Standort Schweiz

Nestlé baut bis zu 500 IT-Stellen ab

29.05.2018
Der Nahrungsmittelmulti Nestlé baut seine weltweite Informatik um.

Durch die Neuorganisation könnten in der Schweiz bis zu 500 Stellen in der IT wegfallen, teilte der Konzern am Dienstag mit. Geplant ist es, das Technologiezentrum in Barcelona und andere Standorte besser zu nutzen. Der Stellenabbau soll innerhalb von 18 Monaten und sozialverträglich erfolgen. ProduktionsstandorteProduktionsstandorte in der Schweiz seien von den Maßnahmen von NestléNestlé nicht betroffen. (dpa/rs) Top-500-Firmenprofil für Nestlé Top-Firmen der Branche Nahrungsmittel

Links zum Artikel

Branche: Nahrungsmittel

Top500-Firmenprofil: Nestlé

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite