diesem Bereich auf Open-Source setzen, um einen hohen Abdeckungsgrad unserer heterogenen und weit vernetzen Systemlandschaft zu erzielen und um flexibel auf neue Anforderungen unserer Fachbereiche reagieren zu können."

Lidl | Monitoring
Branche: HandelHandel
Zeitrahmen: wenige Monate
Produkt: Eigenentwicklung auf Nagios-Basis
Dienstleister: Consol Consulting & Solutions Software GmbH
Einsatzort: weltweit
Internet: www.lidl.de Top-Firmen der Branche Handel